Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Aus dem St.Galler Nachtleben seit Jahren nicht wegzudenken: Das Trischli. (Archiv/Michel Canonica)

Nach Attacke auf Trischli-Gäste: «... dann hat dieser Türsteher den falschen Beruf»

Ein Türsteher des St.Galler Trischli-Clubs ist mit einer Stange auf Gäste losgegangen. In der Clubszene herrscht Betroffenheit - und der Ruf nach anderen Schwerpunkten in der Schulung von Sicherheitsangestellten wird laut.
Daniel Walt

Ein St.Galler denkt für den Papst

Christian Rutishauser ist der höchste Jesuit der Schweiz. Der St.Galler berät den Papst in Fragen zur religiösen Beziehung zum Judentum. Wenn Franziskus am Donnerstag die Schweiz besucht, wird auch Rutishauser in Genf sein.
Roman Hertler

Bund gibt grünes Licht für HIV-Selbsttest

Wer herausfinden will, ob er oder sie mit HIV infiziert ist, muss dafür nicht mehr zum Arzt. Der Bund hat gestern Selbsttests für den Heimgebrauch bewilligt. Sie dürfen bereits ab heute verkauft werden.
Michel Burtscher
Locker bleiben, wenn eine wichtige Prüfung ansteht, ist für einige Studentinnen und Studenten kaum denkbar. (Symbolbild Keystone/DPA/Bernd Wüstneck)

Wenn die Angst vor der Prüfung das Denken unmöglich macht

Für viele stehen derzeit die letzten Tests des Schuljahres, die Semester- oder Lehrabschlussprüfungen an. Diese Herausforderungen können Angst machen, mitunter streikt sogar das Gehirn. Beratungsgespräche stehen deswegen gerade hoch im Kurs.
Sandra Peter

US-Rapper XXXTentacion auf offener Strasse erschossen

Der US-Rapper XXXTentacion ist am Montag in Florida auf offener Strasse erschossen worden. Laut der Polizei habe er am Nachmittag in Deerfield Beach im Broward County den Laden eines Motorradhändlers verlassen, als er von zwei Unbekannten niedergeschossen wurde.
Yrondu Musavu-King (links) gegen Basels Samuele Campo. (Bild: Urs Bucher)

Der FC St. Gallen und Musavu-King gehen getrennte Wege

Der FC St. Gallen hat unter dem neuen Coach Peter Zeidler die Vorbereitung aufgenommen. Nicht mehr mit dabei ist der Verteidiger Yrondu Musavu-King.
Patricia Loher
AboPLUS

Hirschen Wildhaus - Schlafen Sie in neuen Federn

Hüpfen Sie in neue Federn und schlafen Sie so richtig aus! Als Abonnent profitieren Sie von einem exklusiven Spezialangebot.

FDP der Stadt St.Gallen sucht Kandidaten: Da waren's nur noch drei

Mit wem will die FDP im Herbst 2020 das Stadtpräsidium verteidigen? Die Gerüchteküche brodelt. Zwei Männer und zwei Frauen sollen für die Nachfolge bereit stehen. Wobei Benedikt van Spyk sich gestern im Gespräch mit dem «St.Galler Tagblatt» gleich selber aus dem Rennen genommen hat.
Reto Voneschen

Rehe sind für Thaler Winzer eine Plage

Rehe suchen regelmässig Rebhänge am Thaler Buechberg auf und fressen die jungen Pflanzentriebe - zum Ärger der Winzer. Probleme gibt es zudem mit Füchsen und Dachsen.
Rudolf Hirtl

Die zweitgrösste Baustelle Rorschachs ist auf Kurs

Bei der Überbauung Seehof geht es vorwärts: Die Kräne sind verschwunden, jetzt ist der Innenausbau dran. Aktuelle Bilder liefert eine Webcam.
Rebecca Frei

Schlägerei im Trischli Club: Randalierende Besucher waren stark betrunken - der Türsteher nicht

Die gewaltsame Auseinandersetzung zwischen einem Türsteher des St.Galler Trischli Clubs und Gästen beschäftigt die St.Galler Kantonspolizei. Laut deren Angaben waren die meisten der involvierten Personen stark betrunken. Ein verletzter Gast randalierte sogar noch im Spital.
AktualisiertMartin Oswald/Alexandra Pavlovic/Daniel Walt

Das Warten hat ein Ende: Das St.Galler Kinderfest findet am Mittwoch statt

Nach elf Verschiebungen spielt das Wetter endlich mit: Die Verantwortlichen des Kinderfestes haben sich entschlossen, das grösste Stadtsanktgaller Fest am Mittwoch über die Bühne zu bringen.
Stephanie Martina
Ostschweiz

Kormoran jagt die Äschen im Kanal

Felchen und Egli leiden unter dem Klimawandel: Die Fischerträge im Zürichsee sind weiter rückläufig. Im Linthkanal macht den Fischern aber ein Vogel Konkurrenz.
Conradin Knabenhans
Fussball WM 2018
(Bild: Facebook)

