Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«Das war ein abgekartetes Spiel»: Wohnheime der Thurgauer Starpsychologin Monika Egli-Alge sind Konkurs – Schlammschlacht geht weiter

Seit Dienstagmorgen sind die beiden Phoenix-Wohnheime der bekannten Thurgauer Psychologin Monika Egli-Alge Konkurs. Sie hat gegen ihre pädagogische Leiterin Strafanzeige erstattet.
Aktualisiert
Sabrina Bächi

Wahlkampf in Rorschach: Jetzt kommt der Anti-Müller – was Beat Looser alles anders machen würde als der abtretende Stadtpräsident

Auf den letzten Drücker hat sich für die Stadtpräsidiums-Ersatzwahlen ein weiterer Kandidat gemeldet: Der Rorschacher Beat Looser will so ziemlich alles anders machen als der amtierende Stadtpräsident.
Martin Rechsteiner

«Mir wurde Verrat vorgeworfen»: Früher war Natalie Grams Homöopathin – heute kämpft sie gegen Globuli

Die Wissenschaft sagt: Da ist nichts drin. Und trotzdem glauben viele an die Kräfte der Globuli. Die Ärztin Natalie Grams hat Jahre lang als Homöopathin gearbeitet. Heute ist sie eine laute Kritikerin der Homöopathie und legt sich öffentlich mit ihren alten Kollegen an.
Felix Huesmann / Watson

«Mein Auftritt hat polarisiert»: Weshalb Heidens Gemeindepräsident Gallus Pfister trotz des schlechten Wahlergebnisses wieder gegen eine Lohnkürzung kämpfen würde

Er gilt als einer der grossen Verlierer der vergangenen Gesamterneuerungswahlen: Heidens Gemeindepräsident Gallus Pfister schnitt nicht gut ab. Er selbst versucht, die Resultate positiv zu sehen.
Astrid Zysset

Ausländische Spezialisten sollen nach dem Studium in der Schweiz bleiben können: Bundesparlament stimmt Marcel Doblers Motion zu

Wenn die Schweiz ausländische Fachkräfte ausbildet, sollen sie nach dem Studium unbürokratisch in den hiesigen Arbeitsmarkt einsteigen können: Dies fordert der St.Galler FDP-Nationalrat Marcel Dobler. Nach dem Nationalrat hat auch der Ständerat der Motion zugestimmt.
Aktualisiert
Adrian Vögele, Bern

Seveler Schüler machen Abfall sichtbar

Von wegen «saubere Schweiz»: Müll ist überall. Auch im Werdenberg wird er achtlos weggeworfen. Das zeigten Schüler der 4. und 5. Klasse aus Sevelen eindrücklich auf. Sie machten den Müll entlang der Strassen mit roten Fähnchen sichtbar.
Jessica Nigg

«Ein unannehmbarer Zustand»: Ammoniak bei Weiher in Untereggen

Die Umgebung des Mötteliweihers in Untereggen ist massiv mit Ammoniak belastet. Das zeigen Messungen des Amts für Umwelt. Die Auswirkungen auf die Natur sind gravierend – und bereits sichtbar.
Marco Cappellari

Ratten erobern das St.-Leonhard-Pärklein

Das St.-Leonhard-Pärklein in der Nähe des St. Galler Hauptbahnhofs wird derzeit von Ratten bevölkert. Die Polizei versucht, die ungebetenen Gäste zu verscheuchen. Gelingt das nicht, muss sie die Tiere töten.
David Gadze

Die Skilifte rund um St.Gallen hatten dieses Jahr (fast) keinen Grund zur Klage

Zahlreiche Schneesportler haben sich im Winter an den Skiliften in der Region vergnügt. Nun ist die Saison zu Ende. Die Betreiber sind zufrieden, die meisten sprechen von einem überdurchschnittlich guten Winter.
Perrine Woodtli
OstschweizAlles anzeigen

Daniel Kehl wird neuer GBS-Rektor

Die Nachfolge von Lukas Reichle ist geklärt. Prorektor Daniel Kehl übernimmt ab August 2019 die Gesamtleitung des Gewerblichen Berufs- und Weiterbildungszentrums St.Gallen.
Katharina Brenner

Drogenschmuggel im Kanton Thurgau: Zollfahnder beschlagnahmen mehrere Kilogramm Kokain, Ecstasy und Marihuana

Die Eidgenössische Zollverwaltung hat in den letzten Wochen mehrere Fälle von Drogen-Schmuggel in der Ostschweiz aufgedeckt. Die Ermittler konnten mehrere Kilogramm Kokain, Ecstasy und Marihuana sicherstellen.

