Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Liebe über Landesgrenzen hinweg: Seine Hündin hat den Ermatinger und die Konstanzerin verkuppelt

Eine Landesgrenze spielt bei der Liebe keine Rolle. Oskar Hölderlin und Atlanta Miaja Pérez sind ein Beispiel dafür. Das junge Paar hat sich vor einem Jahr während der Fasnacht kennen gelernt. Dass sie in zwei verschiedenen Ländern leben, ist für sie so unwichtig wie normal.
Nicole D'Orazio

Huonder ist weg: Oberwalliser wird Apostolischer Administrator des Bistums Chur

Vitus Huonder ist nicht mehr Bischof von Chur. Papst Franziskus hat den 73-jährigen Oberwalliser Peter Bürcher zum Apostolischen Administrator in Chur ernannt. Damit entschied er sich für eine Interimslösung.
Aktualisiert
Interview

Neo-Ständerat Benedikt Würth: «Es werden keine Dossiers in Schieflage kommen»

Zu seiner Doppelrolle als Regierungsrat und neu gewählter Ständerat sagt der 51-jährige Benedikt Würth, dass er mehr als das übliche Pensum arbeiten werde. Aus St.Galler Sicht will er in Bern vor allem Infrastrukturfragen aufs Tapet bringen.
Christoph Zweili

Regierungskrise: Druck auf Österreichs Kanzler Kurz steigt ++ Innenminister Kickl darf vorerst bleiben

Die österreichische Regierung steckt nach der Veröffentlichung eines Skandal-Videos in der Krise. Wir halten Sie im Newsticker auf dem Laufenden.

«Bei uns trifft die Hausfrau aus Wil auf den reichen Händler aus New York» – Diese Woche versteigert das Auktionshaus Rapp 3000 Luxusobjekte

Diamanten, Briefmarken, Goldmünzen, Uhren und Handtaschen. Das Auktionshaus Rapp versteigert kommende Woche in Wil über 3000 Luxusobjekte. Erwartet wird ein Umsatz von mehreren Millionen Franken.
Nancy Neuhauser

Die AHV unter Druck: Das sind die fünf umstrittensten Lösungsvorschläge

Die Stimmberechtigten haben dem Steuer-AHV-Paket zugestimmt. Das Sozialwerk bedarf trotz der Finanzspritze von zwei Milliarden Franken aber weiterhin einer tiefgreifenden Reform. Das sind die umstrittensten Lösungsvorschläge.
Michel Burtscher
Schwerpunkt KonstanzAlles anzeigen
Video

Auf nach Konstanz – die «Thurgauer Zeitung» blickt über die Grenze

Diese Woche berichtet unsere Zeitung über die deutsche Nachbarstadt Konstanz. TZ-Chefredaktor David Angst spricht sich zum Auftakt dafür aus, Zäune abzureissen statt Mauern zu bauen.
David Angst
Interview

Konstanzer Oberbürgermeister:  «Kreuzlingen und der Thurgau sind seit ich denken kann ein Stück meines Lebensumfeldes»

Ulrich Burchardt, Konstanzer Oberbürgermeister seit 2012, hat eine enge Beziehung zum Thurgau. Er sagt im Interview, was in Kreuzlinger Behörden anders läuft als in Konstanz.
Sheila Eggmann

Konstanz gehört nicht zum Kanton Thurgau – und wird ihm jetzt trotzdem weggenommen

Die Schöne und der See: Gedanken über eine Beziehung, in der nie zusammengefunden hat, was eigentlich zusammengehört.
Christian Kamm

«Wir sind froh um Klarheit»: Das sagen Verlierer, Parteien und Nachbarn zum neuen Rorschacher Stadtpräsidenten

Enttäuschung und Freude prägen den Tag nach der Stadtpräsidentenwahl in Rorschach. Während die Verlierer nicht unglücklich sind mit Röbi Raths, freut sich auch die Parteispitze der SVP mit ihm - als ob er der eigenen Partei angehören würde.
Jolanda Riedener/Linda Müntener

