Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Ein Diplomat aus Afrika erschleicht für andere Aufenthaltsbewilligungen in Kreuzlingen

Ein Deutscher soll vier Männern Aufenthaltsbewilligungen in Kreuzlingen besorgt haben. Er gab ihnen – mutmasslich fingierte – Arbeitsverträge und Untermietverträge für eine Wohnung, die er gar nicht besass. Vor Gericht erscheint der Deutsche nicht. Und er fordert Immunität.
Martina Eggenberger Lenz
Live

Live aus dem Kantonsrat: Das St.Galler Parlament debattiert über Behördenlöhne - fünf Gemeindepräsidenten im Ausstand

Ab heute läuft die Septembersession des St.Galler Kantonsrats. Zentrale Themen heute sind die Initiative «Behördenlöhne vors Volk» sowie das Gesetz über den Feuerschutz. Und es sind einige Vorstösse zu erwarten.
Katharina Brenner

Trump droht, Iran spricht von «Lügen»: Acht Antworten zu den Drohnenattacken in Saudi-Arabien

Drohnenangriffe haben am Samstag Brände in zwei Erdölfraffinerie-Komplexen in Saudi Arabien ausgelöst. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Vier Tore und kein Torhüter: So soll die Schweiz mehr kreative Fussballer erhalten

Kreativ, dribbelstark und spielintelligent: So sollen die Fussballer der Zukunft sein. Dank eines neuen Formats bei den Kleinsten will der Schweizerische Fussballverband neue Messis und Shaqiris heranzüchten.
Raphael Gutzwiller

ST.GALLER STADT-TICKER: «Walhalla» vor der Eröffnung +++ Silbergraue Vespa gesucht +++ Bergwetter wie aus dem Tourismusprospekt

Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in der Stadt St.Gallen – In unserem Stadt-Ticker finden Sie einen bunten Mix an News und unterhaltsamen Geschichten.
Aktualisiert

Die Zukunft des Spitals Wil ist nicht gesichert – auch wenn der St.Galler Kantonsrat dem Notkredit zustimmen sollte

Am Dienstag entscheidet der Kantonsrat über einen Notkredit für die Spitalregion Fürstenland Toggenburg. Gerettet ist damit aber wenig.
Hans Suter
Interview

«Wir können es nicht korrigieren»: FCSG-Trainer Peter Zeidler nimmt nach dem Aus im Cup Stellung

Das frühe Aus im Cup wirft Fragen auf. St.Gallens Trainer Peter Zeidler stellt sich nach dem Ausscheiden fünf Behauptungen.
Christian Brägger

Stadt St.Gallen kauft die Burgweier: Areal soll als Naherholungsgebiet geöffnet werden

Die Politische Gemeinde St.Gallen hat das Burgweierareal im Gebiet Vonwil-Schönenwegen-Waldacker im Westen der Stadt . Mit dem Erwerb wird die eindrückliche Weiherlandschaft als Naturpark und Naherholungsgebiet für die Bevölkerung zugänglich.
Tim Naef

Virtuos, aber reif und persönlich: Pianist Simon Bürki begeisterte in Gossau

Er stammt aus Gossau, studiert und lebt aber in Moskau. Der junge Simon Bürki erwies sich bei seinem Rezital letzten Sonntag in der vollbesetzten  Gossauer Kirche Haldenbüel als feinsinniger Musiker.
Martin Preisser
OstschweizAlles anzeigen

«Mit 50 Franken kann ich mehrere Tausend Personen erreichen»: St.Galler Politiker auf Dauersendung bei Facebook

St.Galler Nationalratskandidaten buhlen auf dem sozialen Netzwerk mit aufwendigen Videos um die Gunst der Wähler. Entscheidend seien die ersten Sekunden, sagt ein Experte.
Michael Genova, Katharina Brenner

Haare lassen für einen guten Zweck: In Herisau können Freiwillige Haare für Perücken spenden

In Herisau findet zum zweiten Mal ein Charity-Event für Kinder statt, die von Haarlosigkeit betroffen sind. Freiwillige können dort Haare für Perücken spenden.
Meret Bannwart

Drama auf dem Hochrhein: Gummiboot kollidiert mit Schifffahrtszeichen – Mann stirbt im Spital

Auf dem Hochrhein bei Hemishofen SH ist am Sonntag ein Gummiboot mit einem Schifffahrtszeichen kollidiert. Die Bootsführerin konnte sich ans Ufer retten. Ihr Begleiter wurde nach intensiver Suche aus dem Wasser gezogen und reanimiert, verstarb jedoch später im Spital.
Nachrichten des Tages
Meistgelesen
SportAlles anzeigen

