Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Prävention spielt auch in Kindertagesstätten eine wichtige Rolle. (Symbolbild: Keystone)

«Zutiefst schockiert»: Mitarbeiter von St.Galler Kindertagesstätte wegen Kinderpornografie-Verdacht in U-Haft

Ein Mitarbeiter einer St.Galler Kindertagesstätte sitzt in Untersuchungshaft. Er soll im Netz Kinderpornografie verbreitet haben. Für ein Fehlverhalten am Arbeitsplatz gibt es bislang keine Hinweise.
AktualisiertRoman Hertler
SUZUKA, JAPAN - OCTOBER 04: Michael Schumacher of Germany and Mercedes GP announces his retirement at the end of the season during previews for the Japanese Formula One Grand Prix at the Suzuka Circuit on October 4, 2012 in Suzuka, Japan. (Photo by Mark Thompson/Getty Images)

Schumacher wird nach Mallorca verlegt

Im Juli wurde bekannt, dass Corinna Schumacher im Südwesten von Mallorca eine Villa kauft. Wie der «Blick.ch» schreibt, ist nun klar: Ihr Ehemann und siebenfacher Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher wird schon bald auf die Baleareninsel verlegt.

Kurz vor dem Abgrund: Der grün-blaue Lastwagen von Genua

Ein grün-blauer Lastwagen ist zum Symbol des verheerenden Einsturzes der Morandi-Brücke in Genua geworden. Der Fahrer hat die Katastrophe am Dienstag um wenige Meter überlebt.
Ein Bild der Zerstörung: Die eingestürzte Morandi-Brücke in Genua. (Bild: Keystone)

Brückeneinsturz mit 42 Toten: Italien weint - und sucht nach den Schuldigen

Während die Helfer noch nach weiteren Verschütteten suchen, hat die Suche nach den Schuldigen für den Brückeneinsturz von Genua begonnen. Die Rechtspopulisten schieben der EU eine Mitverantwortung zu - dabei hatte sich vor Jahren gerade die Fünf-Sterne-Bewegung gegen eine Entlastung der Unglücksbrücke gewehrt.
Almut Siefert, Rom
Die neue 200er-Note der Schweizerischen Nationalbank kommt am 22. August in Umlauf. (Bild: Keystone)

HSG-Ökonom zur neuen Note: «Hatte noch nie einen 200er im Portemonnaie»

Die neue 200er-Note ist da. Demnächst kommt der Geldschein in Umlauf. Doch: Wer bezahlt heutzutage noch mit einer so grossen Note? Tobias Trütsch, St.Galler HSG-Ökonom, über den Gebrauch von Bargeld und das Zahlungsverhalten von Herrn und Frau Schweizer.
Alexandra Pavlovic
Die Lenker der St.Galler Kantonalbank: Verwaltungsratspräsident Thomas Gutzwiller (links) und Bankchef Roland Ledergerber. (Bild: Michel Canonica)

Semesterausweis: St.Galler Kantonalbank ist auf gutem Weg

Trotz tiefer Zinsen, volatiler Börsen und geopolitischer Unwägbarkeiten läuft es dem Geldinstitut rund.
Thomas Griesser Kym

Elterntaxis werden auch in Tübach zum Problem

Elterntaxis entwickeln sich in der Region Rorschach zur Plage. Nun reagiert auch die Gemeinde Tübach. Massnahmen vor dem Schulhaus sollen Elterntaxis eindämmen und die Sicherheit erhöhen.
Rudolf Hirtl

St.Galler Fest: Wil bespielt als Gastgemeinde den Gallusplatz

Dieses Wochenende feiert die Stadt ihr Fest und die Gassen werden zur Festmeile. Mit der Stadt Wil gibt es nach einer Pause wieder eine Gastgemeinde, die sich auf dem Gallusplatz präsentiert.
Christoph Renn

Die Kandidaten für das Wittenbacher Gemeindepräsidium treffen ein erstes Mal aufeinander

Georges Gladig, Oliver Gröble und Norbert Näf haben sich einer ersten Diskussionsrunde gestellt. Eingeladen zum Klingenkreuzen in den frühen Morgenstunden hatte der Gewerbeverein.
Johannes Wey

Wittenbacher Gemeindepräsidium: Die SP empfiehlt FDPler Georges Gladig zur Wahl

Die SP Wittenbach hat die drei Kandidaten fürs Gemeindepräsidium zum Gespräch eingeladen. "Nach eingehender Diskussion" hat die Partei entschieden, Georges Gladig zu unterstützen.
Adrian Lemmenmeier