WM-Ticker:  Doppelter Kane im Video: England siegt 2:1 gegen Tunesien++ Belgien und Panama trennen sich 3:0

Erfahren Sie alles rund um die Weltmeisterschaft in unserem WM-Blog.
Aktualisiert
Steven Zuber (Mitte) umarmt nach seinem Tor Xherdan Shaqiri. (Bild: Darko Vojinovic/AP Photo (Rostow, 17. Juni 2018)

Der Brasil-Schreck

Steven Zuber steht lange Zeit in der Nationalmannschaft im Hintergrund. Sein Kopfballtreffer gegen Brasilien im ersten Schweizer Gruppenspiel ändert alles und rückt einen Fussballer und Menschen ins Blitzlicht, dem dieser Trubel eher unangenehm ist.
Christian Brägger, Toljatti
Kolumne

Stellt Petkovic nun um?

Hertha-Profi Fabian Lustenberger äussert sich in der WM-Kolumne zu der Schweizer Nationalmannschaft.
19.06.2018
Kolumbien
Kolumbien
0
Kolumbien
Japan
Japan
0
Japan
14:00 Uhr
Polen
Polen
0
Polen
Senegal
Senegal
0
Senegal
17:00 Uhr
Sport
Dominique Gisin wird CEO der Schweizer Sporthilfe.

Olympiasiegerin Dominique Gisin wird CEO der Schweizer Sporthilfe

Die Schweizer Sporthilfe erhält eine prominente neue Führungsriege. Die Engelberger Abfahrts-Olympiasiegerin Dominique Gisin wird ab 1. Oktober als CEO die oberste Führung der Stiftung übernehmen. Bernhard Heusler und Urs Wietlisbach teilen sich das Präsidium.

Wawrinka zieht in London souverän in die 2. Runde ein

Stan Wawrinka glückt der Start in die Rasensaison. Im Londoner Queen's Club bezwingt der Waadtländer den 22-jährigen Briten Cameron Norrie (ATP 80) mit 6:2, 6:3.

Federer liegt nun 150 Punkte vor Nadal

Nun ist es amtlich: Roger Federer ist wieder die Nummer 1 der Welt. Der 36-jährige Basler verdrängt dank dem ersten Sieg am Rasenturnier in Stuttgart den Spanier Rafael Nadal von der Spitze.
Tennis
1. Runde
Benoit Paire
B. Paire
0
Frankreich
S. Johnson
Steve Johnson
0
USA
12:00 Uhr
1. Runde
Kirsten Flipkens
K. Flipkens
0
Belgien
A. Sasnovich
Aliaksandra Sasnovich
0
Belarus
10:00 Uhr
annul.
1. Runde
Marta Kostyuk
M. Kostyuk
0
Ukraine
L. Safarova
Lucie Safarova
0
Tschechien
11:00 Uhr
1. Runde
Antonia Lottner
A. Lottner
0
Deutschland
A. Sasnovich
Aliaksandra Sasnovich
0
Belarus
11:00 Uhr
1. Runde
Sofia Kenin
S. Kenin
0
USA
K. Kozlova
Kateryna Kozlova
0
Ukraine
11:00 Uhr
Meinung
Bildergalerien
Schweiz
Ein Plakat der Befürworter der Volksinitiative zur Abschaffung der Heiratsstrafe, die im Februar 2016 ganz knapp unterlagen. (Bild: Peter Schneider, Keystone)

Die CVP will eine zweite Abstimmung über die Abschaffung der Heiratsstrafe

Die CVP hat Beschwerde gegen die Abstimmung über ihre Initiative gegen die Heiratsstrafe eingereicht. Dies, weil der Bund die Zahl der betroffenen Ehepaare viel zu tief angegeben hatte. Die Hürden für eine Neuansetzung sind allerdings hoch.
Tobias Bär
International
Bundeskanzlerin Angela Merkel. Bild: Sean Gallup/Getty (Berlin, 18. Juni 2018)

Merkels schwierige Mission

Eine Lösung im Streit in der Migrationspolitik wurde vertagt. Kanzlerin Angela Merkel hat von ihrem Innenminister eine Frist für eine europäische Lösung erhalten. Wenn diese scheitert, droht der Bruch der Regierung.
Christoph Reichmuth, Berlin
Wirtschaft
Der General-Electric-Hauptsitz in Baden. Bild: Claudio Thoma/AZ (Baden, 18. Juni 2018)

General Electric baut 200 Stellen weniger ab

Der Abbau bei General Electric fiel geringer aus als angekündigt. 500 Mitarbeiter haben den Absprung zudem schon geschafft. Doch die Umstellung ist nicht vorbei.
Niklaus Vontobel
Kultur

Lyrik: «Wie ein Ball aus der Hand rolle ich vor mir hin»

Am 19. Juni wäre Hans Christoph Binswanger 89 Jahre alt geworden. Der im Januar verstorbene Umweltökonom und HSG-Professor hat für sein letztes, nun erschienenes Buch Jugendgedichte und späte Kurztexte zu einer Lebensbilanz zusammengefasst.
Hansruedi Kugler

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.