Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Thurgauer Nationalrats-Kandidierende im TVO-Talk: Die Kleinen mit dem grossen Selbstvertrauen

Am TVO-Wahlpodium zeigen sich am Donnerstag die Thurgauer Kleinparteien Grüne, GLP und sogar die BDP sehr siegessicher
Silvan Meile

68-jähriger Toggenburger erklimmt alle sieben Churfirsten an einem Tag

Der 68-jährige Beat Boller hat alle Churfirsten an einem Tag bestiegen und seinen persönlichen Ehrgeiz befriedigt. Der Durst war sein grösstes Problem.
Christiana Sutter

St.Galler Stadtrat Buschor zum Abgang seiner Schulamts-Chefin: «Marlis Angehrn hat Aussergewöhnliches geleistet»

Stadtrat Markus Buschor, Vorsteher der Direktion Bildung und Freizeit, hat sich bei aller Kritik stets hinter Marlis Angehrn gestellt. Er bedauert den Rücktritt der Leiterin der Dienststelle Schule und Musik sehr.
Daniel Wirth
Kommentar

Die Gräben sind zu tief: Weshalb der Rücktritt der St.Galler Schulamts-Leiterin Marlis Angehrn Respekt verdient

Marlis Angehrn, die Leiterin der Dienststelle Schule und Musik, legt ihr Amt nieder. Sie merkte: Die Gräben sind zu tief, um sie für eine erspriessliche Zukunft der Schulen aufschütten zu können.
Daniel Wirth

ST.GALLER STADT-TICKER: Ein Schwerverletzter bei Brand an der Vonwilstrasse – Wohnung nicht mehr bewohnbar +++ Unfälle mit Verletzten und Blechschäden auf der Autobahn

Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in der Stadt St.Gallen – In unserem Stadt-Ticker finden Sie einen bunten Mix an News und unterhaltsamen Geschichten.
Aktualisiert

Grüne Politikerin wird als «Drecks-F*tze» beschimpft – Gericht sieht keine Straftat

Renate Künast wurde auf Facebook massiv und unter der Gürtellinie beleidigt. Der Fall ging vor Gericht. Dort jedoch sah man die Dinge nicht so tragisch.
watson.ch

«Der Wolf ist eben kein Vegetarier» – die Höhepunkte aus der Debatte über das Jagdgesetz

Je dreimal haben sich National- und Ständerat über den Wolf unterhalten - beziehungsweise darüber, ob er leichter abgeschossen werden soll. Eine Auflistung der unterhaltsamsten Zitate.
Tobias Bär

«Kritik war feindselig motiviert»: Weshalb die umstrittene St.Galler Schulamts-Chefin Marlis Angehrn geht

Marlis Angehrn hat als Leiterin der Dienststelle Schule und Musik gekündigt. Der Stadtrat bedauert das.
Aktualisiert
Daniel Wirth

Wieso die Raiffeisenbank Engelburg in 100 Jahren nur vier Chefs hatte

Die Raiffeisenbank Engelburg feiert ihr 100-jähriges Bestehen – obwohl es sie eigentlich gar nicht mehr gibt.
Michel Burtscher
OstschweizAlles anzeigen

Der neue Autobahnanschluss in der Region Rorschach hängt nun vom Entscheid der Bevölkerung ab

Bund, Kanton und die drei Gemeinden am See legen das Vorprojekt für einen neuen A1-Zubringer Rorschach vor. Am 17. November entscheiden die Stimmberechtigten in Goldach und Rorschach über das Vorhaben.
Marcel Elsener

Tödlicher Bergunfall: 85-jähriger Wanderer stürzt im Alpstein 120 Meter in die Tiefe

Am Mittwochnachmittag ist ein 85-Jähriger im Bereich «Heierli Nadel» tödlich verunglückt. Der Mann stürzte rund 120 Meter einen steilen Abhang hinab.
Tim Naef

«Geheimes» Spitalpapier spaltet St.Galler Kantonsparlament

Die St. Galler Regierung wehrt sich gegen die Kritik von FDP und SVP und den Vorwurf der Geheimniskrämerei. Die beiden Fraktionen hatten ihr vorgeworfen, ein brisantes Spitalgutachten unter Verschluss zu halten.
Aktualisiert
Regula Weik
Nachrichten des Tages
Meistgelesen
SportAlles anzeigen
Kolumne

Und dann erklärt der Kommentar-Schreiber: «Wer Shaqiri mag, gehört in den Kindergarten»

Die Funktion des Onlinekommentars hat alles revolutioniert und hilft uns, die Wahrheiten im Sport zu erfahren. Das schreibt Schriftsteller Pedro Lenz in seiner neuesten Kolumne.
Pedro Lenz