Das Ausserrhoder Parlament wird eines der weiblichsten im ganzen Land

Der Frauenanteil im Ausserrhoder Kantonsrat steigt sprunghaft auf einen Drittel an. Damit schliesst der Kanton zu den Schweizer Spitzenreitern auf.
Katharina Brenner
Nachrichten des Tages
Meistgelesen
SportAlles anzeigen

Der frühere FCSG-Verteidiger Karim Haggui tritt zurück

Der 35-Jährige läuft am Samstag in einem Abschiedsspiel in seiner Heimat Tunesien ein letztes Mal auf. Bis im vergangenen Sommer stand der ehemalige Bundesligaspieler beim FC St. Gallen unter Vertrag.

Kevin Mbabu für Nationalteam nachnominiert

Vladimir Petkovic nominiert Kevin Mbabu von den Young Boys nach. Er soll den verletzten Liverpooler Xherdan Shaqiri in den ersten EM-Qualifikationsspielen ersetzen.

«So können wir nicht weitermachen»: Fragen und Antworten zur aktuellen Lage des FC St. Gallen

Die Nationalmannschaftspause bringt dem FC St. Gallen ein wenig Ruhe. Diese kann nicht schaden, zumal die Ostschweizer am Samstag beim 0:2 gegen Lugano erneut einen eher trostlosen Eindruck hinterliessen. Trainer Peter Zeidler will nun reagieren. Fragen und Antworten zur aktuellen Lage des FC St. Gallen
Christian Brägger
MeinungAlles anzeigen
Kommentar

Der Börsengang von Stadler: Ein Baustein der längerfristigen Zukunftsplanung

Der Zeitpunkt für einen Börsengang von Stadler ist günstig. Doch die Publikumsöffnung darf nicht dazu führen, dass das Unternehmen seine Identität verliert.
Thomas Griesser Kym
Kommentar

Roger Federer als Spielball der Strömung

Roger Federer verlor in Indian Wells den hochstehenden Final gegen den Österreicher Dominic Thiem in 2:02 Stunden 6:3, 3:6, 5:7. Der 37-Jährige sieht sich Strömungen ausgesetzt, die er nicht beeinflussen kann, die ihm aber schaden.
Simon Häring
Kommentar

Ruag-Umbau: radikal und dringend nötig

Der Bundesrat will die internationale Abteilung seines Rüstungsbetriebs Ruag vollständig privatisieren. Da ist vernünftig.
Henry Habegger
Entdecken

Gigantische Städte sollen schlau werden

Überall auf der Welt ziehen die Menschen in die Städte. Verkehrs- und Energiesysteme kollabieren. Nötig sind intelligente Städte mit smarter Mobilität. Elektroautos reichen nicht.
Bruno Knellwolf

Der Konsenspolitiker geht: Ivo Bischofberger verabschiedet sich aus dem Ständerat

Nach zwölf Jahren im Ständerat tritt der Innerrhoder Ivo Bischofberger ab. Gearbeitet hat er am liebsten im Hintergrund. Zum Schluss geriet er doch noch ins Rampenlicht – Karin Keller-Sutter sei dank.
Adrian Vögele, Bern

Intersexuelle Athletinnen: Wenn Testosteron die Sportwelt spaltet

Chancengleichheit oder Diskriminierung? Das Sportgericht in Lausanne entscheidet, ob intersexuelle Athletinnen ihre Leistungsfähigkeit künstlich einschränken müssen, um als Frau starten zu dürfen.
Rainer Sommerhalder
Neu in den Ressorts
SchweizAlles anzeigen

Bekannter Schweizer Architekt Marcel Meili ist tot

Der Architekt Marcel Meili ist tot. Mit ihm verliert die Schweizer Architekturszene einen ihrer prägendsten Vertreter, wie es am Dienstag in der Fachpresse hiess.
InternationalAlles anzeigen