Der dritte Sonntag ohne Predigt: Experiment fordert St.Galler Kirchgänger heraus

Die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Straubenzell verzichtet im Mai auf die Sonntagspredigt. Das ist für manch einen Gottesdienstbesucher eine neue Erfahrung: Statt wie gewohnt einfach dazusitzen und zuzuhören, ist auf einmal aktive Teilnahme gefragt.
Christina Weder Bruderer

St.Gallen: Fortimo baut jetzt für sich selber

Die Immobilienentwicklerin Fortimo Invest AG baut im Neudorf ihr eigenes Heim. Die Anlagekosten betragen rund 50 Millionen Franken. In wenigen Wochen ist Spatenstich.
Daniel Wirth

Der Kiosk an der Bergstation Mühlegg öffnet wieder

Seit über einem Jahr ist der Kiosk an der Bergstation Mühlegg geschlossen. Nun will ihn die Firma Workaut wieder eröffnen. Doch der Kiosk wird nicht mehr derselbe sein.
Christina Weder
OstschweizAlles anzeigen

TV24: Sechs Ostschweizer in der «Höhle der Löwen»

TV24 lässt in einer Fernsehsendung Unternehmensgründer für ihre Geschäftsidee und um den Geldsegen von Investoren kämpfen. Mit dabei sind auch sechs Ostschweizer.
Rosa Schmitz

Der Wahlkampf ist vorbei: Im Pfalzkeller begegneten sich die Ständerats-Kandidaten schon fast als Familie

Über Monate sind sie sich phasenweise fast täglich begegnet, haben Veranstaltungen und Podien gemeinsam bestritten. Nun trennen sich ihre Wege – vorerst. Gut möglich, dass sie sich in Bern oder im nächsten Wahlkampf wieder kreuzen.
Regula Weik
Video

Beni Würth in den Ständerat gewählt +++ Die Bilder der Freude +++ Das erste Interview +++ Die Wahl-Analyse

Die Sensation beim zweiten Wahlgang der Ersatzwahlen für den St.Galler Ständerat bleibt aus. Benedikt Würth erhält die meisten Stimmen und gewinnt die Wahl. Damit tritt der CVP-Mann die Nachfolge von Karin Keller-Sutter (FDP) an.
Aktualisiert
Alexandra Pavlovic
Nachrichten des Tages
Meistgelesen
SportAlles anzeigen
Video

Ajeti und Frei schiessen den FC Basel zum 13. Cupsieg

Der FC Basel ist zum 13. Mal Schweizer Cupsieger. Das Team von Trainer Marcel Koller setzte sich im Final im Stade de Suisse in Bern vor gut 20'000 Zuschauern gegen Thun 2:1 durch.
Aktualisiert

Cup-Torschütze Ajeti: Der «Rasierte» liefert

Albian Ajeti durchlebte in der Super League eine durchwachsene Rückrunde. Im Cupfinal avanciert er mit seinem Tor zum 1:0 zum Helden.
Céline Feller, Bern

Nach Tumulten in Lugano: Daprelàs Foul bleibt präsent

Zum etwa sechsten Mal hat es der FC St.Gallen verpasst, eine wirkliche Euphorie entstehen zu lassen. Nach dem emotionalen 0:1 sperrt die Swiss Football League nun St.Gallens Co-Trainer Ioannis Amanatidis für zwei Spiele. Doch die Aufregungen hatten ihr Gutes.
Christian Brägger
MeinungAlles anzeigen
Kommentar

Dass die Amriswiler auf ein Recht verzichten, zeugt von Vertrauen in den Stadtrat

Mit 64,1 Prozent Ja stimmen die Amriswilerinnen und Amriswiler für eine Änderung der Einbürgerungspraxis. In Zukunft entscheidet nicht mehr die Gemeindeversammlung, sondern der Stadtrat, wer das Bürgerrecht erhält. Eine Einschätzung von Amriswil-Redaktor Manuel Nagel.
Manuel Nagel
Kommentar

