Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Stadtrat Fredy Brunner und Projektleiter Marco Huwiler zeigen Trümmerstücke aus dem Bohrloch. (Bild: Urs Jaudas, 27. September 2013)

Traurig und stolz zugleich: Der ehemalige Stadtrat Fredy Brunner blickt auf das Geothermie-Projekt zurück

Vor fünf Jahren wurde mit einem Erdbeben der Anfang vom Ende der Stadtsanktgaller Geothermie-Träume eingeläutet. Fredy Brunner, der damals verantwortliche Stadtrat und «Motor» des Vorhabens, steht bis heute zum Entscheid, die Übung abzubrechen.
Reto Voneschen

Neues Angebot: Elektrisiert und entspannt die Stadt St.Gallen entdecken

Ab sofort können Touristen und auch Einheimische die Stadt St.Gallen auf dem E-Bike entdecken. St.Gallen-Bodensee-Tourismus bietet eine Stadtrundfahrt, inklusive Velo- und Helmverleih, für Gruppen an.
Christoph Renn
Blacky, Chef der Outlaws, auf seiner 1951er Harley vor dem Jugendhaus St.Gallen, ca. 1971. (Bild: Michel Canonica/Privatarchiv Beat Cina)

Rockerchef, Käser, Karatemeister: «Blacky» hat die wilden Jahre hinter sich - doch das Biken lässt er nicht

Wer die St.Galler Ausgangsszene vor 50 Jahren gekannt hat, der hat zumindest von ihm gehört. «Blacky» war Rockerchef, Käser, Jugendhausleiter, Privatchauffeur, Waffenplatzwart. Und als Karatemeister bewachte er mit seinen Schülern die Bühne des Open Airs.
Roman Hertler
Legionellen sind nur gefährlich, wenn man etwa beim Duschen verseuchtes Wasser einatmet. (Bild: Getty)

Die tödliche Gefahr aus der Dusche

Die Legionärskrankheit breitet sich in der Schweiz aus. Dieses Jahr dürften mehr Fälle registriert werden als je zuvor. Die Gründe für den Anstieg sind unklar. Der Bund trifft nun Massnahmen.
Michel Burtscher
Martina Hingis und Harald Leeman bei ihrer Hochzeit in Bad Ragaz. (Bild: Grand Resort Bad Ragaz)

So schön war die Hochzeit von Martina Hingis

Jetzt ist es offiziell: Martina Hingis und Harald Leemann haben am Samstagnachmittag in Bad Ragaz geheiratet.
Aktualisiert
Patricia Loher. (Bild: Hanspeter Schiess)
Kommentar

Die Stunde der Wahrheit für Hüppi und Sutter: Analyse zum Saisonstart des FC St.Gallen

Der Abschluss der vergangenen Saison hinterliess seine Spuren. Ein neuer Trainer und neue Spieler mussten her - Neustart heisst die Devise. Ungeachtet dessen, ob der FC St.Gallen unter Trainer Zeidler eine gute Mischung aus jungen Wilden und gelassenen Routiniers gefunden hat: Das Team wird Zeit brauchen, um zusammenzuwachsen.
Patricia Loher

Der Unteregger Gemeindepräsident zieht Bilanz - einen Wermutstropfen gibt es

Schulhaus, Fernwärme und Brücken: Norbert Rüttimann hat einige Baustellen. Dennoch ist er zufrieden, wie es um sein Dorf steht. Im Herbst schaut er aber gebannt nach Wittenbach.
Martin Rechsteiner

Strafe wegen verbotener Glühbirnen: St.Galler Lampenhändler sind verärgert

Der Bund büsst die St.Galler Beleuchtungsfirma Konigs. Sie hat Glühbirnen verkauft, die mehr Strom verbrauchen als erlaubt. Die Lampenhändler haben die Busse bezahlt, doch ihr Ärger ist noch nicht verflogen.
Roger Berhalter

Rorschacher in England: «Ich habe zwei Zuhause»

Werner Sutter ist vor 38 Jahren von der Hafenstadt in die pulsierende Metropole London ausgewandert. Der sportbegeisterte Geschäftsmann kehrt auch heute noch regelmässig zu seinen Wurzeln am Bodensee zurück.
Rossella Blattmann

