Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Sie sucht ihre Mutter: «Wer hat am 20. August 1968 ein Kind geboren?»

Bei dieser Zeitung meldete sich Anfang Dezember eine Frau aus der ehemaligen DDR. Sie sucht ihre leibliche Mutter und vermutet sie im Appenzellerland.
Karin Erni

Automatisierte Züge bei der Südostbahn: Der Computer ist der Co-Pilot

Die Südostbahn ist auf der Reise zum automatisierten Zug einen Schritt weiter. Drei industrielle Anbieter wollen Lösungen aufzeigen. Klar ist: Der Lokführer bleibt im Stand.
Christoph Zweili
Interview

Liga-Boss Schäfer über den drohenden Absturz des Schweizer Fussballs: «Das haben wir uns selbst eingebrockt»

Die Hälfte der Meisterschaft ist durch. Im Halbzeit-Interview spricht Liga-CEO Claudius Schäfer über Fan-Randale, Rassismus im Stadion und den drohenden Absturz des Schweizer Fussballs im internationalen Geschäft.
Sébastian Lavoyer

Die «Swissness» bleibt im Kanton - 150 Arbeitsplätze wandern von Arbon nach Sulgen

Auf diesen Moment hatten die Verantwortlichen bei der V-Zug Kühltechnik AG seit über drei Jahren hingearbeitet – am Montagmorgen legten sie an der Zelgstrasse in Sulgen den Grundstein für ihr neues Kühlschrankwerk.
Hannelore Bruderer

Vizepräsident des Kreisgerichts über Bad Rans: «Der Frust ist riesig»

Ein Laienrichter im Monsterprozess um das gescheiterte Parkhotel Bad Rans hat ab 2007 Geschäftsbeziehungen
 zu den Beschuldigten unterhalten. Im schlimmsten Fall wird der Prozess nochmals durchgeführt. Das Kreisgericht reagiert ernüchtert.
Marcel Elsener, Roman Hertler

Genug Wasser in den Flüssen - der Weg für Seeforellen zu den Laichplätzen ist frei

Lange Zeit hat Niedrigwasser den Aufstieg von Seeforellen in den Flüssen Goldach und Steinach verhindert. Nun warten über 50000 Brütlinge in der Fischzucht Steinach auf ihre Aussetzung.
Rudolf Hirtl

Fussgänger auf Rorschacher Strasse angefahren und schwer verletzt: St.Galler Stadtpolizei sucht Zeugen

Am Dienstagmorgen hat ein 19-jähriger Autofahrer einen Mann auf der Rorschacher Strasse angefahren. Dabei wurde der Fussgänger schwer verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.
Luca Ghiselli
OstschweizAlles anzeigen

St.Galler Ständeratskandidatur: Für Regierungsrat Stefan Kölliker geht die Bildung vor

Die Kandidaturen von CVP und FDP sind bekannt. Nun nimmt sich ein wichtiger Exponent der St. Galler SVP aus dem Rennen: Bildungschef Stefan Kölliker zeigt Bern die kalte Schulter.
Regula Weik

Urteil von Bad Rans: Das Wellness-Kartenhaus wurde zum Einsturz gebracht

Es gilt als eines der grössten Luftschlösser der Ostschweiz: Im historischen Bad Rans bei Sevelen sollte ein Hotel-Wellness-Kongress-Komplex für 140 Millionen Franken entstehen. Geblieben sind nur Trümmer und Tränen.
Reinhold Meier

Wirt soll Frauen in Not ausgenutzt haben: Anklage fordert viereinhalb Jahre Gefängnis

Einem Restaurantbesitzer wird vorgeworfen, er habe drei Mitarbeiterinnen massiv unter Druck gesetzt und Sex von ihnen verlangt. Vor dem Kreisgericht St. Gallen wies er die Anschuldigungen zurück.
Claudia Schmid
Nachrichten des Tages
Ostschweizer helfen OstschweizernAlles anzeigen

«OhO» sei dank: Eine Studentin hilft der jüngsten Tochter in Mathe

Eine Alleinerziehende aus dem Kanton St.Gallen kann sich keine Hausaufgabenhilfe für die jüngste ihrer vier Töchter leisten. Sie erhält deshalb Unterstützung von der Weihnachtsaktion Ostschweizer helfen Ostschweizern.
Katharina Brenner
Interview

OhO-Vereinspräsidentin Nadine Knecht: «In der Ostschweiz ist der Wunsch gross, vor Ort zu helfen»