Ein tückischer Titel für den FC Basel

Mit dem hart erkämpften Cupsieg über Thun konnte der FCB doch noch einen Titel nach  Basel holen. Doch der Erfolg darf nicht über die Probleme der Mannschaft von Marcel Koller und des Trainers selbst hinwegtäuschen.
Kommentar

Das deutliche Wahlergebnis in Rorschach ist ein klares Statement

Das deutliche Resultat im ersten Wahlgang ums Stadtpräsidium in Rorschach überrascht und schafft Klarheit. Ein Richtungswechsel ist mit Röbi Raths (FDP) nicht zu erwarten.
Jolanda Riedener
Entdecken

Warum die Deutschen ihr Spaghetti-Eis lieben

Ein Klassiker, aus deutschen Eiscafés nicht wegzudenken: Spaghetti-Eis. Seit 50 Jahren begeistert die Kreation aus Vanilleglace und Erdbeersauce. Nur nicht in der Schweiz. Ein grosses Missverständnis.
Julia Nehmiz

Das Einmaleins des Vorlesens

Das Angebot an digitalen Bilderbüchern, online oder als Apps, wächst seit Jahren. Sie können das gemeinsame Lesen und Entdecken spielerisch erweitern – Austausch und Nähe ersetzen sie jedoch nicht.
Bettina Kugler
Video

Luca Hänni top – doch die Niederlande gewinnen den ESC

Mit dem vierten Platz ersingt sich Luca Hänni das beste Resultat der Schweiz seit 26 Jahren. Den ESC in Tel Aviv gewinnt der Niederländer Duncan Laurence. Sechs Gründe für den Erfolg von Luca Hänni.
Aktualisiert
Stefan Künzli
Neu in den Ressorts
SchweizAlles anzeigen

Gewerkschaften fordern mehr Lohn, Zeit und Respekt für Frauen

Nach dem Tag der Arbeit ist vor dem Frauenstreik: Der Schweizerische Gewerkschaftsbund (SGB) und seine Mitglieder stecken mitten in den Vorbereitungen für den nationalen Anlass. Sie kämpfen lautstark für mehr Lohn, mehr Betreuungszeit und mehr Respekt für Frauen.
InternationalAlles anzeigen

Schwedische Staatsanwaltschaft beantragt Haftbefehl gegen Assange

Die schwedische Staatsanwaltschaft hat einen Haftbefehl gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange wegen des Verdachts der Vergewaltigung beantragt. Wenn das Bezirksgericht von Uppsala den Weg dafür freimacht, will sie einen europäischen Haftbefehl ausstellen, um die Auslieferung Assanges an Schweden zu erreichen.

Kurz bricht mit der FPÖ

Rudolf Gruber, Wien
WirtschaftAlles anzeigen

Filialabbau ist ihnen egal: Das verlangen Kunden von den Banken

Wenn Banken grobe Fehler machen und Filialen abbauen, lässt das die Kunden kalt. Sie erwarten tiefe Gebühren und wollen Konten anderer Banken ins E-Banking einbinden. Nun erfüllen die Banken zumindest einen Wunsch.
Maurizio Minetti
SportAlles anzeigen

Nadal schlägt Djokovic in Rom

Rafael Nadal gewinnt zum neunten Mal das ATP-Turnier von Rom. Der Spanier schlägt im Final Novak Djokovic 6:0, 4:6, 6:1 und liegt damit wieder einen Masters-1000-Triumph vor dem Serben.
KulturAlles anzeigen

Im Kino lebt Bruno Ganz weiter

Cannes – In seinem letzten Film verkörpert Bruno Ganz einen Nazi-Richter. «A Hidden Life» von Terrence Malick ist im Rennen um die Goldene Palme.
Regina Grüter

