Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Am Bodensee herrscht erhebliche Hochwassergefahr +++ Fussballplatz steht unter Wasser +++ Thurgauer Gemeinden rüsten sich mit Sandsäcken

Der Rhein und der Regen am Wochenende liessen die Pegelstände auf ein kritisches Level ansteigen. Ein paar Keller und ein Fussballplatz standen bereits unter Wasser. In Steckborn und Gottlieben stehen Sandsäcke bereit, sollte das Wasser noch weiter steigen.
Geraldine Bohne

Ärger wegen überklebter Strassenschilder in Rorschach: Frauenstreik-Aktivistinnen wären beinahe angezeigt worden

Anlässlich des Frauenstreiks überklebten rund 50 Frauen die Strassenschilder Rorschachs mit Namen weiblicher Vorbilder. Die Aktion kam nicht bei jeden gut an. Eine Frau alarmierte die Gesetzeshüter
Aktualisiert
Ines Biedenkapp

Zuhälterkriege, Killer und Prostituierte voller Saugülle: Als sich im Vorarlberg das Rotlichtmilieu bekriegte

Einst tobte im Vorarlberger Rotlichtmilieu ein Krieg zwischen Zuhältern. Nach 16 Morden haben sich die Wogen geglättet. Heute blüht das Geschäft im St.Galler Rheintal.
Gerhard Sohm

103 Kilo Schinken und Salami, 66 Kilo Gurken, 225 Kilo Kartoffeln: Grossschmuggel von Lebensmitteln für Gastrobetriebe in Werdenberg aufgeflogen

Parmaschinken, Wurstwaren, Kartoffeln, Gurken, Teigwaren, Olivenöl – das ist nur eine kleine Auswahl an Waren, welche zwei Italiener letzte Woche über den Grenzübergang Schaanwald (FL) in die Schweiz schmuggeln wollten. Die Lebensmittel waren für die Gastronomie bestimmt.

Bilanz nach dem St.Galler Frauenstreik: «Es hat sich eine Eigendynamik entwickelt»

Rund 50 Organisatorinnen standen hinter dem St.Galler Frauenstreik, der am Freitag Tausende auf die Strassen lockte. Zum Streikkomitee gehört auch Bettina Surber. Die SP-Kantonsrätin zieht Bilanz.
Noemi Heule

Acht Bussen zur Rally-Premiere: Stadtpolizei büsst Begleitfahrzeuge der «Classica St.Gallen»

Unter dem Titel «Classica St.Gallen» präsentierten rund 40 Oldtimer-Fahrer erstmals ihre Autos in der St.Galler Marktgasse. Die Fahrer von acht Begleitfahrzeugen der Rally wurden hingegen von der Stadtpolizei gebüsst – weil sie auf den aufgehobenen Parkfeldern auf dem Marktplatz parkierten.
Luca Ghiselli

Nach dem Flade-Losentscheid: Stadtrat beantwortet Fragen

Entscheidend für die Chancen in der Bildung sei nicht primär die Schule, sondern die soziale Herkunft. Das antwortet der Stadtrat auf einen Vorstoss.

Dozierende der PHSG im Praxistest - An der Oberstufe Buechenwald in Gossau ist diese Woche einiges anders

Dozentinnen und Dozenten der Pädagogischen Hochschule St. Gallen unterrichten fünf Tage lang Gossauer Oberstufenschüler. Bereits die erste Lektion bringt erste Erkenntnisse mit sich.
Roger Fuchs

SVP will Grundsatzdebatte übers Kulturkonzept der Stadt St.Gallen: Knackpunkt werden die Finanzen

Der Entwurf fürs Kulturkonzept 2020 der Stadt St. Gallen steht. Das Parlament soll bei der Konkretisierung mitreden können. Das fordert die SVP und hat ein Postulat eingereicht. Knacknuss einer parlamentarischen Kulturdebatte dürften die Finanzen werden. Die FDP will nicht mehr Kulturgelder als bisher ausgeben, die SP redet davon, es brauche jährlich etwa fünf Millionen (oder drei Steuerprozent) mehr.
Reto Voneschen
OstschweizAlles anzeigen

Unwetter in der Ostschweiz legt Festivals lahm

Ein Gewitter zwang am Samstagabend Veranstalter in der ganzen Ostschweiz zum Abbruch ihrer Festivitäten. Auch der Polizeinotruf lief Sturm.
Noemi Heule

Trotz Konkurs und Vaterglück: Dieser Ostschweizer will auf den Mars

Steve Schild will zum Mars reisen. Und dort bleiben. Dass die Firma hinter dem Projekt konkurs ist, beirrt den gebürtigen Ostschweizer nicht. Auch nicht, dass er gerade zum zweiten Mal Vater geworden ist.
Katharina Brenner

