Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Die Kantonspolizei St.Gallen bei einer gezielten Kontrolle der Fahrenden in Wagen. (Bild: Kapo SG)

Zwei Fahrende in Rapperswil-Jona festgenommen

Anwohner beschwerten sich über Fahrende auf einem privaten Grundstück an der Rickenstrasse im Ortsteil Wagen. Am Donnerstag entdeckte die Kantonspolizei St.Gallen ein Nichteinhalten der behördlichen Auflagen. Bei einer erneuten gezielten Kontrolle konnte die Polizei zwei Personen festnehmen.
Auch in Häggenschwil hat ein Rotmilan Jogger angegriffen. (Keystone)

Häggenschwilerin wird zum zweiten Mal innert eines Jahres von Greifvogel angegriffen

In Häggenschwil hat ein Rotmilan eine Joggerin attackiert – zum zweiten Mal. Bis die Brutzeit vorüber ist, müssen die Sportler im betroffenen Gebiet ihr Tempo etwas anpassen.
Fabian Egger
Ein Rottweiler zieht an seiner Leine. (Bild: pd)

Hunde-Hof in Rorschach: Jetzt liegt der Ball beim Kanton

Der Fall des "Hofs", der sich als Einzimmerwohnung entpuppte, geht weiter. Der Veterinärdienst des Kantons St.Gallen hat Massnahmen eingeleitet.
Rossella Blattmann
Video

700-Meter-Graffiti im neuen Ruckhaldetunnel in St.Gallen: «Wer nicht will, sieht es nicht»

Mitten in neuen Eisenbahntunnel in St.Gallen entsteht der längste Alpaufzug der Welt. Auf rund 700 Metern sprayt der bekannte Schweizer Künstler Pirmin Breu den Alpaufzug in Graffiti-Form.
Raphael Rohner
Mit seinem Rücktritt will Patrik Gisel die öffentliche Debatte um seine Person und die Bank beruhigen.(Bild: Keystone/Walter Bieri)

«Er hätte es nicht mehr geradebiegen können»: Ostschweizer Raiffeisen-Chefs zu Gisels Rücktritt

Schon wieder knallt es bei Raiffeisen: Patrik Gisel hat seinen Rücktritt als Vorsitzender der Geschäftsleitung von Raiffeisen Schweiz bekannt gegeben. Ostschweizer Raiffeisen-Repräsentanten finden diesen Entscheid richtig - selbst wenn Gisel nicht allein die Verantwortung trage.
Linda Müntener
Der Vorfall ereignete sich bei den Drei Weieren in St.Gallen. (Bild: Michel Canonica/Hanspeter Schiess)

57-Jähriger wird bei den Drei Weieren in St.Gallen zusammengeschlagen und ist von der Polizei «masslos enttäuscht»

Ein 57-jähriger Mann wird bei den Drei Weieren in St.Gallen von einem E-Biker zusammengeschlagen. Die Stadtpolizei St.Gallen sei nicht gekommen, sagt er. Jetzt wird der Vorfall intern geprüft.
Angela Müller

Tippen Sie sich nach ganz oben!

Der FCSG und das Tagblatt suchen die besten Tipperinnen und Tipper der Ostschweiz. Gewinnen Sie für jedes Meisterschaftsspiel im kybunpark exklusive Sitzplätze für den Tagblatt-Corner für sich und drei Freunde. Auf die besten Tipperinnen und Tipper der gesamten Saison warten weitere interessante Preise. Jetzt registrieren und bis am 21. Juli noch die Bonusfragen beantworten!

Ein Upgrade für Berg: Der Gemeindepräsident treibt die Digitalisierung voran

Die Gemeindeverwaltung will die «Neusteinzeit» hinter sich lassen. Neuerdings kann mit Twint bezahlt werden. Und der Gemeindepräsident denkt bereits an Chatbots.
Perrine Woodtli

Wahlkampf in Wittenbach: Der unerwartete Dritte will sich nicht schubladisieren lassen

Zu den beiden bestehenden Kandidaten für das Wittenbacher Gemeindepräsidium gesellt sich Oliver Gröble. Statt auf die Rückendeckung der Parteien, vertraut er auf seinen Rucksack als Standortförderer.
Interview: Noemi Heule

Frische Ideen für den ständigen Markt in St.Gallen gesucht

Einige Jahre schien der ständige Markt auf dem St.Galler Marktplatz ein Auslaufmodell zu sein. Die Zahl der Stände nahm stetig ab. Es schien nur eine Frage der Zeit, bis er verschwinden würde. Davon ist heute keine Rede mehr. Im Gegenteil.
Reto Voneschen

So viele Migrantinnen wie noch nie: St.Galler Beratungsstelle für Familienplanung hat alle Hände voll zu tun