Wegen Trump: Federkrieg von Kellyanne und George Conway hält Washington in Atem

Washington zerbricht sich den Kopf, wie es Kellyanne und George Conway miteinander aushalten – denn die beiden prominenten Konservativen streiten sich in aller Öffentlichkeit über Präsident Donald Trump.
Renzo Ruf
WirtschaftAlles anzeigen

Stadler fährt mit Vollgas an die Börse

Der global tätige Ostschweizer Schienenfahrzeugbauer startet die Operation Börsengang mit prallvollen Auftragsbüchern und einer ansehnlichen Marge. Patron Peter Spuhler will das Steuer auch weiterhin fest in der Hand halten.
Thomas Griesser Kym
SportAlles anzeigen

Marco Odermatt verletzt sich bei Sprung am rechten Knie

Die so erfolgreiche Saison von Marco Odermatt endet mit einer Verletzung. Der 21-jährige Buochser hat sich beim Weltcup-Finale in Andorra am rechten Knie verletzt. Es ist noch unklar, ob er operiert werden muss.
KulturAlles anzeigen

Elton John tritt auf Abschiedstournee in Montreux im Stadion auf

Die Abschiedstournee von Elton John führt den britischen Pop-Star Ende Juni ans Jazz Festival Montreux. Über 15'000 Festival-Besucher sollen das Spektakel am 29. Juni im Saussaz Stadion erleben können.
LebenAlles anzeigen

Riff vor Italien laut Forschern erstes seiner Art im Mittelmeer

Vor der schroffen Kalksteinküste Süditaliens nimmt das Meer im Sonnenschein die herrlichsten Blautöne an. Dort haben Forscher nun eine ungewöhnliche Entdeckung gemacht.
KolumnenAlles anzeigen

Soll ich jetzt wirklich auch einmal fasten?

Läuterung durch Magenrumpeln. Eine Erfahrung die unserem Autor wohl auf ewig fremd bleiben wird.
Hans Graber
Glosse

Die neue Richtung

Kaspar Enz
Kolumne

Freundschaft – die neue Ehe?

Claudia Lässer
RatgeberAlles anzeigen
Ratgeber

Schadet eine Darmreinigung der Darmflora?

Ich (w, 44) weiss, dass eine Darmreinigung mit Einläufen zur Entschlackung kontrovers diskutiert wird. In welchen Fällen ist denn eine Darmreinigung sinnvoll? Und welchen Einfluss hat das auf die Darmflora?
Dr. med. Dominique Criblez*
Ratgeber

Muss ich auf Wangenküsschen verzichten?

Michèle Ségouin*
Ratgeber

Ein Hochbeet anlegen: Wie gehe ich vor?

Othmar Ziswiler*
Essen & TrinkenAlles anzeigen

«Der schönste Arbeitsplatz der Welt»: Lars Ramsperger übernimmt die Romanshorner Waldschenke seiner Eltern

Ende März geht die Waldschenke wieder auf. Gastgeber sind aber nicht mehr Heinz und Ruth Ramsperger, sondern ihr Sohn Lars und dessen Partnerin Manuele Ruchet. Grosse Änderungen am Konzept sind nicht geplant.
Jana Grütter

Indische Küche – Grundbegriffe

Ingrid Schindler
BildergalerienAlles anzeigen
Bildstrecke
Bildstrecke
Bildstrecke
Service für die Ostschweiz

Tipps für den Sonntag: In diesen Ostschweizer Restaurants und Cafés gibt's Brunch

Birchermüesli, Butter, Brot: Wer am Sonntag gemütlich in den Tag starten will, tut das am besten beim Brunch. In diesen Ostschweizer Restaurants und Cafés gibt's das Zmorgenbuffet. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Linda Müntener

Karte: alle Wandertipps auf einen Blick

Unsere Ostschweizer Wanderkarte ermöglicht es Ihnen sämtliche Wandertipps des St.Galler Tagblatts auf einen Blick zu sehen. Wählen Sie auf der Karte den gewünschten Wandertipp und los geht's.

Tipps für Familien: Diese Ostschweizer Restaurants haben Kinderspielecken

Schon beinahe 100 Tipps aus der Tagblatt-Community stecken in dieser Karte mit Ostschweizer Restaurants, welche für Kinder eigene Spielecken anbieten. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Martin Oswald

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.