John McEnroe :«Vielleicht treten Federer und Nadal zurück, wenn wir ihnen den Hintern versohlt haben»

Das Team World gilt beim dritten Laver Cup in der Genfer Palexpo-Halle im Duell mit dem Team Europa um Roger Federer und Rafael Nadal als klarer Aussenseiter. Gleichwohl ist es das Team von Captain John McEnroe, das die grösseren Töne spuckt.
Simon Häring, Genf
Kolumne

Gegentribüne: Der FC St.Gallen im Schweizer Cup – dasselbe Lied, die alten Strophen

«S’isch jo nu ä chliises Träumli gsii»: Dieser Evergreen begleitet den FC St.Gallen auch durch diese Saison. Im Cup will es schon seit Jahren nicht so richtig klappen. Winterthur war so früh wie kaum je zuvor Endstation.
Fredi Kurth
Entdecken

Christian Kuchler - der Thurgauer Sternekoch steht auf Wurst-Käse-Salat

Der Spitzenkoch von der Taverne zum Schäfli in Wigoltingen über sein Lieblings­essen – und über Saucen, Schnecken sowie Sound in der Küche.
Andreas Ditaranto

Schweizer Stuntfrau Petra Sprecher fliegt neben Brad Pitt durchs All: «Stunts werden immer mehr Hardcore»

Die Baslerin Petra Sprecher arbeitet in Hollywood als Stunt-Frau und fliegt derzeit neben Brad Pitt in «Ad Astra» durchs All. Über ihren Alltag in diesem knochenharten Job, der in Hollywood nach wie vor zu wenig gewürdigt wird.
Marlène von Arx

Wandertipp: Stadt, Land, Fluss einmal anders – unterwegs von Glattbrug bis zum Schloss Bischofszell

Vom Kloster Glattburg geht es auf und ab und schliesslich der Thur entlang zum Schloss Bischofszell.
Philipp Wolf
BildergalerienAlles anzeigen
Bildstrecke
MeinungAlles anzeigen
Kommentar

Der Thron von "König Bibi" wackelt

Nachdem die Parlamentswahl nicht den gewünschten Erfolg brachte, muss sich Likud-Chef und Premierminister Benjamin "Bibi" Netanjahu bald unangenehmen Fragen stellen. Bisher stellte er innerparteiliche Kritiker kaltblütig still. Damit dürfte es vorbei sein. Letzte Chance wäre eine grosse Koalition mit seinem Konkurrenten Benny Gantz. Der hat zwar die Zusammenarbeit mit dem Likud nicht völlig ausgeschlossen, aber nur wenn der unter Korruptionsverdacht stehende Netanjahu nicht mehr dabei ist.
Pierre Heumann
Kommentar

Netanjahus Abschiedsgeschenk: «Bibi» hat Israel nichts mehr zu bieten

Benjamin Netanjahu muss der politischen Konkurrenz Platz machen und sich seinem neuen, juristischen Kampf stellen.
Samuel Schumacher
Kommentar

Negativ-Kampagne zeigt: Gerhard Pfister ist der CVP-Blocher

Die umstrittene Werbung trägt die Handschrift des CVP-Präsidenten. Er hat zwei Gesichter: Pfister, der Intellektuelle, aber eben auch Pfister, der Wüterich. Geht sein Kalkül auf?
Patrik Müller
Neu in den Ressorts
SchweizAlles anzeigen

Der Nationalrat stimmt einer Flugticketabgabe zu

Letzten Dezember hatte der Nationalrat eine Flugticketabgabe noch abgelehnt. Seither hat der Wind in der Klimapolitik gedreht. Am Donnerstag stimmte die grosse Kammer einer Motion zu, die die Einführung einer Flugticketabgabe fordert.
Aktualisiert
InternationalAlles anzeigen

Altes Foto bringt Kanadas Premier in Erklärungsnot

Das Bild aus dem Jahr 2001 zeigt Justin Trudeau als arabischen Turbanträger. Es könnte seine Wiederwahl gefährden.
Jörg Michel aus Vancouver
WirtschaftAlles anzeigen

Smartphonekrieg: Wegen Trump kommt das neue Huawei-Handy (vorerst) nicht in die Schweiz

Das Huawei Mate 30 Pro ist technisch eine wahre Konkurrenz für das iPhone 11 Pro. Doch Donald Trump sorgt dafür, dass es sobald nicht auf den europäischen Markt kommen wird.
Raffael Schuppisser
SportAlles anzeigen

Hand aufs Herz, hättest du nicht lieber Fallobst-Gegner gehabt wie der FCB? YB-Torhüter von Ballmoos im Whatsapp-Interview