Neuer weist Konkurrent ter Stegen zurecht: «Ich bringe halt auch sehr gute Leistungen»

In Deutschland hat Barcelona-Keeper Marc-André ter Stegen neuen Diskussionsstoff rund um die Torhüterfrage im Nationalteam geliefert. Er kritisiert indirekt Bundestrainer Jogi Löw. Nun mischt sich auch Stammtorhüter Manuel Neuer ein – mit einer klaren Ansage in Richtung seines Konkurrenten.
Alessandro Crippa

Pariser Hassliebe, Gladbacher Derbysieger und Dortmunder Auferstehung

Während Borussia Dortmund auf die Siegesstrasse zurückfindet, gewinnt Mönchengladbach das Derby gegen Köln. Derweil gibt eine schillernde Figur ihr Comeback, was aber nicht nur für Freude sorgt. Die internationalen Fussballgeschichten des Wochenendes.
Alessandro Crippa

Gegentribüne: FC St.Gallen im Cup – dasselbe Lied, die alten Strophen

«S’isch jo nu ä chliises Träumli gsii»: Dieser Evergreen begleitet den FC St.Gallen auch durch diese Saison. Im Cup will es schon seit Jahren nicht so richtig klappen. Winterthur war so früh wie kaum je zuvor Endstation.
Fredi Kurth
Entdecken

Beste Konfitüre im Thurgau besteht aus Johannisbeeren und Vanille

Am Herbst- und Erntefest in der Frauenfelder Altstadt gab es neben Spiel, Spass und zahlreichen Ständen auch die zehn besten Thurgauer Gonfis zu degustieren. Nach dem Publikumsvoting hiess die Gewinnerin Miriam Schoch aus Frauenfeld.
Viola Stäheli
Interview

Tänzerin Lea Moro hat einen ganzen Tag mit St.Galler Regierungsrat Martin Klöti verbracht: «Er sieht sich als Leopard»

Die Rapperswiler Tänzerin und Choreografin Lea Moro entwickelt aus der Begegnung mit Regierungsrat Klöti ein Tanzstück. Premiere ist am Wochenende.
Christina Genova
Gastkommentar

Das Auto, unser surrealer Sehnsuchtsort

Gastkolumne zur Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt
Ludwig Hasler
BildergalerienAlles anzeigen
Bildstrecke
MeinungAlles anzeigen
Kommentar

Die spinnen, die Österreicher!

Kann es sein, dass die Österreicher einen viel mitreissenderen Wahlkampf führen als die Schweizer? Ja, es kann. Müssen wir uns deswegen schlecht fühlen. Nein, müssen wir nicht. Der Wochenkommentar zum Wahlkampf in den beiden Alpenrepubliken.
Stefan Schmid
Kommentar

300'000 Franken für einen Sitz im Ständerat – ist das noch gesund?

Die 46 Sitze der kleinen Kammer sind umworben wie nie zuvor: Die Zahl der Kandidaten ist gestiegen, aber auch die Werbebudgets. Käuflich aber ist ein Ständerat dadurch nicht geworden - das Problem liegt eher beim Nationalrat. Ein Kommentar.
Patrik Müller
Kommentar

Organspende: Reden wir darüber!

Der Bundesrat will die Zahl der Organspender erhöhen. Wer sich nicht explizit dagegen äussert, gilt als Spender. Das letzte Wort sollen aber weiterhin die Angehörigen haben.
Anna Wanner
Neu in den Ressorts
SchweizAlles anzeigen

Staatsanwältin will Verwahrung für Klebeband-Killer

Die Frau und der Freund sollen lebenslang hinter Gitter. Die Serben-Mafia-Geschichte sei eine Lüge.
Pascal Ritter
InternationalAlles anzeigen

Boris Johnson hält Einigung bis zum EU-Gipfel für möglich

Im Brexit-Streit betont der britische Premierminister Boris Johnson die Chancen für einen neuen Deal mit der Europäischen Union. «Ich glaube leidenschaftlich, dass wir das schaffen können.»
WirtschaftAlles anzeigen

Party machen nur noch mit Lizenz: «Bravo Hits Partys» brauchen neu eine Bewilligung

«Bravo Hits Partys» steigen überall in der Schweiz. Jetzt hat eine deutsche Firma die Lizenz gekauft – mit Folgen für die Partygemeinde.
Michael Graber
SportAlles anzeigen