Die Weihnachtsaktion Ostschweizer helfen Ostschweizern (OhO) wird dieses Jahr zum 14. Mal durchgeführt. OhO-Vereinspräsidentin Nadine Knecht sagt, was die Aktion erfolgreich macht, wer davon profitieren kann und welche Gesuche ihr besonders nahegehen.
Katharina Brenner

Spendenstand: CHF 1'512'594.17

Es gibt verschiedene Möglichkeiten «Ostschweizer helfen Ostschweizern» zu unterstützen. Wir freuen uns über jeden Beitrag. Vielen Dank.
Meistgelesen
SportAlles anzeigen

Olympiasieger Sandro Viletta tritt vom Skisport zurück

Sandro Viletta hat im Alter von bald 33 Jahren genug. Der durch Verletzungen immer wieder zurückgeworfene Kombinations-Olympiasieger 2014 tritt per sofort zurück.

Stuhec gewinnt erstmals wieder nach ihrem Kreuzbandriss – Flury überrascht als Vierte

Ilka Stuhec meldet sich als Siegfahrerin zurück. Die Slowenin gewinnt die Weltcup-Abfahrt in Val Gardena, womit sie erstmals seit ihrem Kreuzbandriss vom letzten Winter erfolgreich bleibt. Jasmine Flury fährt knapp am Podest vorbei.
Aktualisiert
MeinungAlles anzeigen
Kommentar

Fleisch aus tiergerechter Haltung: Der Kunde befindet über Tierwohl

Zwischen angegebener und effektiver Zahlungsbereitschaft für nachhaltige Nahrungsmittel besteht ein Unterschied. Am Ende wird immer im Supermarkt entschieden.
Raphael Bühlmann
Kommentar

Der FC St. Gallen nach der Vorrunde: Es lohnt sich, an dieser Strategie festzuhalten

Das junge, neu zusammengesetzte Team des FC St. Gallen war in der Vorrunde zu oft noch keine Einheit und starken Schwankungen ausgesetzt. Zuletzt war die Formkurve absteigend. Doch es scheint möglich, mit Korrekturen in Sturm und Abwehr wieder auf die Beine zu kommen.
Patricia Loher
Kolumne

Steigen die Zinsen jemals wieder?

2019 könnten die Zinsen wieder steigen - doch was wären die Folgen?
Reto Lipp
Entdecken
Interview

Anatole Taubman über schwarze Fingernägel, die Liebe und Tricks zur Entschleunigung

Anatole Taubman ist soeben Vater eines Sohnes geworden. Im Januar kommt ein Zwingli-Film ins Kino, in dem er Leo Jud, den besten Freund des Reformators spielt. Für den Geschichtsfan «der Fünfer und das Weggli».
Interview: Melissa Müller

TV-Sendung «Höhle der Löwen» kommt in die Schweiz

In 22 Ländern gibt es das TV-Format bereits, nun tritt «Höhle der Löwen» an, Unternehmertum in der Schweiz fernsehtauglich zu machen. Das wichtigste Element der Show sind die Investoren: Etwa der Gründer von Brack.ch, eine Techpionierin und Jürg Marquard.
Katja Fischer De Santi

Jung, wild und telegen: Die Skicrosser auf dem Sprung ins Rampenlicht

Am Montag begann in Arosa die Weltcupsaison. Die Sportart hat im Ort Fuss gefasst und ist vor allem für TV-Zuschauer spannend. In Sachen Vermarktung und Reichweite besteht jedoch noch grosses Potenzial.
Philipp Wolf, Arosa
Neu in den Ressorts
SchweizAlles anzeigen

Trump am WEF, Federer und der Doppeladler: So wurde die Schweiz 2018 im Ausland wahrgenommen

Donald Trump am Weltwirtschaftsforum (WEF) in Davos, Roger Federer und der Doppeladler, den Nationalspieler an der Fussball-WM gezeigt haben: Mit diesen Eindrücken ist die Schweiz im zu Ende gehenden Jahr im Ausland wahrgenommen worden.
InternationalAlles anzeigen

WEF-Studie: Noch 108 Jahre bis zur Gleichstellung

Laut dem «World Gender Gap Report» des Weltwirtschaftsforums gibt es bis zur vollständigen Gleichstellung zwischen Mann und Frau noch einiges zu tun. Die Schweiz steigt zwar in der Rangliste auf – macht aber gleichzeitig ein paar Schritte zurück.
Federico Gagliano
WirtschaftAlles anzeigen