Heute Abend beginnt die Europa League. Vor jedem Spieltag stellt sich ein Spieler der drei Schweizer Vertreter YB, FCB und Lugano per Whatsapp den Fragen von CH Media-Sportchef Etienne Wuillemin.
Etienne Wuillemin
KulturAlles anzeigen

«Die Instrumente haben uns gesucht», sagt das unverwechselbare Quantett

Ihre Musik wirkt stets wie eine aufheiternde Medizin: Das Ostschweizer Quantett Kobelt feiert dieses Jahr seinen 45. Geburtstag – am Sonntag auf Schloss Roggwil.
Martin Preisser
LebenAlles anzeigen

«Dass Pornos immer verfügbar sind, ist ein Problem»

Das Internet und die sozialen Medien verändern unsere Sexualität. Das macht den Männern zunehmend zu schaffen, meint Urologe Dr. Markus Margreiter. Auf zur Sprechstunde.
Dennis Frasch/watson.ch
Essen & TrinkenAlles anzeigen

Christian Kuchler - der Thurgauer Sternekoch steht auf Wurst-Käse-Salat

Der Spitzenkoch von der Taverne zum Schäfli in Wigoltingen über sein Lieblings­essen – und über Saucen, Schnecken sowie Sound in der Küche.
Andreas Ditaranto
KolumnenAlles anzeigen
Kolumne

Kinderkram: Wir Kinder vom Bauernhofzoo

Wir sind eine Bauernfamilie und manchmal fühle ich mich damit exotisch. Ernsthaft: So anders sind wir doch nicht. Oder?
Katharina Rutz
Glosse

Salzkorn

Gudrun Piotrowski
RatgeberAlles anzeigen
Ratgeber

Ich liebe meine Freundin, vermisse aber die Verliebtheit

Ich bin seit drei Jahren mit meiner Partnerin zusammen. Und obwohl wir es recht gut miteinander haben und uns auch lieben, vermisse ich das spannende Gefühl des Verliebtseins. Ich frage mich, ob es in einer bestehenden Liebe nach Jahren noch möglich ist, ab und zu wieder etwas Verliebtheit zu erleben.
Birgit Kollmeyer*
Ratgeber

Muss der Chef mir ein Arbeitszeugnis ausstellen?

Dr. iur. Philipp Egli*
Ratgeber

Weshalb muss ich verschiedene Blutverdünner nehmen?

PD Dr. med. Georg Fröhlich*
VideosAlles anzeigen
Video

Obama zu Greta: «Du und ich, wir sind ein Team.»

Am Montag trafen sich Greta Thunberg und Barack Obama in Washington. Der ehemalige US-Präsident ist begeistert von Gretas bisherigen Errungenschaften. Wie es sich gehört, wird der Teamgeist mit einem «Fist Bumping» gestärkt.

Sihlcity: Auto donnert Treppe runter

Ein Lenker verfährt sich im Zürcher Kreis 3 auf eine Treppe. Ohne Weiteres fährt dieser die Treppe hinunter.

Virales Feel-Good-Video: Diese tanzenden Soldaten bringen auch Sie zum Lachen

Den Account gibt es erst seit August - die Videos begeistern aber jetzt schon Hunderttausende auf der ganzen Welt: Der Macher des Twitter-Accounts @communistbops hat Videos von tanzenden sowjetischen Soldaten mit zeitgenössischer Musik unterlegt. Das Ergebnis ist aussergewöhnlich amüsant und verbreitet sich deswegen rasend schnell.
Silja Hänggi
Service für die Ostschweiz

Nochmals über 20 Grad warm: Diese Ostschweizer Badis haben noch geöffnet

Es ist September, der Herbst hält in der Ostschweiz langsam Einzug. Dennoch wird es nochmals über 20 Grad warm. Wer diese Woche nochmals eine Abkühlung sucht, findet in unserer Karte das nächstgelegene offene Freibad.
Tim Naef

In diesen Ostschweizer Läden kaufen Sie direkt ab Hof

Immer mehr Ostschweizer wollen nicht nur saisonale, sondern vor allem regionale Lebensmittel konsumieren. Ein reichhaltiges Angebot bieten einheimische Hofläden. Wo Sie diese finden, zeigt eine Auswahl auf unserer Karte. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.

Karte: alle Wandertipps der Ostschweiz auf einen Blick

Unsere Ostschweizer Wanderkarte ermöglicht es Ihnen sämtliche Wandertipps des St.Galler Tagblatts auf einen Blick zu sehen. Wählen Sie auf der Karte den gewünschten Wandertipp und los geht's.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.