Aarau

Abstimmungstermin für das Zukunftsraum-Referendum steht fest

Der Stadtrat hat entschieden, dass Aarau am 7. März 2021 über das Fusionsprojekt entscheidet.

Drucken
Teilen
Aarau soll mit den Nachbargemeinden fusionieren - und als Kantonshauptstadt mehr Bedeutung gewinnen. (Archivbild)

Aarau soll mit den Nachbargemeinden fusionieren - und als Kantonshauptstadt mehr Bedeutung gewinnen. (Archivbild)

KEYSTONE/ALESSANDRO DELLA BELLA

Die Festlegung des Aarauer Abstimmungstermins auf den 7. März bedeutet, dass Aarau und Densbüren gleichzeitig über ihr jeweiliges Referendum abstimmen werden. Aber mit anderen Vorzeichen: In Aarau hatte der Einwohnerrat Ja gesagt zur Ausarbeitung eines Fusionsvertrags, in Densbüren lehnte dies die Gemeindeversammlung ab.

Der nächste wichtige Termin im Zukunftsraum-Projekt ist der 13. Dezember 2020. Dann wird Oberentfelden seine Referendumsabstimmung durchführen. Unterentfelden hat bereits Ja gesagt zum nächsten Schritt, Suhr ist definitiv draussen. (nro)