Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«Ich dürfte keine Medikamente abgeben, aber es fehlt an Personal» – eine St.Galler Pflegehelferin erzählt

Wenn qualifizierte Pflegefachkräfte fehlen, springen Hilfspflegerinnen ein. Von ihnen gibt es mehr als genug. Doch ihr Lohn reicht kaum zum Überleben, ihre Perspektiven sind schlecht. Nun will man die Frauen in der Ostschweiz besser ausbilden.
Janina Gehrig

Die Fasnacht ist tot, es lebe die Fasnacht!

Mögen da und dort Guggen aufhören oder Maskenbälle für immer verschwinden: Die fünfte Jahreszeit hat einen festen Platz im Kalender vieler Ostschweizer. Doch auch sie ist dem Wandel der Zeit unterworfen.
Kaspar Enz

Lebensmittel: Der Ekel vor Insekten hält sich hartnäckig

Weil der Verkauf von Insekten nicht richtig in die Gänge kommt, gibt der grösste Schweizer Zuchtbetrieb auf. Andere investieren unverdrossen – und zählen auf eine Marktöffnung in der EU.
Roger Braun

Rabenschwarzer Abend trotz starkem Beginn: St.Gallen verliert gegen Thun 1:3

Ein Sieg, ein Unentschieden und nun erneut ein Sieg gegen Thun? Mit weiteren drei Punkten hätten die St.Galler auf die Europacup-Plätze vorrücken können. Doch es kam anders. Trotz starker Leistung zu Beginn des Spiels erleben die Ostschweizer einen rabenschwarzen Abend und verlieren zu Hause 1:3.
Aktualisiert
Alexandra Pavlovic

Marius Bear gewinnt einen Music Award und «zittert wie ein nasser Hund»

Zum ersten Mal wurden die Swiss Music Awards in Luzern verliehen. Der Appenzeller Marius Bear gewann in der Kategorie «Best Talent». Crimer, der andere Ostschweizer unter den Nominierten, geht leer aus.
Michael Graber

Bischof Felix Gmür: «Wir machen das nicht für unser Image»

Bischof Felix Gmür reist mit deutlichen Forderungen der Thurgauer Landeskirche an die Bischofskonferenz in Rom. Er spricht über die Glaubwürdigkeit der katholischen Kirche und davon, mögliche Opfer vor Missbräuchen zu schützen.
Interview: Silvan Meile

Klimastreiker mobilisieren via Whatsapp - Ostschweizer sind mit am aktivsten

Kantonsschüler aus der ganzen Schweiz haben sich extrem rasch zu Klimastreiks organisiert. Dies gelang vor allem dank dem Mitteilungsdienst Whatsapp. Nun müssen die Schüler die Bewegung jedoch weiter am Laufen halten.
Marlen Hämmerli

Englisch knapp vor Chinesisch: Zahlen und Fakten zu den Sprachen

Am nächsten Donnerstag ist der Internationale Tag der Muttersprache. Er will aufmerksam machen auf den schleichenden Verlust von sprachlicher und damit auch kultureller Vielfalt. Zahlen und Fakten zur Sprache.
Hans Graber (Text), Selina Buess (Illustration)

Evergreen: Zum Meisterspieler dank Stadionverbot

Enzo Todisco stieg von den Junioren des FC St.Gallen bis zur ersten Mannschaft auf – und wurde Teil der legendären Meistermannschaft von 2000. Den Ansporn dazu gab ihm ein selbst auferlegtes Stadionverbot. Das Eigengewächs blühte aber erst woanders richtig auf.
David Gadze

Im «Hörnli» wird endlich wieder serviert

Die Sanierung der St.Galler Traditionsbeiz Hörnli ist abgeschlossen – seit Montag können dort wieder Gäste einkehren. Begrüsst werden sie allerdings von einem neuen Wirteteam.
Jessy Nzuki
OstschweizAlles anzeigen

Geheime Untersuchung der Finanzkontrolle: So frivol gehen HSG-Professoren mit Spesen um

Entschädigungen für Barbesuche, First-Class-Flüge, Geschäftsessen ohne Belege: Ein interner Bericht der kantonalen Finanzkontrolle gibt Einblick in das Spesengebaren an einzelnen Instituten der Universität St.Gallen.
Andri Rostetter, Odilia Hiller, Regula Weik