Roland Eberle dementiert Anschuldigungen wegen sexistischer Beleidigung: «Das ist eine Schmierenkomödie»

Dem Thurgauer SVP-Ständerat wird vorgeworfen, er habe am Freitag Frauen in Bern mit «eindeutig obszönen Gesten beleidigt». Am Sonntag dementiert Roland Eberle diese Vorwürfe: Er sei am Freitag in Frauenfeld und gar nicht in Bern gewesen.
Nachrichten des Tages
Meistgelesen
SportAlles anzeigen

Die SRG leistet hohen Aufwand für bewegte Bilder an der Tour de Suisse

Eine Tour de Suisse ohne das Schweizer Fernsehen SRF ist undenkbar. Denn eigentlich ist der Staatssender der Hauptsponsor des neuntägigen Etappenrennens, das noch bis am Sonntag dauert.
Daniel Good

Nach Paris-Halbfinal: Roger Federer macht Jagd auf Rafael Nadal

Beim Rasenturnier in Halle strebt Roger Federer seinen zehnten Titel an. Er liefert sich damit auch ein Fernduell mit Rafael Nadal um eine bessere Setzung in Wimbledon. Der French-Open-Sieger trainiert derzeit in seiner Heimat Mallorca und verzichtet auf ein Vorbereitungsturnier auf Rasen.
Simon Häring

Transfer-Ticker:  Rapp und Nias Heft wechseln zum FC Thun +++ Moreno Costanzo kehrt zum FCSG zurück +++ Milan Vilotic bleibt

Die Saison ist durch. Doch im Hintergrund wird bereits das Team der kommenden Saison zusammengestellt. Alle Abgänge, Zuzüge und Vertragsverlängerungen gibt's in der Transfer-Übersicht.
Aktualisiert
MeinungAlles anzeigen
Kommentar

EM-Qualifikation der Schweizer Handballer: Ein erster Höhepunkt

Sportreporter Stephan Santschi zur ersten EM-Teilnahme der Schweizer Handballnationalmannschaft seit 14 Jahren.
Stephan Santschi
Kommentar

Tour de Suisse: Warum die Thurgauer zu den Besten gehören

Stefan Küng, Michael Albasini, Claudio Imhof und Reto Hollenstein: Gleich vier Thurgauer Veloprofis starteten in Langnau zur 83. Tour de Suisse. Ihre Erfolge kommen nicht von ungefähr.
Daniel Good
Kommentar

Notre-Dame erwacht wieder

Analyse zum Wiederaufbau nach der Brandkatastrophe in Paris
Stefan Brändle, Paris
Entdecken

Rutishauser setzt auf Cannabis: Hanf-Plantage auf zwei Hektaren in Züberwangen

Die Blumenfamilie Rutishauser AG vollzieht einen weiteren Schritt in Richtung Diversifizierung. Nach dem erfolgreichen Start am Standort Fällanden vor zwei Jahren, wird nun auch in Züberwangen Hanf für das Tochterunternehmen Galenus AG kultiviert.
Andrea Häusler
Interview

Früher brachte man Gefühle zu Papier, heutige «Liebesbriefe» sind Whatsapps

Für viel Geld wurden unlängst Liebesbriefe von Napoleon versteigert. Wird es in 200 Jahren solche Briefe auch noch aus unserer Zeit geben? Und was macht die Digitalisierung mit der Romantik? Ein Wissenschafter blickt vor und zurück.
Interview: Susanne Holz
Interview

Welche Ernährung schützt vor Krebs?

Welche Rolle spielt die Ernährung für die Entstehung und die Heilung von Krebs? Wie gut abgesichert sind die Empfehlungen? Daniela Weiler vom Luzerner Kantonsspital hat sich als Onkologin auf solche Fragen spezialisiert.
Interview: Hans Graber
Neu in den Ressorts
SchweizAlles anzeigen

Neue Ruag-Chefin Duca Widmer: Zu Hause in der Männerwelt

Die Tessinerin Monica Duca Widmer wird Präsidentin der neuen Ruag-Beteiligungsgesellschaft. Die promovierte Chemieingenieurin politisierte viele Jahre für die CVP.
Gerhard Lob
InternationalAlles anzeigen

Uno: Weltbevölkerung könnte 2100 elf Milliarden erreichen

Die Weltbevölkerung könnte um das Jahr 2100 einer Schätzung der Uno zufolge fast elf Milliarden Menschen erreichen. Für den Weltbevölkerungsbericht, der zum 26. Mal veröffentlicht wurde, haben Uno-Experten Schätzungen aus 235 Ländern und Regionen ausgewertet.
WirtschaftAlles anzeigen

Lebensmittelhandel: Spar Schweiz ist im Rückwärtsgang

Das Handelsunternehmen mit Sitz in St.Gallen hat in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres weniger eingenommen und weniger verdient. In Zukunft soll nach den eigenen Vorstellungen alles besser werden.
Thomas Griesser Kym
SportAlles anzeigen

