Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Jung, männlich, brutal: Neue Formen der Jugendgewalt

Nach jahrelangem Rückgang breitet sich eine neue Form der Jugendgewalt aus: Junge Erwachsene suchen den Kick nicht mehr mit Drogen und Alkohol, sondern mit Schlägereien. Wer helfen will, wird selbst zum Opfer.
Yannick Nock
Kommentar

Herrenhof ist nicht Hefenhofen

Der Verein gegen Tierfabriken (VgT) beschuldigt einen Thurgauer Schafhalter der Tierquälerei. Dabei stützt er sich auf das Video eines Nachbarn, der sich am Geruch der Tiere stört. Bei einer Kontrolle finden die Thurgauer Behörden keine Hinweise auf Tierquälerei.
David Angst

Grippe: Die Impfsaison hat begonnen

Im Thurgau und im Kanton St.Gallen bieten auch Apotheken Grippeimpfungen an. Wie wirksam der Impfstoff diesen Winter sein wird, ist allerdings noch ungewiss. Das hängt von den Viren selbst ab.
Katharina Brenner

Saudi-Arabien räumt Tötung von Journalist Khashoggi ein

Traurige Gewissheit: Mehr als zwei Wochen nach dem mysteriösen Verschwinden des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi hat Saudi-Arabien den Tod des Regimekritikers eingeräumt.

Glimpfliches Ende: Frau stellte sich nach Schüssen in Amlikon der Polizei

Im thurgauischen Amlikon hat eine Frau am frühen Abend vor ihrem Haus Schüsse abgegeben und sich danach im Gebäude verschanzt. Nach mehreren Stunden stellte sich die Frau der Polizei. Sie wurde zu einem Arzt gebracht. Verletzt wurden niemand.
Aktualisiert

Nicht verpassen – alle Infos rund um den nächsten FCSG-Match!

Auf «tagblatt.ch» wissen Sie immer exklusiv, was an jedem Spiel vom FC St.Gallen passiert. News und Infos rund um den Match direkt aus dem Stadion. Bilder, Videos und Eindrücke vor, während und nach dem Spiel finden Sie nur beim «Tagblatt».
Serie

St.Gallen sucht Fusionspartner - aber heute zieren sich alle potenziellen Bräute

St.Gallen ist das Produkt der Fusion der drei damals grössten Gemeinden im Kanton, von Alt-St.Gallen, Tablat und Straubenzell. Will die Stadt heute weiter wachsen, dürfte dies nur mit weiteren Zusammenschlüssen möglich sein. Dieser Prozess harzt aber. Was ist heute anders als vor 100 Jahren?
Reto Voneschen
OstschweizAlles anzeigen
Kommentar

Ein kleiner Stich für die Solidarität

Die positiven Effekte einer Grippeimpfung überwiegen eindeutig. Die gesamte Bevölkerung profitiert davon. Es ist wünschenswert, dass die Impfquote beim medizinischen Personal ansteigt.
Katharina Brenner
Kommentar

Zugausfälle bei den Appenzeller Bahnen: Ein peinlicher Fehlstart

Dass die Appenzeller Bahnen vier brandneue Züge wegen hohem Verschleiss an den Rädern wieder aus dem Verkehr ziehen müssen, ist eine herbe Enttäuschung. Das berechtigt allerdings nicht zu vorschnellen Urteilen.
Adrian Vögele

«Dreckslügner»: Bundesgericht verschärft Strafe für Thurgauer SD-Sekretär

Der Gang ans Bundesgericht hat sich für Willy Schmidhauser, den langjährigen Thurgauer Sekretär der Schweizer Demokraten (SD), nicht gelohnt: Die Lausanner Richter haben die Geldstrafe wegen mehrfacher Rassendiskriminierung bestätigt. Der Beschuldigte erhält zusätzlich aber noch eine Busse von 500 Franken aufgebrummt, weil er einen Bundesrichter als «Dreckslügner» beschimpfte.
Olma 2018Alles anzeigen

«Sie fassen dir immer wieder an den Hintern» - was Frauen in den Feststuben der Olma erleben

Steigt der Alkoholpegel, sinkt die Hemmschwelle: In den Feststuben der Olma wird immer wieder gegrapscht. Frauen erzählen von ihren Erfahrungen mit sexuellen Übergriffen an der Messe.
Linda Müntener