Die Beratungsstelle für Familienplanung St. Gallen (Fapla) hat 2017 deutlich mehr Migrantinnen beraten als noch in den Vorjahren – insbesondere aus Eritrea. Das stellt die Fapla vor neue Herausforderungen.
Luca Ghiselli

Das Herz dieser Rorschacherin gehört den Tieren

Daniela Capiaghi setzt sich für Tiere ein, wo sie nur kann. Die Vizepräsidentin des Tierschutzvereins Rorschach und Umgebung pflegt vermisste und ausgesetzte Tiere bei sich zu Hause.
Perrine Woodtli
Ostschweiz
Blick aufs obere Toggenburg und Richtung Säntis. Bild: Ursula Perreten/Alamy (Wildhaus, 17. Oktober 2017)

Bergbahnenstreit im Toggenburg: Nun ist das Gericht am Zug

Die Wildhauser Bergbahnen hoffen noch immer, dass die Regierung umdenkt und das Geld
für ihr Ausbauprojekt freigibt. Ihre Beschwerde beim Bundesverwaltungsgericht ist reaktiviert.
Regula Weik
Sport

Laaksonen erstmals in diesem Jahr im Viertelfinal

Henri Laaksonen erreicht beim ATP-Turnier in Bastad dank eines 6:2, 6:2-Sieges gegen Matteo Berrettini wie im letzten Jahr die Viertelfinals.
Interview

Nino Niederreiter über das Leben als NHL-Star: «Ich fühle mich manchmal einsam»

Die NHL-Spieler Timo Meier und Nino Niederreiter bereiten sich in der Schweiz auf die Saison vor. Sie erzählen im Interview, welche Probleme sie mit auf das Eis nehmen und wie schwierig es ist, ausserhalb des Hockeys in den USA sozialen Anschluss zu finden.
Sergio Dudli
Wird der FC St.Gallen bezüglich Zuschauerzahlen vom sommerlichen Wetter profitieren? Oder bleiben die Ränge wegen der Ferien zu einem grossen Teil leer? (Bilder: Benjamin Manser)

Fanherz, was willst Du mehr? Oder völlig übertrieben? Ein Pro und Contra zum frühen Start der Super League

Nur sechs Tage nach dem WM-Final beginnt am kommenden Wochenende in der Schweiz die neue Saison. Freuen wir uns schon wieder auf Fussball? Oder bringt der frühe Saisonstart nur Nachteile mit sich?
Tennis
Achtelfinale
Jiri Vesely
J. Vesely
1
6
0
Tschechien
M. Cecchinato
Marco Cecchinato
0
2
1
Italien
2. Satz
17:25 Uhr
Achtelfinale
Tim Smyczek
T. Smyczek
0
USA
M. Ebden
Matthew Ebden
0
Australien
18:20 Uhr
Achtelfinale
Marcel Granollers
M. Granollers
0
Spanien
G. Muller
Gilles Muller
0
Luxemburg
18:25 Uhr
Achtelfinale
Nicolas Mahut
N. Mahut
0
Frankreich
J. Jung
Jason Jung
0
Taiwan
18:25 Uhr
1. Runde
Stefanie Vögele
S. Vögele
0
1
Schweiz
T. Korpatsch
Tamara Korpatsch
0
3
Deutschland
1. Satz
17:30 Uhr
Meinung
Bildergalerien
Schweiz
Er war einer der Hauptakteure bei der Aufdeckung der P-26: Werner Carobbio,SP-Nationalrat von 1975 bis 1999 und im Jahr 1990 Vizepräsident der PUK EMD.(Bild: Keystone/Karl Mathis (Bellinzona, 10. Dezember 2005))
Interview

«Aber natürlich war die P-26 eine Geheimarmee»

Ein Buch des Historikers Titus Meier hat eine neuerliche Debatte über die Schweizer Widerstandsorganisation P-26 ausgelöst - die laut Meier keine «Geheimarmee» war. Dagegen wehrt sich im Interview der Vizepräsident der Parlamentarischen Untersuchungskommission zur P-26, der frühere Tessiner SP-NationalratWerner Carobbio.
Fabian Fellmann
International

Ex-Aussenminister Boris Johnson greift Mays Brexit-Kurs an

Der ehemalige britische Aussenminister Boris Johnson hat Premierministerin Theresa May heftig wegen ihres neuen Brexit-Kurses kritisiert. «Wir haben unser Verhandlungskapital verbrannt», sagte Johnson am Mittwoch im Parlament.
Wirtschaft
Kultur
Ewiges Erfolgsmodell ABBA: Auch 36 Jahre nach ihrer Auflösung begeistern ihre Songs wie im neuen Film «Mamma Mia! Here We Go Again». (Bild: Universal Pictures)

Mamma Mia

Zehn Jahre nach dem Riesenerfolg von «Mamma Mia!» kommt dessen Fortsetzung ins Kino: Ein lebensnah kitschiges und mitreissend beschwingtes Feelgood-Musical.
Irene Genhart

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.