Hauseigentümer präsentieren Studie zum Wohnstandort St.Gallen: Verbände legen der Politik den Gang ein

Die Wirtschaft, das Gewerbe und die Hauseigentümer in St. Gallen sind mit der städtischen Politik unzufrieden. Mit drei Studien wollen sie der Stadt Dampf machen. Den Auftakt macht der Hauseigentümerverband.
Daniel Wirth
Dürre in der Ostschweiz
Ostschweiz

Sozialfirma in Not: Business House stopft Loch in der Kasse

Die St. Galler Stiftung Business House ist wegen einer Veruntreuung in Geldnot geraten. Dank Massnahmen wie einer umstrittenen Lohnreduktion kann sie ihre Betriebe wohl retten. Die Staatsanwaltschaft rechnet mit einem langen Verfahren.
Marcel Elsener
Sport

Marwin Hitz - ein Thurgauer fordert Bürki im Dortmunder Tor heraus

Es ist eine neue Herausforderung für Marwin Hitz: In Dortmund ist der Thurgauer Goalie nicht mehr die Nummer eins, sondern steht in Konkurrenz mit Landsmann Roman Bürki.
Laura Inderbitzin

Schwägalp-Schwinget ohne Armon Orlik

Der Schwägalp-Schwinget findet am Sonntag ohne Armon Orlik statt. Der Bündner muss verletzungsbedingt passen.

David hat's nicht leicht

Am Wochenende spielt im Cup wieder David gegen Goliath, wobei Montlingen mit dem FC Basel das grosse Los gezogen hat. Doch der vermeintliche Glücksgriff beinhaltet auch viele Unannehmlichkeiten.
Laura Inderbitzin
Tennis
2. Runde
Mischa Zverev
M. Zverev
0
Deutschland
G. Dimitrov
Grigor Dimitrov
0
Bulgarien
Start verzögert
22:05 Uhr
2. Runde
Guillermo Garcia-Lopez
G. Garcia-Lopez
0
Spanien
M. Fucsovics
Marton Fucsovics
0
Ungarn
23:45 Uhr
2. Runde
Maria Sakkari
M. Sakkari
0
1
Griechenland
A. Kontaveit
Anett Kontaveit
0
4
Estland
1. Satz
21:30 Uhr
abgebr.
2. Runde
Camila Giorgi
C. Giorgi
0
0
Italien
M. Keys
Madison Keys
0
3
USA
1. Satz
21:40 Uhr
abgebr.
2. Runde
Kiki Bertens
K. Bertens
0
Niederlande
C. Wozniacki
Caroline Wozniacki
0
Dänemark
23:50 Uhr
Meinung
Bildergalerien
Schweiz

Bundesrat skeptisch zu Ausweitung der Diskriminierungsstrafnorm

Der Bundesrat hält es nicht für vordringlich, die Diskriminierung von Menschen wegen deren sexuellen Orientierung explizit zu verbieten. Er ist aber damit einverstanden. Hingegen möchte er den Begriff der Geschlechtsidentität nicht in der Bestimmung verankern.
International

Trump entzieht Ex-CIA-Chef Brennan Sicherheitsgenehmigung

US-Präsident Donald Trump hat dem ehemaligen CIA-Chef John Brennan seine spezielle Sicherheitsgenehmigung entzogen. Das gab Trumps Sprecherin Sarah Sanders am Mittwoch in Washington bekannt.
Wirtschaft
Die neuen 200er-Banknoten gelten als fälschungssicher. Das hat allerdings auch seinen Preis. (Bild: Melanie Duchene/Keystone)

Zweite Halbzeit der neuen Notenserie beginnt

Mit viel Aufwand hält die Schweizerische Nationalbank die Herstellung der Banknoten im Land. Die Ausgabe der neuen Notenserie geht in die zweite Halbzeit. Die 200er-Note kommt nächste Woche in Umlauf.
Daniel Zulauf
Kultur
Minna Rytisalo: Lempi, das heisst Liebe, Hanser-Verlag, 216 S., Fr. 32.–

Ein archaischer Roman über das Verschwinden einer Frau

Minna Rytisalo erzählt in «Lempi» eine archaisch-berührende Familiengeschichte vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs in Finnland.
Valeria Heintges

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.