Anmelden

Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Quiz

Rechtsvortritt oder nicht? Machen Sie den Test und wir sagen Ihnen, ob Sie die  Theorieprüfung noch bestehen würden

Gemäss Unfallstatistik sind die Unfallzahlen im Kanton St.Gallen 2018 erneut leicht angestiegen. Die Hauptursache ist die Missachtung des Vortritts. Wie sattelfest sind Sie, wenn es um das Linksabbiegen, den Rechtsvortritt oder die Signaltafeln geht? Testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz.
Alexandra Pavlovic

Ungeeignet: Findungskommission spricht sich gegen Jörg Caluori als Gemeindepräsident von Niederbüren aus

Drei Kandidaten bewerben sich für das Gemeindepräsidium von Niederbüren. Christoph Koenig und Caroline Bartholet hat die Findungskommission ausgewählt, Jörg Caluori hat sich selbst aufgestellt. Letzterem hat die Kommission nun das Vertrauen verweigert.
Tobias Söldi

Kreuzfahrtschiff kollidiert in den Niederlanden mit Frachter – Dutzende Ostschweizer Passagiere an Bord

Ein von Thurgau Travel gechartertes Kreuzfahrtschiff ist im niederländischen Nimwegen mit einem Frachtschiff zusammengestossen. Auf dem Schiff befanden sich Dutzende Ostschweizer Passagiere. Die meisten kamen jedoch mit dem Schrecken davon. Eine Person wurde leicht verletzt.

«Angetreten, Rekrutin Vetsch!»: Die Moderatorin in der RS

Mit 43 Jahren ist Moderatorin Mona Vetsch noch nicht zu alt für die Rekrutenschule. In der SRF-Sendung «Mona mittendrin» kommt sie nicht nur an ihre physischen Grenzen.
Dinah Hauser
Leserangebot

Tagblatt-Podium: Kolonialvertrag oder Ausweg aus der Sackgasse?

Am Mittwoch, 3. April findet das Tagblatt-Europa-Podium zum EU-Rahmenabkommen im Pfalzkeller St. Gallen statt.

Für seine eigenen Prognosen: Rheintaler Wetterfrosch sammelt seit 50 Jahren Messwerte

Was aus Langeweile begann, ist heute August Künzlers grosse Leidenschaft: Seit über 50 Jahren studiert der 69-jährige Oberrieter das Wetter und trägt akribisch Messwerte zusammen, um täglich seine Prognose für das St.Galler Rheintal abzugeben.
Stephanie Martina
Interview

Nationalrat David Zuberbühler nach der SVP-Niederlage in Ausserrhoden: «Den aufwendigen Wahlkampf von 2015 werde ich nicht wiederholen»

Für die Ausserrhoder SVP sind die Sitzverluste im Kantonsrat ein schlechtes Vorzeichen für die eidgenössischen Wahlen. Das Resultat gebe ihm zu denken, sagt Nationalrat David Zuberbühler. Eine Wahlkampf-Offensive wie 2015 wird er aber nicht starten.
Adrian Vögele, Bern

Der Kanton St.Gallen knackt beim Eigenkapital die Milliardengrenze

Die öffentliche Hand profitiert von der positiven Entwicklung in der Wirtschaft: Mit seinem robustem Eigenkapital verfügt der Kanton St.Gallen über einen angemessenen Risikopuffer. Für SP und Grüne ist der Kanton zu wenig grosszügig. Die CVP will die «ungebremst ansteigenden Staatsbeiträge» im Auge behalten.
Aktualisiert
Christoph Zweili

Batteriespeicher, Grundsteuern, Schulrat - darum geht es an den Bürgerversammlungen in der Region Rorschach

Im Vorfeld der Bürgerversammlung hat der Thaler Gemeinderat bereits wichtige Geschäfte präsentiert. Nicht nur über Steuerfuss und Schulrat wird abgestimmt. Auch eine Volksmotion ist zu Stande gekommen. Nicht überall befinden die Bürger dieses Jahr über mehrere Geschäfte.
Jolanda Riedener

Die Saison der Bürgerversammlungen

In den nächsten zwei Wochen halten die meisten Gemeinden um St.Gallen ihre Bürgerversammlungen ab. Alleine fünf am kommenden Montag. Eine Übersicht mit den wichtigsten Geschäften und Anträgen.
Jonas Manser

Zu Fuss nach Tokio

Sandro Büchler
OstschweizAlles anzeigen
Kommentar

Eigenkapitalreserven von rund einer Milliarde Franken: Genug Spielraum für steuerliche Entlastungen im Kanton St.Gallen

Einmal mehr sorgt eine überraschend positive Entwicklung der Einnahmen für eine Besserstellung der St.Galler Staatsrechnung in Höhe von fast 200 Millionen Franken. Zudem liegt das bereinigte Aufwandwachstum erfreulicherweise unter dem Wirtschaftswachstum, die sogenannte Staatsquote ist also rückläufig. Der kantonale Finanzhaushalt ist also gerüstet für die kommenden Steuererleichterungen.
Aktualisiert
Christoph Zweili

16'000 Quadratmeter mit Seeanstoss: Baut sich Roger Federer in Rapperswil-Jona sein neues Domizil?