Firma Just will Walzenhausenbahn nicht verlieren

Die gefährdeten Ostschweizer Zahnradbahnen haben auch Sympathisanten in der Wirtschaft: Die Firma Just schliesst nicht aus, die Walzenhausenbahn falls nötig finanziell zu unterstützen.
Adrian Vögele

Der Wald im Kanton St.Gallen wird immer älter

Im Kanton St. Gallen bleiben die Bäume in den Wäldern stehen. Nun sollen die Behörden der angeschlagenen Waldwirtschaft zu Hilfe eilen. Die Motion der vorberatenden Kommission des Kantonsrats birgt Zündstoff.
Christoph Zweili
Nachrichten des Tages
Meistgelesen
SportAlles anzeigen

Der FC Wil ärgert Leader Servette

Die Ostschweizer gewinnen beim Leader der Challenge League einen Punkt. Beim 0:0 in Genf gegen Servette zeigen sich die Wiler in alter Stärke
Gianluca Lombardi, Genf

Denkmalpflege auf Topniveau: Düsseldorf auf dem Weg zum Klassenerhalt

Fortuna Düsseldorf ist auf dem Weg zu einem kleinen Wunder, dem Klassenerhalt. Zu verdanken hat das der Verein in erster Linie dem dienstältesten Trainer der Liga: Friedhelm Funkel.
Carsten Meyer
MeinungAlles anzeigen
Kommentar

Pflegefinanzierung: Heime sind keine Industriehallen

Wegen Stress und körperlichen Beschwerden flüchten viele Pflegende aus ihrem Beruf.  Politiker müssen realisieren, dass sie die Alterspflege nicht beliebig auf Effizienz trimmen können.
Michael Genova
Kommentar

Der skandalöse Umgang mit Steuergeld an der HSG

An der Universität St.Gallen rechnen diverse Institute Spesen nach Gutdünken ab. Das Nachsehen haben die Steuerzahler. Die Fälle legen ein eklatantes Führungsversagen offen.
Stefan Schmid
Kommentar

Mauerstreit: Trump hat Oberwasser

US-Präsident Donald Trump hat einen Nationalen Notstand angekündigt, um seine Pläne für den Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko voranzutreiben.
Renzo Ruf, Washington
Entdecken

Asiaten mögen rosaroten Käse «Pink Queen» aus Ganterschwil

Mit der Herstellung der «Pink Queen», einem pinkfarbenen Käse, hat die Käserei Stadelmann im Januar national und international für Aufsehen gesorgt. Nebst der neuesten Kreation hat die Stadelmann Swiss Cheese Factory aber noch anderes zu bieten.
Beat Lanzendorfer

Brisantes Gutachten zum Thurgauer Kunstmuseum: Der Kanton hätte Geld sparen können

Ein eidgenössisches Gutachten lehnte 2014 den geplanten Erweiterungsbau hinter der Kartause Ittingen ab. Hätte der Regierungsrat es früher anerkannt, hätte er einen Teil der Gerichtskosten sparen können. Jetzt veröffentlicht er das Schreiben. Alle Dokumente zum Projekt legt er aber nicht offen.
Larissa Flammer

Bundesamt toleriert sexistische Sprüche: Wie der Fall einer Reinigungschefin unter den Teppich gekehrt wurde

Ein Kadermann des Bundes hat eine Reinigungschefin sexuell belästigt. Doch nicht er musste gehen, sondern sie. Die Geschichte von Violeta B. gibt Einblick hinter die Fassaden der Politik.
Andreas Maurer
Neu in den Ressorts
SchweizAlles anzeigen

Cannabis: Neuanlauf für legales Kiffen

Eine breite Koalition von Hanfbauern, Suchtfachleuten und Politikern plant eine neue Volksinitiative zur Legalisierung des Cannabiskonsums. Selbst ein Teil der Jungen SVP macht mit.
Eva Novak
InternationalAlles anzeigen

«Teflon-Mann» will mehr Stolz für EU

Diese Woche besuchte der niederländische Ministerpräsident die Schweiz und hielt den Churchill-Vortrag an der Universität Zürich. Die EU muss sich nicht scheuen, eine Machtposition in der Welt einzunehmen. Eine offene Bewerbung für Brüssel?
Renske Heddema
WirtschaftAlles anzeigen