Coop streicht das Kalbfleisch aus dem Naturafarm-Programm

Der Absatz von Fleisch aus tiergerechter Haltung ist rückläufig. Nach Migros reagiert nun auch Coop darauf und kippt das Kalbfleisch aus dem Naturafarm-Programm – dies zur Überraschung der Bauern.
Raphael Bühlmann
SportAlles anzeigen

Smith und Lenherr gewinnen beim Saisonauftakt in Arosa

Dem Schweizer Skicross-Team glückt beim Nacht-Sprint in Arosa eine ausgezeichnete Leistung. Mit Fanny Smith bei den Frauen und Jonas Lenherr bei den Männern triumphieren zwei Swiss-Ski-Athleten.
KulturAlles anzeigen

Herbert Grönemeyer kommt ans Summerdays Festival Arbon

Die Veranstalter des Summerdays Festival in Arbon geben pünktlich zum Vorverkauf erste Headliner bekannt. Herbert Grönemeyer, Mark Forster und Kodaline werden am See auftreten. Ebenfalls dabei ist der Westschweizer Bastian Baker.
LebenAlles anzeigen

TV-Sendung «Höhle der Löwen» kommt in die Schweiz

In 22 Ländern gibt es das TV-Format bereits, nun tritt «Höhle der Löwen» an, Unternehmertum in der Schweiz fernsehtauglich zu machen. Das wichtigste Element der Show sind die Investoren: Etwa der Gründer von Brack.ch, eine Techpionierin und Jürg Marquard.
Katja Fischer De Santi
KolumnenAlles anzeigen
Glosse

Schäfli ungeschoren: Der Schlüsselbund fürs Bundesratsleben

Das RAV verschärft die Vorschriften für Arbeitssuchende: Jobs sind grundsätzlich immer anzunehmen, ganz egal, was einem angeboten wird, ganz unwesentlich, ob man dafür qualifiziert ist, und ganz nach dem nationalen Vorbild der neuen Bundesräte, die den Job in einem ungeliebten Departement nicht ausschlagen dürfen.
Roland Schäfli
Kolumne

Mega, mega, mega, mega, mega

Hans Graber
RatgeberAlles anzeigen
Ratgeber

Weihnachtskarten unbeantwortet lassen – geht das?

Wieder flattern Tag für Tag Weihnachtsgrüsse von Firmen, Freunden und Bekannten ins Haus. Das freut mich natürlich, macht mir aber auch etwas Bauchweh. Denn ich selber verschicke eigentlich keine Weihnachtskarten, das liegt mir nicht so. Darf ich die Grüsse einfach unbeantwortet lassen? Was soll ich tun?
Irène Wüest*
Ratgeber

Blau auf dem Velo: Droht Entzug des Fahrausweises?

Dr. iur. Beat Frischkopf*
Essen & TrinkenAlles anzeigen

Weihnachten auf dem Teller: So stimmt es auch fürs Auge

Einen Tisch festlich zu dekorieren ist keine Hexerei. Etwas kniffliger ist das mit dem Menu. Mit unseren Anregungen sollte aber auch das klappen.
Sabine Kuster (Text), Sandra Ardizzone (Arrangements/Fotos)
BildergalerienAlles anzeigen
Bildstrecke
Service für die Ostschweiz

Preise, Familientauglichkeit, Spassfaktor: Finden Sie Ihr ideales Ostschweizer Skigebiet

Endlich hält der Winter auch in der Ostschweiz Einzug, und damit die Lust auf Schneesport. Doch welches Gebiet eignet sich am besten für Familien, als Tagesdestination oder für Partygänger? Wir haben für Sie alles Wissenswerte über die Skigebiete in der Umgebung zusammengefasst.
Tim Naef

107 Mal Weihnachtsstimmung: Das sind die Adventsmärkte der Ostschweiz

Mit einer Tasse Glühwein durch den Weihnachtsmarkt schlendern, heisse Marroni essen und zwischendurch ein Schwätzchen halten: Am dritten Advents-Wochenende wird es in der Ostschweiz so richtig weihnächtlich. Wann werden in Ihrer Region die Markthäuschen aufgebaut? Sie erfahren es in unserer interaktiven Karte.
Stephanie Martina

Karte: alle Wandertipps auf einen Blick

Unsere Ostschweizer Wanderkarte ermöglicht es Ihnen sämtliche Wandertipps des St.Galler Tagblatts auf einen Blick zu sehen. Wählen Sie auf der Karte den gewünschten Wandertipp und los geht's.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.