Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«Privatkrieg statt Rechtsstaatlichkeit»: Kantonstierarzt in Appenzell Ausserrhoden gerät wieder in die Kritik

Ende Mai verhandelt das Kantonsgericht einen Fall zwischen Kantonstierarzt Sascha Quaile und einem Tierarzt. Dieser erhebt schwere Vorwürfe gegen den Leiter des Veterinäramtes. Ein Landwirt prüft sogar den Weiterzug seiner Beschwerde an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.
Aktualisiert
Jesko Calderara

Wohnen Sie neben einer 5G-Antenne? Die interaktive Karte zeigt es auf einen Blick

Sunrise und Swisscom haben das 5G-Netz gestartet. Der Bund zeigt auf seinem Online-Kartendienst, wo die neuen (und die bisherigen) Antennen stehen.

Osterreiseverkehr am Gotthard staut sich auf sieben Kilometern

Wie jedes Jahr vor Ostern stauen sich auch dieses Jahr die Autos wieder am Gotthard, bis jetzt hält sich der Stau aber noch in Grenzen: Die Blechlawine erreichte am Donnerstagnachmittag eine Länge von sieben Kilometern. Ab 15 Uhr bis waren es noch sechs Kilometer.

Mueller spricht Trump nicht von Verdacht der Justizbehinderung frei

Der US-Sonderermittler zur Russland-Affäre lässt in seinem Abschlussbericht den Verdacht im Raum stehen, dass Präsident Donald Trump sich der Justizbehinderung schuldig gemacht haben könnte. Trump habe Sonderermittler aus dem Amt entfernen wollen.

«Wer lügt, ist nicht tragbar» - Bundesanwalt Lauber gerät nach Fifa-Geheimtreffen unter Druck

Bundesanwalt Michael Lauber verschwieg nach heutigen Wissensstand ein Geheimtreffen mit Fifa-Boss Gianni Infantino. Jetzt fordern Politiker Konsequenzen.
Henry Habegger

Zwischen Hitzewallung und Depression: Was steckt hinter den Wechseljahren?

Zwei Zürcher Forscherinnen wollen herausfinden, warum manche Frauen problemlos durch die Menopause kommen, während andere von Depressionen geplagt werden. Dafür suchen sie Probandinnen.
Inge Staub

Die Gemeinde Thal zeigt Herz für Schweizer Fahrende

Auf dem Thaler Areal Fuchsloch soll ein provisorischer Durchgangsplatz für Schweizer Fahrende eingerichtet werden. An derselben Stelle wurde im Jahr 2014 ein fixer Platz von der Bürgerschaft knapp abgelehnt.
Rudolf Hirtl

Bye bye St.Gallen – Akademiker verlassen die Stadt

Immer mehr Städter in der Schweiz haben einen Hochschulabschluss. Doch während fast die Hälfte der Zürcher Stadtbevölkerung eine höhere Bildung hat, hinkt St.Gallen hinten nach. Das hat gute Gründe.
Sandro Büchler

Zu Gast in St.Gallen: Chris Krenger tourte sein ganzes Berufsleben mit dem Circus Knie durch die Schweiz

Chris Krenger war rund 35 Jahre lang Pressechef beim Circus Knie. In dieser Zeit erlebte er schräge, schöne und schreckliche Momente. Auch in St.Gallen.
Marlen Hämmerli

Der Kirchturm im Grossacker bröckelt

Seit dem Bau in den 1950er-Jahren wurde die Kirche Grossacker nicht saniert. Vor allem am Kirchturm sind die Spuren der Zeit zu sehen. Deshalb sollen der Turm und das Kirchgemeindehaus erneuert werden.
Christoph Renn
OstschweizAlles anzeigen

St.Galler Jagdstatistik 2018 zeigt: Wildschweine verursachen Schäden in Rekordhöhe

Die neusten Zahlen der St.Galler Jagdstatistik zeigen: Geringe Bestände bei den Gämsen, steigende bei Rothirsch und Wildschwein. Letztere verursachten 2018 enorme Schäden am Ostschweizer Kulturland. Die Schadenssumme beträgt rund 61'000 Franken.

Keine Überraschungen bei der Nomination für den Nationalrat: SVP-Delegierte folgen Vorschlag des Kantonalvorstandes

Im «Sternen»-Saal in Wangs haben die Delegierten der SVP des Kantons St. Gallen die Parolen zu den anstehenden Abstimmungen gefasst und die Nationalratskandidaten bestimmt. Dabei folgten sie dem Vorschlag des Kantonalvorstandes.
Reto Vincenz

Nach Lawinenabgang am Säntis: Jetzt wird die beschädigte Seilbahnstütze repariert – für das Provisorium braucht es keine Bewilligung

Seit Montag wird die defekte Trägerstütze der Säntis-Schwebebahn repariert. Der Mast, der im Januar durch einen Lawinenabgang beschädigt wurde, wird temporär mit 20 Tonnen Stahl verstärkt. Für die Sicherheit sind die Bahnbetreiber laut Bundesamt für Verkehr selbst verantwortlich.
Stephanie Martina/Laura Widmer
Nachrichten des Tages
Meistgelesen
SportAlles anzeigen

Der FC St.Gallen verliert Ashimeru - Salzburg beordert den Ghanaer zurück

Salzburg leiht Majeed Ashimeru nicht für eine weitere Saison nach St.Gallen aus.