Palladium ist das neue Gold

Palladium hat in den letzten Jahren einen starken Preisanstieg verzeichnet. Die Gründe dafür sind im knappen Angebot zu suchen – und beim Dieselskandal.
Roman Schenkel
SportAlles anzeigen
Kommentar

Nach Holdeners Pleite im Slalom: In der Niederlage zeigt sich der Champion

Die Medaillen, ja sogar Gold, lagen für Wendy Holdener bereit. Doch die 25-Jährige beraubte sich mit einem Fehler in Durchgang zwei aller Chancen. Das kann passieren. Stark war ihre Reaktion. Ein Kommentar.
Martin Probst
KulturAlles anzeigen

Zum Tod von Bruno Ganz - einer der ganz Grossen mit schweizerischer Bescheidenheit

Er konnte schlicht jede Rolle spielen, und in die Geschichtsbücher wird er eingehen als bedeutendster Schweizer, der je vor der Filmkamera und auf der Theaterbühne stand. Dabei ist Bruno Ganz immer sich selber geblieben und war frei von Stargehabe.
Geri Krebs
LebenAlles anzeigen

«Sie war eine Kleinkriminelle» - die Geschichte einer gefallenen Bestsellerautorin

Mit Hilfe von Experte David Löwenherz überführte das FBI die Autorin Lee Israel (1939-2014). Sie hatte Briefe von Stars wie Ernest Hemingway und Marlene Dietrich gefälscht. Ihre Geschichte wird nun im Kino erzählt. Was sagt Löwenherz dazu?
Interview: Roland Schäfli

Vom Fieber zurechtgerückt

Claudia Lässer
KolumnenAlles anzeigen

Vom Fieber zurechtgerückt

Eine Grippe haut einen um - und regt zum Nachdenken an.
Claudia Lässer
RatgeberAlles anzeigen
Ratgeber

Kann man seinen Partner verändern?

Kürzlich sagte mir (38) mein Mann (42), ich wolle ihn ständig verändern. Er fühle sich nicht akzeptiert, wie er sei. Tatsächlich habe ich mit einigen Eigenschaften Mühe. So ist er häufig abends mit dem Verein unterwegs. Und unternehmen wir mal gemeinsam was, beachtet er andere mehr als mich. Kann man den Partner verändern?
Birgit Kollmeyer*
Ratgeber

Hautkrebs-Vorstufe: Welche Therapie empfiehlt sich?

Dr. med. Anna Caroline Maassen*
Essen & TrinkenAlles anzeigen

Käse, Kartoffeln, Cornichons, Silberzwiebeln, Fendant - zu Besuch beim Raclette-Botschafter

Wenn vom Botschafter des Raclette die Rede ist, dann ist Eddy Baillifard gemeint. Ein Besuch in Bagnes, der Hauptstadt des Rohmilchkäses, wo der Käser und Wirt zu Hause ist.
Ingrid Schindler

Begriffe rund ums Raclette

Ingrid Schindler
BildergalerienAlles anzeigen
Service für die Ostschweiz

Preise, Familientauglichkeit, Spassfaktor: Finden Sie Ihr ideales Ostschweizer Skigebiet

Endlich hält der Winter auch in der Ostschweiz Einzug, und damit die Lust auf Schneesport. Doch welches Gebiet eignet sich am besten für Familien, als Tagesdestination oder für Partygänger? Wir haben für Sie alles Wissenswerte über die Skigebiete in der Umgebung zusammengefasst.
Tim Naef

Per Klick zur Klinik: So finden Sie das beste Ostschweizer Spital

Onlineplattformen versprechen Hilfe bei der Auswahl des richtigen Spitals. Doch die Vergleichsdaten sind zum Teil schwer verständlich. Dies zeigt ein Blick in die Ostschweizer Spitallandschaft.
Michael Genova

Karte: alle Wandertipps auf einen Blick

Unsere Ostschweizer Wanderkarte ermöglicht es Ihnen sämtliche Wandertipps des St.Galler Tagblatts auf einen Blick zu sehen. Wählen Sie auf der Karte den gewünschten Wandertipp und los geht's.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.