Murat Yakin wieder Trainer beim FC Schaffhausen

Murat Yakin kehrt als Trainer zum Challenge-League-Klub FC Schaffhausen zurück.
KulturAlles anzeigen

Lika Nüssli im Postauto: Zufall, Sonne, Regen, Kunst

Ihr Atelier: ein umgebautes Postauto. Die St. Galler Künstlerin Lika Nüssli tourt damit zwei Wochen durch die Schweiz. Der Auftakt in St. Gallen war zuerst beschaulich. Dann brach ein Gewitter über der Künstlerin herein.
Julia Nehmiz
LebenAlles anzeigen

Ein dreijähriges Mädchen zerstört an der Art Basel eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Ein Mädchen griff an der Art Basel nach der Plastik «Fliege» der bekannten Künstlerin Katharina Fritsch aus Düsseldorf. Die kleinen Flügel der Skulptur brachen ab, das Kunstwerk ist somit zerstört. Der Wert der Plastik wurde auf 56'000 Franken geschätzt.
Essen & TrinkenAlles anzeigen

Tortenträume werden wahr: Von Seemannstorten, Bundesratstorten und  Dreamcakes

Torten sind die Krönung jedes Fests: Durch exaktes Arbeiten und die Dekoration werden sie zu bunten Meisterwerken, denen man nicht immer widerstehen sollte. Auch das Herstellen ist genüsslich. Leichte Kreationen aus Joghurt und Quark sind besonders beliebt.
Monika Neidhart

Rezept: Quarktorte mit Beeren

Monika Neidhart
KolumnenAlles anzeigen
Kolumne

Fluch und Segen der Privatschulen

Die Nachfrage nach Plätzen an privaten Lehrinstituten steigt. Öffentliche Schulen bleiben aber ein wichtiger Pfeiler unserer demokratischen Gesellschaft, doch müssen sie in Zukunft auch wieder verstärkt ihrem Kernauftrag gerecht werden.
Mario Andreotti
Kolumne

Ein Tag zum Sterben?

Céline Graf
RatgeberAlles anzeigen
Ratgeber

Weste zum Anzug: Ist das wirklich spiessig?

Ich (m, 52) trage gerne Westen/Gilets zum Anzug. Nun liegt mir aber meine Frau in den Ohren, das sehe heutzutage spiessig aus, das würden nur noch ältere Herren tragen. Auch moniert sie, dass ich bisweilen nicht darauf achte, ob der Gürtel farblich zu den Schuhen passt. Mir ist das nicht so wichtig. Was sagt die Stilkundige dazu?
Doris Pfyl*
Ratgeber

Kann man Hunden das Bellen «aberziehen»?

Dr. med. vet. Susi Paul*
BildergalerienAlles anzeigen
VideosAlles anzeigen
Video

Verletzte nach Turbulenzen während Flug nach Basel

Die 121 Passagiere der ALK Airline wurden während dem Flug von Pristina nach Basel von heftigen Turbulenzen überrascht. Zehn Personen wurden dabei verletzt und mussten nach der Landung in Basel direkt ins Spital gebracht werden.
Visthanna Vimalakanthan
Video

Das wird keine einfache Woche: Was laut der Astrologin auf uns zukommt

Astrologin Monica Kissling prophezeit eine intensive Woche. Es kommt zu Spannungen, die sich jederzeit entladen können.
Video

Rettungsgasse innert Sekunden: Dieses Video aus Hongkong beeindruckt das Netz

Rund zwei Millionen Menschen gingen am Sonntag in Hongkong gegen die Peking-treue Regierung auf die Strasse. Trotz riesigen Menschenmassen: Will ein Rettungsfahrzeug vorbei, teilt sich die Menschenmenge wie von Zauberhand.
Silja Hänggi
Service für die Ostschweiz

Tipps für den Sonntag: In diesen Ostschweizer Restaurants und Cafés gibt's Brunch

Birchermüesli, Butter, Brot: Wer am Sonntag gemütlich in den Tag starten will, tut das am besten beim Brunch. In diesen Ostschweizer Restaurants und Cafés gibt's das Zmorgenbuffet. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Linda Müntener

Karte: alle Wandertipps der Ostschweiz auf einen Blick

Unsere Ostschweizer Wanderkarte ermöglicht es Ihnen sämtliche Wandertipps des St.Galler Tagblatts auf einen Blick zu sehen. Wählen Sie auf der Karte den gewünschten Wandertipp und los geht's.

Tipps für Familien: Diese Ostschweizer Restaurants haben Kinderspielecken

Schon beinahe 100 Tipps aus der Tagblatt-Community stecken in dieser Karte mit Ostschweizer Restaurants, welche für Kinder eigene Spielecken anbieten. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Martin Oswald

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.