Christian Wohlwend wechselt als Trainer zum HC Davos

Der neue Trainer des HC Davos heisst Christian Wohlwend. Der 42-jährige Engadiner kommt vom Schweizerischen Eishockey-Verband, bei dem er die U20-Nationalmannschaft betreute.

Eine Geschichte von Titeln und Turbulenzen

Die 140-jährige Geschichte des FC St.Gallen war geprägt von Hochs und Tiefs. Ein Rückblick auf die zehn Meilensteine des ältesten Fussballclubs des europäischen Festlandes, der seinen Geburtstag am Samstag im Rahmen des ausverkauften Heimspiels gegen Luzern ausgiebig feiern wird.
MeinungAlles anzeigen
Kommentar

ABB: Der Chef geht, was bleibt sind viele Fragen - auch existenzielle

Nach dem Abgang von CEO Ulrich Spiesshofer bleiben beim Schweizer Industriekonzern wichtige Fragen unbeantwortet.
Niklaus Vontobel

Notre-Dame de Paris zeigt, wie zerbrechlich unsere Zivilisation ist

Es braucht nicht immer Terroristen, um Schaden anzurichten. Der Brand des Pariser Wahrzeichens erinnert uns daran, wie vergänglich menschliche Werke sind. Und wie stark wir gleichzeitig an das Gute glauben.
Stefan Schmid
Kommentar

Stadlers fragwürdige Börsenprofiteure

Nur Klassenkämpfer und Neidhammel missgönnen Peter Spuhler, dass durch den Börsengang von Stadler Rail 1,5 Milliarden Franken auf sein Konto geflossen sind.
Patrik Müller
Entdecken

Als ein Meistertitel des FC St.Gallen noch kaum Beachtung fand

Wir feiern den 140. Geburtstag des FC St. Gallen mit einem Blick ins hauseigene Zeitungsarchiv. Neben kuriosen Episoden und Telegrammen fällt auf: Die Meistermannschaft von 1904 erhielt seinerzeit kaum mediale Beachtung.
Ralf Streule

Hinter verschlossenen Türen: Die Odd Fellows geben in Sirnach einen Einblick in eine fremde Welt

Sie bleiben im Verborgenen, sind aber kein Geheimbund: Die Odd Fellows geben einen Einblick in ihre Welt aus Ritualen, Symbolen und Freundschaft. Eine Welt, die fremd und bekannt zugleich ist.
David Grob
Interview

Schriftsteller Lukas Hartmann: «Das schaut man heute als Unrecht an»

Lukas Hartmann hat einen neuen Roman geschrieben: «Der Sänger» ist Künstlerroman und Fluchtgeschichte. Der Schriftsteller über Grossherzigkeit und Flüchtlingspolitik, was ihm Erfolg bedeutet und wie es sich verheiratet in getrennten Wohnungen lebt.
Anne-Sophie Scholl
Neu in den Ressorts
SchweizAlles anzeigen

Unpünktliche SBB? So schummeln sich unsere Nachbarländer ihre Zug-Verspätungen schön

Die Schweiz ist der Inbegriff von Pünktlichkeit. Nun haben die SBB erstmals zugegeben, dass sie ein Problem mit Verspätungen haben. Doch wie steht es eigentlich in anderen Ländern um die Pünktlichkeit? Der Blick über die Grenze zeigt: Es ist alles eine Frage der Messmethode.
Sven Altermatt
InternationalAlles anzeigen

Baby-Boom bei bedrohter Papageienart in Neuseeland

Die dicksten Papageien der Welt, die vom Aussterben bedrohten neuseeländischen Kakapos, haben in diesem Jahr eine Rekord-Brutsaison erlebt - und profitieren dabei möglicherweise vom Klimawandel.
WirtschaftAlles anzeigen

LafargeHolcim-Verwaltungsrat nominiert drei neue Mitglieder

Im Verwaltungsrat des Baustoffkonzerns LafargeHolcim kommt es zu Veränderungen. Der Generalversammlung werden mit Colin Hall, Naina Lal Kidwai und Claudia Sender Ramirez drei neue Mitglieder zur Wahl vorgeschlagen.
SportAlles anzeigen

