Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vor dem Abgang? Doris Leuthard und Johann Schneider-Ammann. (Bild: Keystone)

Spekulationen um Rücktritt: Schneider-Ammann wiegelt ab

FDP-Bundesrat Johann Schneider-Ammann soll laut einem Medienbericht per Ende Jahr aufhören. Der 66-jährige Politiker meldet sich via Twitter und hält fest, dass er bis Ende 2019 gewählt sei.
St.Gallens Cedric Itten wird nach einem Foul von Luganos Fabio Daprelà abtransportiert. (Bild: Keystone)

FCSG-Präsident Hüppi: «Daprelà hat Itten gedroht, er mache ihn fertig» – Liga eröffnet Verfahren

Nach einem Foul von Luganos Fabio Daprelà fällt der St.Galler Stürmer Cedric Itten mehrere Monate mit einem Kreuzbandriss aus. Exponenten des FC St.Gallen zeigen sich empört über das Foul, das vom Schiedsrichter nicht geahndet worden ist. Die Swiss Football League ist mittlerweile aktiv geworden.
AktualisiertChristof Krapf/Christian Brägger

E-Zigarette aus den USA boomt auch in der Schweiz

In Amerika erreicht die E-Zigaretten-Marke Juul einen Marktanteil von 70 Prozent. Mit einem Kodex will der Bund die Ausbreitung unter Schweizer Jugendlichen verhindern. Ob das gelingt, ist fraglich.
Lorenz Honegger
Die Koi-Karpfen wurden im Teich ausgesetzt. (Symbolbild: Thomas Max Müller/pixelio.de)

Vaduz: 60 Kois in fremdem Teich ausgesetzt – Teichbesitzer zu Geldstrafe von 10'000 Franken verurteilt

Ein Mann ist im Zuge eines besonders kuriosen Falls von Tierquälerei vom Liechtensteiner Landgericht in Vaduz zu einer bedingten Geldstrafe von 10'000 Franken verurteilt worden.
AktualisiertDenise Vogt
Im Kanton St.Gallen wurde das Burkaverbot gestern deutlich angenommen. (Dave Thompson/AP Photo)

CVP-Präsident Gerhard Pfister verteidigt St.Galler Burkaverbot

Lange hegte CVP-Präsident Gerhard Pfister Vorbehalte gegen ein Burka-Verbot. Nachdem seine Partei im Kanton St.Gallen das Verhüllungsverbot aber unterstützt und einen Erfolg erzielt hat, wählt Pfister nun deutlichere Worte.
Fabian Fellmann
(Bild: Keystone)

Diskussion in den Sozialen Medien: «Das Burkaverbot trifft vor allem die Imker hart»

Die Reaktionen in den Sozialen Medien zur Annahme des Burkaverbots im Kanton St.Gallen sind mehrheitlich negativ. Nutzerinnen und Nutzer bezeichnen die Vorlage als «Placebo» oder flüchten sich in Galgenhumor.

Herrenlose Schafe in St.Galler Wohnquartier eingefangen

Als Schäfer haben sich am Sonntagnachmittag St.Galler Stadtpolizisten betätigt. Eine ihrer motorisierten Patrouillen fing fünf Schafe ein, die an der Lehnstrasse mitten in einem Wohngebiet herumirrten. Die Polizei sucht die Halterin oder den Halter der Tiere.

Baustart im St.Galler Güterbahnhof: Ein Holzbau fürs Lattich-Quartier

Die Stadt hat die Bewilligung für einen Holzbau im Lattich-Quartier erteilt. Bald entstehen dort Werkstätten und Ateliers. Die SBB-Halle steht künftig aber nicht mehr für Veranstaltungen zur Verfügung.
Roger Berhalter

Blechschaden bei Auffahrunfall vor St.Galler Fussgängerstreifen

Keine Verletzten, aber erheblichen Sachschaden hat am Sonntagmittag ein Auffahrunfall mit zwei Beteiligten an der Fürstenlandstrasse in St.Gallen gefordert. Die Unfallursache ist ein «Klassiker»: Der hintere Autofahrer hatte zu spät bemerkt, dass das vordere Fahrzeug vor einem Fussgängerstreifen abbremsen musste.

Zentrum Goldach: Wer keine Einsprache macht, wird belohnt

Die Vorbereitungen für die Verlängerung der Mühlegutstrasse in Goldach laufen auf Hochtouren. Um Einsprachen zu verhindern, macht die Gemeinde 450000 Franken locker.
Jolanda Riedener

St.Galler Stadträtin zum Velo-Artikel: «Die Hügel in St.Gallen sind heute flacher als früher»

Das Schweizer Stimmvolk hat den Gegenvorschlag zur Velo-Initiative angenommen. Der St.Galler Stadtrat hofft jetzt auf mehr Schwung in der Veloförderung. Baudirektorin Maria Pappa sagt im Interview, was die Stadt fürs Nahverkehrsmittel Velo plant. Für sie ist das E-Bike eine Chance, um die St.Galler Hügel mit dem Velo besser zu erschliessen.
Reto Voneschen
Ostschweiz
Verhüllte Frauen in Genf: Eine Volksinitiative strebt ein nationales Verbot an. Bild: Salvatore Di Nolfi/Keystone (Genf, 3. August 2010)