Unter Immobilienhändlern in der Stadt Rapperswil-Jona gilt es als «offenes Geheimnis», dass Tennis-Superstar Roger Federer ein Luxus-Anwesen am Zürichsee bauen lässt. Die offiziellen Stellen hüllen sich in auffälliges Schweigen.
Pascal Büsser

Nach 19 Jahren ist Schluss: Rektor der Kantonsschule Sargans tritt zurück

Stephan Wurster wird noch bis im Sommer 2020 Rektor der Kantonsschule Sargans bleiben, danach tritt er von seinem Amt zurück. Wurster wird der Kantonsschule aber als Lehrperson weiterhin erhalten bleiben. Die Rektoratsstelle wird zur Neubesetzung ausgeschrieben.
Nachrichten des Tages
Meistgelesen
SportAlles anzeigen

21 Athleten in Blutdoping-Skandal verwickelt

Der Blutdoping-Skandal um einen deutschen Arzt aus Erfurt hat grössere Ausmasse als zunächst bekannt war. Nach aktuellem Stand sind 21 Athleten aus aus fünf Sportarten und acht europäischen Ländern involviert.
Interview

Nino Niederreiter zu seinem unfreiwilligen Wechsel: «Das Gespräch dauerte zehn Sekunden. Es hiess: Danke und viel Glück am neuen Ort»

Der Ostschweizer Kevin Fiala und der Bündner Nino Niederreiter haben nach ihren unfreiwilligen Transfers bewegte Wochen hinter sich. Die beiden Schweizer NHL-Spieler über die Angst vor dem Unbekannten und ihr neues, aufgezwungenes Leben.
Sergio Dudli
Kolumne

Gegentribüne: Der FC St.Gallen hat gegen Lugano mental versagt – was jetzt zu tun ist, damit die Espen nicht auf die schiefe Bahn geraten

Die Niederlage des FC St.Gallen gegen Lugano war eine blanke Kopie der ebenso hilflosen Darbietung beim FC Luzern. Trainer Peter Zeidler muss und wird nicht alles ändern. Aber er hat sich nun zu überlegen, wie sich seine Untergebenen gegen solche Gegner geschickter verhalten.
Fredi Kurth
MeinungAlles anzeigen
Kommentar

Stadtparlament ist vom eigenen Mut überrascht

Die SVP-Fraktion kritisiert die «Kostenexplosion» beim Ausbau der flächendeckenden Tagesbetreuung. Stadtrat Markus Buschor spricht von «Verwerfungen».
Daniel Wirth
Kommentar

Der Börsengang von Stadler: Ein Baustein der längerfristigen Zukunftsplanung

Der Zeitpunkt für einen Börsengang von Stadler ist günstig. Doch die Publikumsöffnung darf nicht dazu führen, dass das Unternehmen seine Identität verliert.
Thomas Griesser Kym
Kommentar

Roger Federer als Spielball der Strömung

Roger Federer verlor in Indian Wells den hochstehenden Final gegen den Österreicher Dominic Thiem in 2:02 Stunden 6:3, 3:6, 5:7. Der 37-Jährige sieht sich Strömungen ausgesetzt, die er nicht beeinflussen kann, die ihm aber schaden.
Simon Häring
Entdecken

Schläge in der Waschküche und andauernde Demütigungen: Zwei St.Galler Heimkinder erinnern sich

«Lebenslänglich» ist das Buch über sie betitelt. Denn ein Leben lang tragen Robi Minder und Diana Bach an dem, was ihnen vor Jahrzehnten in einem St.Galler Kinderheim widerfahren ist. Jetzt erinnern sie sich.
Rolf App

Erfolgsautor Charles Lewinsky: «Wenn ich eine Botschaft verschicken will, gehe ich auf die Post»

Charles Lewinsky hat das Buch der Stunde geschrieben. Sein neuer Roman «Der Stotterer» handelt von einem Mann, der das Handwerk des Schreibens perfekt beherrscht und damit die Welt manipuliert.
Interview: Anne-Sophie Scholl

Virtuelle YouTuber sind die neuen Stars in Japan. Bald auch bei uns in Europa?