Bratwurst-Posse an der Olma: Bechinger-Werbung zensuriert

Die Olma-Premiere der Metzgerei Bechinger aus St.Georgen wird überschattet: Die Marktpolizei hat einen Werbebanner an der Dachstirn des Bratwurststands untersagt.
Daniel Wirth

Küchen-Report: Koch Wolfgang wendet 700 Rösti pro Tag für seine Olma-Gäste

75'000 Personen verpflegt die Equipe der Säntis Gastronomie AG an elf Olma-Tagen. Gault-Millau-Punkte oder Michelin-Hauben heimst sie mit ihren Menus nicht ein. Ihr Anspruch ist ein anderer. Eine Reportage von den Olma-Herdplatten.
Daniel Wirth
Nachrichten des Tages
SportAlles anzeigen

Wer YB einholen will, braucht langen Schnauf

Luzerns Sieg in Bern vor der Länderspielpause müsste das Signal für die Jagd auf Leader YB sein. Für eine Aufholjagd braucht es aber Konstanz. Eine solche lassen bisher alle Konkurrenten vermissen.

Roger Federer: Tausend kleine Tode

Roger Federer steht bei den am Montag beginnenden Swiss Indoors in Basel im Mittelpunkt – doch die Gedanken an das Karriereende rücken näher.
Simon Häring
MeinungAlles anzeigen
Kommentar

Der Markt macht’s

Beim Budgetstreit der EU mit Rom zeigt sich, wie schwierig sich der Umgang mit den europäischen Populisten gestaltet.
Remo Hess, Brüssel

Dieses Saudi-Arabien ist kein Partner für die Schweiz

Das saudische Königshaus hat in Istanbul den Regime-kritischen Journalisten Jamal Khashoggi mutmasslich brutal ermorden lassen. Das muss Folgen haben für die schweizerische Haltung gegenüber Riad.
Stefan Schmid
Kommentar

Die nächsten Thurgauer Bundesrats-Ambitionen liegen in weiter Ferne

Karin Keller-Sutter ist die Ostschweizer Hoffnung auf einen Bundesratsitz. Doch was soll der Thurgau von der Wiler Kandidatin halten? Und welche Thurgauer könnten künftig Chancen auf einen Bundesratssitz haben?
Christian Kamm
Entdecken

Während des historischen «Baummords» wurden im Thurgau eine halbe Million Bäume gefällt

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden auch in der Ostschweiz Hochstammbäume im grossen Stil gefällt. Es seien «Verlustbäume», da der Obstmarkt gesättigt war. Kritik an der Aktion kam erst ziemlich spät auf.
Peter Bollag

Michael Steiners neuer Film «Wolkenbruch» erinnert an Woody Allen

Der Regisseur hat Thomas Meyers Bestseller um einen jungen Juden, welcher sich der Liebe wegen mit seinen Eltern überwirft, in eine herzhafte Komödie verwandelt. In der Hauptrolle überzeugt der Zürcher Joel Basman.
Irene Genhart

Römer wachten auf dem Eppenberg: Neue Funde belegen frühere Besiedlung der Region als bisher angenommen

Das Ortsmuseum präsentiert römische Münzen, die in der Nähe der einstigen Burg Eppenberg gefunden worden sind. Sie belegen, dass die Region schon vor der Ersterwähnung besiedelt gewesen sein muss.
Tobias Söldi
Neu in den Ressorts
SchweizAlles anzeigen

CVP-Delegiertenversammlung im Banne der Bundesratswahl

Die Delegierten der CVP Schweiz treffen sich am Samstagmorgen in Luzern. Reden halten werden die abtretende Bundesrätin Doris Leuthard und Parteipräsident Gerhard Pfister, der gegen seinen Willen als möglicher Nachfolger gehandelt wird.
InternationalAlles anzeigen

Nächster Trump-Kim-Gipfel laut Regierungsvertreter wohl Anfang 2019

Die USA peilen nach Angaben eines ranghohen Regierungsvertreters für Anfang 2019 einen zweiten Gipfel mit Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un an. Es sei wahrscheinlich, dass «nach dem Ersten des Jahres» ein Treffen zustande komme.
WirtschaftAlles anzeigen