Elton John vertreibt den Teufel

Mirjam Bächtold
LebenAlles anzeigen

Mini-Royals erkunden paradiesischen Garten

Familienausflug zur Gartenausstellung: Herzogin Kate und Prinz William zeigten sich am Wochenende mit ihren Kindern in der Natur. Sie besuchten die Chelsea Flower Show in London. Herzogin Kate präsentierte dabei einen Gartenabschnitt, den sie selbst gestaltet hatte.
Silja Hänggi

Das Einmaleins des Vorlesens

Bettina Kugler
Essen & TrinkenAlles anzeigen

Das Ragout war einst tatsächlich nur ein Voressen

Der schweizerische Ausdruck Voressen mutet etwas seltsam an. Aber früher war das speziell an Festtagen ein Gang von vielen. Heute gilt das Ragout als eine Hauptspeise. In jeder Hinsicht zu Recht.
Herbert Huber

Bäumig: Der Kuchenkönig

Ingrid Schindler

Millefeuille - das Tausendblatt

Ingrid Schindler
KolumnenAlles anzeigen
Kolumne

Junge politisieren nicht nach Schema X

Sie organisieren sich via Social Media und demonstrieren für Klima- und Umweltschutz. Der Freitag könnte auch aus einem anderen Grund noch länger ein Freitag der Jugendlichen bleiben, meint unser Sonntagskolumnist.
Lukas Niederberger
Kolumne

«Tatort»: Harte Kost aus Stuttgart

Susanne Holz
RatgeberAlles anzeigen
Ratgeber

Vielfältige Vanille: Was steckt dahinter?

Früher gab es Vanillestängel, Vanillezucker und Vanillinzucker. Heute ist die Auswahl an Vanille-Produkten viel grösser. Wie entstehen die einzelnen Varianten? Und worum handelt es sich bei der Bourbon-Vanille?
Monika Neidhart*
Ratgeber

Was ist unter «Zero Waste» zu verstehen?

Monika Neidhart*
BildergalerienAlles anzeigen
Bildstrecke
VideosAlles anzeigen

Luca Hänni ist im ESC-Finale

Der Berner Sänger schaffte am Donnerstag mit dem Song «She Got Me» sensationell den Einzug ins ESC-Finale. Am Samstag gilt es nun ernst.
Stefanie Kalt
Video

Weltberühmte Katze «Grumpy Cat» ist tot

Die wohl berühmteste Katze der Welt ist tot. «Grumpy Cat» ist am Dienstag in den Armen ihrer Katzenmutter für immer eingeschlafen.
Video

Pilot bei Absturz in der Nähe von Flugplatz Birrfeld getötet

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in der Nähe des Flugplatzes Birrfeld in Lupfig ist am späten Dienstagnachmittag der Pilot getötet worden. Das Flugzeug zerschellte in einem Feld und brannte vollständig aus.
Ennio Leanza
Service für die Ostschweiz

Tipps für den Sonntag: In diesen Ostschweizer Restaurants und Cafés gibt's Brunch

Birchermüesli, Butter, Brot: Wer am Sonntag gemütlich in den Tag starten will, tut das am besten beim Brunch. In diesen Ostschweizer Restaurants und Cafés gibt's das Zmorgenbuffet. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Linda Müntener

Karte: alle Wandertipps der Ostschweiz auf einen Blick

Unsere Ostschweizer Wanderkarte ermöglicht es Ihnen sämtliche Wandertipps des St.Galler Tagblatts auf einen Blick zu sehen. Wählen Sie auf der Karte den gewünschten Wandertipp und los geht's.

Tipps für Familien: Diese Ostschweizer Restaurants haben Kinderspielecken

Schon beinahe 100 Tipps aus der Tagblatt-Community stecken in dieser Karte mit Ostschweizer Restaurants, welche für Kinder eigene Spielecken anbieten. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Martin Oswald

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.