St.Galler Burkaverbot erregt international Aufsehen

Im Kanton St.Gallen haben sich die Stimmbürger klar für ein Burka-Verbot ausgesprochen. Das ist ein Signal für die anstehende Abstimmung auf nationaler Ebene. Und es sorgt für Schlagzeilen in muslimischen Ländern.
Katharina Brenner, Fabian Fellmann, Regula Weik
Sport

«Unter Druck werden sie noch besser»

Weltreiterspiele: Martin Fuchs und Steve Guerdat standen an den WM in Tryon nach dem Gewinn von Silber und Bronze im Rampenlicht. Einer ihrer wichtigsten Ansprechpartner im Hintergrund ist Martins Vater Thomas Fuchs.
Luganos Fabio Daprelà (links) steigt brutal ein gegen den St. Galler Cédric Itten, der daraufhin mit einem Kreuz- und Innenbandriss ausscheidet. (Bild: Keystone)

Gegentreffer in der Nachspielzeit: Der FC St.Gallen verschenkt zwei Punkte und verliert zwei Spieler

Der FC St.Gallen verschenkt beim 2:2 gegen Lugano zwei Punkte. Viel schwerer wiegen die langen Ausfälle von Cedric Itten und Nicolas Lüchinger. Trainer Peter Zeidler ringt um Fassung.
Christian Brägger
St. Gallens Cedric Itten wird abtransportiert. (Bild: Keystone/Gian Ehrenzeller)

FC St.Gallen vergibt Sieg in letzter Minute +++ Itten und Lüchinger fallen verletzt aus +++ Trainer Zeidler sauer

Trotz starker Leistung in der ersten Halbzeit und einem noch stärkeren Vincent Sierro muss sich der FC St.Gallen mit einem Unentschieden gegen Lugano zufrieden geben. Stürmer Cedric Itten fällt mit einem Kreuzbandriss sechs Monate aus, Lüchinger bricht sich das Schlüsselbein.
AktualisiertMartin Oswald
Tennis
1. Runde
Andreas Seppi
A. Seppi
1
7
6
3
Italien
A. Ramos
Albert Ramos-Vinolas
2
6
7
6
Spanien
Beendet
12:55 Uhr
1. Runde
Qiang Wang
Q. Wang
2
7
6
China
M. Sakkari
Maria Sakkari
0
5
2
Griechenland
Beendet
13:30 Uhr
1. Runde
Kiki Bertens
K. Bertens
1
6
4
2
Niederlande
B. Bencic
Belinda Bencic
1
3
6
0
Schweiz
3. Satz
13:30 Uhr
abgebr.
1. Runde
Sofia Kenin
S. Kenin
2
6
6
USA
S. Hsieh
Su-Wei Hsieh
0
1
1
Taiwan
Beendet
13:30 Uhr
2. Runde
Polona Hercog
P. Hercog
0
2
5
Slowenien
S. Zhang
Shuai Zhang
1
6
4
China
2. Satz
15:30 Uhr
Meinung
Bildergalerien
Schweiz

Lockerung könnte Waffenexporte nach Pakistan erleichtern

In der Debatte um die geplante Lockerung für Waffenexporte versucht der Bundesrat, die Wogen zu glätten. Er versichert, Ausfuhren würden auch in Zukunft restriktiv bewilligt.
International

EU-Kommission verklagt Polen wegen Zwangspensionierung von Richtern

Wegen der Zwangspensionierung zahlreicher oberster Richter verklagt die EU-Kommission Polen vor dem Europäischen Gerichtshof. Ein von der polnischen nationalkonservativen Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) eingeführtes Gesetz verstosse gegen EU-Recht.
Wirtschaft
Illustration/ Themenbild GELD, FINANZEN, BANK, NOTEN, BANKNOTEN, SCHULDEN, SPAREN, ERSPARNISSE, KONTO, TRESOR, BÖRSE, WIRTSCHAFT, FINANZKRISE, BANKIER, BÄNKLER, MANNFotografiert am 16. Januar 2009 in Emmen.(NeueLZ/Manuela Jans)

Geldwäscherei: Basler Kantonalbank muss Dokumente im Betrugsfall ASE offenlegen

Ueli Maurers Juristen können weitere Dokumente zur Rolle der Basler Kantonalbank im Betrugsfall des Vermögensverwalters ASE durchleuchten. Die Bank wehrte sich vergeblich gegen die Entsiegelung.
Balz Bruppacher
Kultur
Ein Porträt von dem Domorganisten Willibald Guggenmos und den beide Orgeln.

Festkonzert 50 Jahre St. Galler Domorgel: Ein elegantes französisches Beben

Standing Ovations gab es für den St. Galler Domorganisten Willibald Guggenmos, der vorgestern seinem geliebten Instrument mit gleich drei Orgelsinfonien zum 50. Geburtstag gratulierte. Ein Orgelfest der Superlative.
Martin Preisser

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.