St.Galler Katholiken knüpfen Kontakte mit Touristen

Die «Living Stones»-Bewegung ist in St.Gallen angekommen: Gläubige nehmen Touristen mit auf eine kostenlose, persönlich gefärbte Kathedralen-Führung, die sich von kommerziellen Touren unterscheidet.
Seraina Hess

Immer mehr Migranten-Familien beziehen in der Stadt St.Gallen Sozialhilfe

Die Zahl der Sozialhilfebezüger ist auch 2017 wieder gestiegen. Die Stadt St.Gallen verzeichnet mehr Fälle mit Kindern – vor allem bei Migranten. Bei jungen Eltern fällt die Integration in den Arbeitsmarkt schwer.
Luca Ghiselli
Ostschweiz
Scheu und harmlos: Die Ringelnatter fühlt sich wohl im Bodensee (Bild: Getty)

Es schlängelt im Bodensee

Ein Thurgauer Fischer hat diese Woche so viele Ringelnattern beobachtet wie noch nie. Laut Experten ist eher das Wetter als ein Populationswachstum für die vermehrte Beobachtung verantwortlich. Das harmlose Tier hat genügend Feinde.
Roman Hertler
Sport

55. Pole für Vettel - Hamilton nur im 14. Rang

Sebastian Vettel erobert in seinem Heimrennen in Hockenheim die 55. Pole-Position seiner Karriere. Der Deutsche ist im Ferrari zwei Zehntel schneller als Valtteri Bottas im Mercedes.

Nina Betschart und Tanja Hüberli spielen um EM-Gold

An der Beachvolleyball-EM in den Niederlanden hat erstmals seit vier Jahren wieder ein Schweizer Team eine Medaille auf sicher. Nina Betschart und Tanja Hüberli spielen heute Abend um EM-Gold.

Johan Djourou von Antalyaspor zu Ferrara

Der Schweizer Nationalverteidiger Johan Djourou spielt in der kommenden Saison in der Serie A. Der Genfer unterschreibt bei SPAL Ferrara einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Spielzeit.
Fussball
Challenge League
Spieltag
FC Wil 1900
FC Wil 1900
0
FC Wil 1900
FC Winterthur
FC Winterthur
0
FC Winterthur
17:30 Uhr
Formel 1
Deutschland Grand Prix
Qualifying
Beendet
15:00 Uhr
1S. Vettel1:11.212m
Tennis
Halbfinale
Guido Pella
G. Pella
0
Argentinien
R. Haase
Robin Haase
0
Niederlande
17:20 Uhr
Halbfinale
Henri Laaksonen
H. Laaksonen
0
1
Schweiz
R. Gasquet
Richard Gasquet
0
4
Frankreich
1. Satz
15:35 Uhr
Halbfinale
Anastasija Sevastova
A. Sevastova
0
2
Lettland
P. Hercog
Polona Hercog
0
0
Slowenien
1. Satz
16:05 Uhr
Meinung
Bildergalerien
Schweiz
Die Medizintechnik-Branche könnte in den Sog des Streits um den Rahmenvertrag geraten. (Bild: Keystone)

Das nächste Angriffsziel der EU

Der Streit um das Rahmenabkommen spitzt sich zu: Nach den Börsen gerät die Schweizer Medizintechnik-Branche ins Visier Brüssels
Lorenz Honegger
International

In Bosnien sind 23 Jahre nach Kriegsende noch Tausende verschollen

Auch über zwei Jahrzehnte nach dem Bürgerkrieg in Bosnien-Herzegowina (1992-1995) sind immer noch mehr als 7100 Menschen verschollen. Von weiteren 2000 Personen wurden nur unvollständige Skelettreste gefunden, die zur Identifizierung nicht ausreichen.
Wirtschaft

«Le Matin»: Abschied mit 64 Seiten und Todesanzeigen

Mit einer 64-seitigen Spezialausgabe und schlicht gehaltener Todesanzeige auf der Titelseite nimmt die grösste Westschweizer Tageszeitung «Le Matin» Abschied von ihrer Leserschaft. Eine samstägliche Dernière voller Emotionen und Trauer.
Kultur

Karin Becker übernimmt in Konstanz

Karin Becker folgt auf Christoph Nix und wird 2020 Intendantin am Theater Konstanz. Sie ist derzeit am Thalia-Theater Hamburg als Produktionsleiterin tätig.
Hansruedi Kugler

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.