Niederlage im Cup: Zwei ehemalige Wiler machen beim FC Zürich den Unterschied

Bei der 1:2-Cup-Niederlage gegen Zürich hält der FC Wil mit dem Gegner mit. Zürich bedankt sich bei Spielern mit Wiler Vergangenheit.
Ralf Streule
KulturAlles anzeigen
Interview

Tänzerin Lea Moro hat einen ganzen Tag mit St.Galler Regierungsrat Martin Klöti verbracht: «Er sieht sich als Leopard»

Die Rapperswiler Tänzerin und Choreografin Lea Moro entwickelt aus der Begegnung mit Regierungsrat Klöti ein Tanzstück. Premiere ist am Wochenende.
Christina Genova
LebenAlles anzeigen

Hype um neues Vitamin K2: Was ist dran an diesem Gesundheitstrend?

Das Vitamin K2 soll die Gefässe reinigen und gegen Demenz und Krebs helfen. Was ist dran am neuen Gesundheitstrend?
Jörg Zittlau
Essen & TrinkenAlles anzeigen
Interview

Gastrokritiker Christian Seiler: «Den Gault Millau hab ich aufgegeben»

Der Journalist und Gastronomie-Experte Christian Seiler reist um die Welt und schreibt über Spitzengastronomie und über Marktküche – mit Humor und Kompetenz. Er verrät, warum er zu Hause nur Tee trinkt, welche Tomatensauce jeden Tag rettet und was Wein kosten sollte.
Katja Fischer De Santi
KolumnenAlles anzeigen
Glosse

Salzkorn

Der Ententanz kommt aus dem Thurgau
Daniel Wirth
Gastkommentar

Das Auto, unser surrealer Sehnsuchtsort

Ludwig Hasler
RatgeberAlles anzeigen
Ratgeber

Weshalb muss ich verschiedene Blutverdünner nehmen?

Mir wurde ein Stent ins Herz implantiert, zusätzlich leide ich unter Vorhofflimmern. Was ich nicht ­verstehe: Warum muss ich nun zwei Blutverdünner einnehmen? Erhöht das nicht die Gefahr für Blutungen.
PD Dr. med. Georg Fröhlich*
VideosAlles anzeigen

Virales Feel-Good-Video: Diese tanzenden Soldaten bringen auch Sie zum Lachen

Den Account gibt es erst seit August - die Videos begeistern aber jetzt schon Hunderttausende auf der ganzen Welt: Der Macher des Twitter-Accounts @communistbops hat Videos von tanzenden sowjetischen Soldaten mit zeitgenössischer Musik unterlegt. Das Ergebnis ist aussergewöhnlich amüsant und verbreitet sich deswegen rasend schnell.
Silja Hänggi
Video

Da bleibt man besser zuhause: James Bond auf Verfolgungsjagd durch italienische Stadt

Die Einwohner von Matera im Süden Italiens sind Ende August zu Actionfilmern geworden. Sie haben festgehalten, wie eine 007-Verfolgungsjagd durch ihre Stadt gedreht worden ist – mit sicherem Abstand. Jetzt machen die Amateurvideos im Netz die Runde.
Stefanie Kalt
Video

«Arbeiten kann man noch genug»: Was Passanten in St.Gallen über den Vaterschaftsurlaub denken

Der Bund hat zwei Wochen Vaterschaftsurlaub bewilligt. Die Meinung der Leute auf der Strasse ist klar: Es wurde auch Zeit.
Raphael Rohner
Service für die Ostschweiz

Nochmals über 20 Grad warm: Diese Ostschweizer Badis haben noch geöffnet

Es ist September, der Herbst hält in der Ostschweiz langsam Einzug. Dennoch wird es nochmals über 20 Grad warm. Wer diese Woche nochmals eine Abkühlung sucht, findet in unserer Karte das nächstgelegene offene Freibad.
Tim Naef

In diesen Ostschweizer Läden kaufen Sie direkt ab Hof

Immer mehr Ostschweizer wollen nicht nur saisonale, sondern vor allem regionale Lebensmittel konsumieren. Ein reichhaltiges Angebot bieten einheimische Hofläden. Wo Sie diese finden, zeigt eine Auswahl auf unserer Karte. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.

Karte: alle Wandertipps der Ostschweiz auf einen Blick

Unsere Ostschweizer Wanderkarte ermöglicht es Ihnen sämtliche Wandertipps des St.Galler Tagblatts auf einen Blick zu sehen. Wählen Sie auf der Karte den gewünschten Wandertipp und los geht's.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.