In China geht die Superbrücke in Betrieb – aber sie hat Tücken

Die Hongkong-Zhuhai-Macao-Stahlbrücke bricht einige Rekorde. Der Nutzen der gigantischen Konstruktion dürfte jedoch zunächst begrenzt bleiben.
Felix Lee, Peking
SportAlles anzeigen

FCSG-Stürmer Cedric Itten: «Einmal habe ich mir das Foul angesehen. Danach liess ich es»

Nach dem Kreuzbandriss befindet sich Cedric Itten erst am Anfang eines langen Weges zurück. Am Sonntag gastiert St. Gallen in Lugano – und trifft dabei möglicherweise schon wieder auf Fabio Daprelà.
Patricia Loher
KulturAlles anzeigen

Michael Steiners neuer Film «Wolkenbruch» erinnert an Woody Allen

Der Regisseur hat Thomas Meyers Bestseller um einen jungen Juden, welcher sich der Liebe wegen mit seinen Eltern überwirft, in eine herzhafte Komödie verwandelt. In der Hauptrolle überzeugt der Zürcher Joel Basman.
Irene Genhart
LebenAlles anzeigen

Videospiele: Fifa 19 neu auch mit Champions League

EA Sports veröffentlicht «Fifa 19», bei «Crew 2» lohnt es sich, möglichst viele Follower zu bekommen.
Bruno Knellwolf
KolumnenAlles anzeigen
Kolumne

Look: Strumpfhose oder nacktes Bein

Der Herbst ist da und mit ihm auch das kalte Wetter. Trotz kühlerer Temperaturen will Frau aber nicht auf Kleider und Röcke verzichten. Wie also auf die Strasse: Die nackten Beine zeigen oder doch lieber Strumpfhosen überziehen?
Alexandra Pavlovic

Wohin mit den Früchten?

Bruno Knellwolf

Salzkorn

Thorsten Fischer
RatgeberAlles anzeigen
Ratgeber

Wie kann ich die tiefen Zinsen frühzeitig anbinden?

Meine Festhypothek von 400000 Franken läuft Mitte 2019 aus. Ich fürchte nun, dass bis dahin die Zinsen steigen werden. Sind meine Befürchtungen gerechtfertigt? Was kann ich unternehmen, damit ich beim Neu­abschluss der Hypothek nicht auf dem falschen Fuss erwischt werde?
Shahram Shad*
Essen & TrinkenAlles anzeigen

Ab Weihnachten wirten zwei Neue auf dem Gäbris

Laura Grunewald und Ralf Menet übernehmen schon bald das Gasthaus Oberer Gäbris in Gais. Die Deutsche und der Herisauer Gastronom planen einige Neuerungen.

Pro und Contra: Gehört Zucker in den Kaffee?

Ines Biedenkapp, Jolanda Riedener
BildergalerienAlles anzeigen
Wettbewerb

Wir suchen das schönste Herbstbild der Ostschweiz – mitmachen und gewinnen!

Mystische Nebelschwaden über dem Bodensee, bunte Wälder im Alpstein oder prallvolle Apfelbäume im Thurgau: Der Hebst in der Ostschweiz hat viele Facetten. Schicken Sie uns Ihr schönstes Bild und machen Sie mit beim Wettbewerb. Als Belohnung warten tolle Preise.
Service für die Ostschweiz

Karte: alle Wandertipps auf einen Blick

Unsere Ostschweizer Wanderkarte ermöglicht es Ihnen sämtliche Wandertipps des St.Galler Tagblatts auf einen Blick zu sehen. Wählen Sie auf der Karte den gewünschten Wandertipp und los geht's.

Tipps für Familien: Diese Ostschweizer Restaurants haben Kinderspielecken

Schon beinahe 100 Tipps aus der Tagblatt-Community stecken in dieser Karte mit Ostschweizer Restaurants, welche für Kinder eigene Spielecken anbieten. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Martin Oswald

In diesen Ostschweizer Läden kaufen Sie direkt ab Hof

Immer mehr Ostschweizer wollen nicht nur saisonale, sondern vor allem regionale Lebensmittel konsumieren. Ein reichhaltiges Angebot bieten einheimische Hofläden. Wo Sie diese finden, zeigt eine Auswahl auf unserer Karte. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.