Als ein Meistertitel des FC St.Gallen noch kaum Beachtung fand

Wir feiern den 140. Geburtstag des FC St. Gallen mit einem Blick ins hauseigene Zeitungsarchiv. Neben kuriosen Episoden und Telegrammen fällt auf: Die Meistermannschaft von 1904 erhielt seinerzeit kaum mediale Beachtung.
Ralf Streule
KulturAlles anzeigen
Interview

Schriftsteller Lukas Hartmann: «Das schaut man heute als Unrecht an»

Lukas Hartmann hat einen neuen Roman geschrieben: «Der Sänger» ist Künstlerroman und Fluchtgeschichte. Der Schriftsteller über Grossherzigkeit und Flüchtlingspolitik, was ihm Erfolg bedeutet und wie es sich verheiratet in getrennten Wohnungen lebt.
Anne-Sophie Scholl
LebenAlles anzeigen

Verirrter Eisbär 700 Kilometer von seinem Zuhause entfernt gefunden

Das Tier hat auf einer Eisscholle vermutlich die Orientierung verloren. So trieb es rund 700 Kilometer von seinem gewohnten Lebensraum weg.
Stafanie Kalt
KolumnenAlles anzeigen
Glosse

Salzkorn

An Ostern werden so viele Eier verspeist wie nie. Weil die Hühner aber noch viel mehr davon legen, tritt der Staat in Aktion.
Gottlieb F. Höpli
Glosse

Salzkorn

Werner Wunderlich
RatgeberAlles anzeigen
Ratgeber

Werden gemeinsame Konten nach Todesfall gesperrt?

Als Ehepaar haben wir mehrere eigene und gemeinsame Bankkonten. Bei den eigenen haben wir dem anderen jeweils eine Vollmacht erteilt. Bei den gemeinsamen sind einige sogenannte Und/Oder-Konten, andere sind Und-Konten. Kann man nach dem Tod eines Ehepartners weiterhin über die Konten des Verstorbenen verfügen?
Andrea Lanza*
Ratgeber

Eigentumswohnung: Wer zahlt Sanierung des Balkons?

Lic. iur. Stefan Baer*
Ratgeber

Prostata-OP: Gibt es eine schonendere Alternative?

Dr. med. Mark Meier*
Essen & TrinkenAlles anzeigen

Lamm – mmmh!

Schaffleisch ist mit Vorurteilen behaftet. Das Fleisch böckele, ist häufig zu hören. Das stimmt aber nur sehr bedingt und beim Lamm gar nicht. Machen Sie die Probe aufs Exempel. Wir sagen, wie es geht.
Herbert Huber

Mein Stroganoff mit Lammfleisch

Herbert Huber
BildergalerienAlles anzeigen
Bildstrecke
VideosAlles anzeigen
Video

Osterstau: Tipps vom Verkehrsüberwacher Viasuisse

Wer sich die Ostertage nicht mit nervigen Stunden im Stau verderben will, sollte sich Zeit nehmen für die Reiseplanung. Wer kann, fährt am besten bereits am frühen Donnerstagmorgen los.
Adrian Reusser

St.Galler Feuerwehrkommandant nach dem Inferno in der Notre-Dame: «Bei einem Brand im Kloster gibt es nur eins: Mit Vollgas auf das Feuer los!»

Die erschreckenden Bilder von der brennenden Kirche Notre-Dame in Paris haben auch bei den Verantwortlichen der Feuerwehr St.Gallen und des Stiftsbezirks für Entsetzen gesorgt. Auf einem Rundgang erklären sie, wie für den bestmöglichen Schutz der Kulturgüter gesorgt wird und wie im schlimmsten Fall vorzugehen wäre.
Raphael Rohner
Video

Feuerwehr veröffentlicht Video: Der Kampf gegen die Flammen in der Notre-Dame aus nächster Nähe

In einem von der Feuerwehr von Paris veröffentlichten Video ist der verheerende Brand des Pariser Wahrzeichens von Nahem zu sehen.
Laura Zimmermann
Service für die Ostschweiz

Tipps für den Sonntag: In diesen Ostschweizer Restaurants und Cafés gibt's Brunch

Birchermüesli, Butter, Brot: Wer am Sonntag gemütlich in den Tag starten will, tut das am besten beim Brunch. In diesen Ostschweizer Restaurants und Cafés gibt's das Zmorgenbuffet. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Linda Müntener

Karte: alle Wandertipps der Ostschweiz auf einen Blick

Unsere Ostschweizer Wanderkarte ermöglicht es Ihnen sämtliche Wandertipps des St.Galler Tagblatts auf einen Blick zu sehen. Wählen Sie auf der Karte den gewünschten Wandertipp und los geht's.

Tipps für Familien: Diese Ostschweizer Restaurants haben Kinderspielecken

Schon beinahe 100 Tipps aus der Tagblatt-Community stecken in dieser Karte mit Ostschweizer Restaurants, welche für Kinder eigene Spielecken anbieten. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Martin Oswald

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.