In Japan folgen bereits Millionen Menschen virtuellen YouTube-Stars. Sogenannte VTuber streamen sich als Avatar im Schulmädchen-Look ins Netz. Die anonyme Darstellungsform als Avatar freut nicht nur scheue Japaner, sondern auch die Werbeindustrie.
Philipp Bürkler
Neu in den Ressorts
SchweizAlles anzeigen

«Falsche» Lehrerin wird kampflos Staatsrätin

So etwas gab es in der Schweiz noch nie: Mit Rebecca Ruiz sitzen bald fünf Frauen in der Waadtländer Regierung. Dabei war der Wahlkampf der SP-Kandiddatin alles andere als glücklich verlaufen.
Gregory Remez
InternationalAlles anzeigen

Senegalese steckt Schulbus in Mailand in Brand

Ein senegalesischer Busfahrer mit italienischer Staatsbürgerschaft ist in San Donato Milanese bei Mailand festgenommen worden, nachdem er am Dienstag einen Schulbus mit 51 Schülern an Bord in Brand gesteckt hat.
WirtschaftAlles anzeigen

Arbonia restrukturiert erneut in ihrem Heizungsgeschäft

Der Gebäudezulieferer Arbonia restrukturiert einen weiteren Standort der belgischen Vasco Group. Diesmal trifft es das Produktionswerk am Vasco-Hauptsitz in Dilsen. 42 Arbeitsplätze dürften verloren gehen.
Thomas Griesser Kym
SportAlles anzeigen

Nach dem Aus wegen der Doppelbürger-Affäre: Alex Miescher macht sich als Berater selbstständig

Der frühere Generalsekretär Alex Miescher orientiert sich nach seinem Ende beim Fussballverband neu – doch wer wird «Supermanager» der Nationalmannschaft?
Etienne Wuillemin

Der Nati-Senkrechtstarter Manuel Akanji stapelt tief

Raphael Gutzwiller, Zürich
KulturAlles anzeigen

Ein leidgeprüftes Quartett wagt den Neustart

Zwei schwere Schicksalsschläge haben das weltweit bekannte Schweizer Carmina Quartett halbiert. Das erfolgreiche Streichquartett macht aber weiter: mit zwei neuen, jungen Musikerinnen und voller Hoffnung und Elan.
Martin Preisser
LebenAlles anzeigen

Geld ist des Schweizers grösster Stress

Es scheint paradox: Denn obwohl die Schweizer in einem der wohlhabendsten Länder der Welt leben, so stellt Geld dennoch für mehr als die Hälfte der grösste Stressfaktor in ihrem Leben dar. Mehr noch als Gesundheit, Arbeit oder Familie.

Fünf Hundertstel entscheiden

Bettina Kugler
KolumnenAlles anzeigen
Glosse

Salzkorn

Heute ist Frühlingsanfang - es kommt die hohe Zeit des Frühlingsputzes.
Glosse

Die neue Richtung

Kaspar Enz
RatgeberAlles anzeigen
Ratgeber

Wie kann unsere Liebe wieder stärker werden?

Unsere Partnerschaft ist seit längerem nicht mehr wirklich schön: Wir (43 und 48) streiten immer wieder recht heftig und sind nicht mehr liebevoll zueinander. Wir sind beide unzufrieden oder auch unglücklich damit, wissen aber nicht, wo wir anfangen sollen. Jeder denkt wohl, der andere könnte doch den ersten Schritt tun.
Birgit Kollmeyer*
Ratgeber

Schadet eine Darmreinigung der Darmflora?

Dr. med. Dominique Criblez*
Ratgeber

Muss ich auf Wangenküsschen verzichten?

Michèle Ségouin*
Essen & TrinkenAlles anzeigen

«Der schönste Arbeitsplatz der Welt»: Lars Ramsperger übernimmt die Romanshorner Waldschenke seiner Eltern

Ende März geht die Waldschenke wieder auf. Gastgeber sind aber nicht mehr Heinz und Ruth Ramsperger, sondern ihr Sohn Lars und dessen Partnerin Manuele Ruchet. Grosse Änderungen am Konzept sind nicht geplant.
Jana Grütter

Indische Küche – Grundbegriffe

Ingrid Schindler
BildergalerienAlles anzeigen
Bildstrecke
Bildstrecke
Service für die Ostschweiz

Tipps für den Sonntag: In diesen Ostschweizer Restaurants und Cafés gibt's Brunch

Birchermüesli, Butter, Brot: Wer am Sonntag gemütlich in den Tag starten will, tut das am besten beim Brunch. In diesen Ostschweizer Restaurants und Cafés gibt's das Zmorgenbuffet. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Linda Müntener

Karte: alle Wandertipps auf einen Blick

Unsere Ostschweizer Wanderkarte ermöglicht es Ihnen sämtliche Wandertipps des St.Galler Tagblatts auf einen Blick zu sehen. Wählen Sie auf der Karte den gewünschten Wandertipp und los geht's.

Tipps für Familien: Diese Ostschweizer Restaurants haben Kinderspielecken

Schon beinahe 100 Tipps aus der Tagblatt-Community stecken in dieser Karte mit Ostschweizer Restaurants, welche für Kinder eigene Spielecken anbieten. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Martin Oswald

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.