Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«Wir haben Angst vor einer Überreaktion»: HSG-Professoren fürchten um ihre Freiheiten

Als kantonale Wirtschaftsuniversität spielt die HSG auch in der Spitzenliga der europäischen Business Schools mit. Doch nach den jüngsten Skandalen sehen Professoren ihr Erfolgsmodell durch die Politik bedroht.
Michael Genova

Prosecco im Namen des heiligen Gallus’: Sogar der Papst trank diesen Schaumwein

Giuseppe Ventre und Andreas Azzato importieren den Prosecco di San Gallo, der am Heimatort ihrer Mütter, in Norditalien, hergestellt wird. Damit holen sie den Schaumwein dorthin zurück, wo ein Teil seiner Geschichte begann.
Janina Gehrig

Vier Jahre und drei Monate U-Haft

Die Staatsanwaltschaft hat ihn eineinhalb Jahre überwacht. Jedes Telefongespräch: Mitgeschnitten. Jede Autofahrt: Gefilmt. Doch als ein bewaffnetes Rollkommando seine Tür einschlug, fand man: Nichts.
Roland Schäfli

Kanton Thurgau beschafft für alle Schulen eine Notfall-App

Über 130 Organisationseinheiten im Thurgauer Schulbereich können ab diesem Sommer auf eine Notfall-App zurückgreifen.
Larissa Flammer

Das Bundeshaus hat nun eine provisorische Stillecke

Im Parlament haben sich die Mütter gegen die Raucher durchgesetzt.
Tobias Bär

Gefahrenstufe 3 von 4: Heftige Sturmfront peitscht über die Schweiz

Aus der warmen und angefeuchteten Luftmasse haben sich am Samstagabend kräftige Gewitter gebildet. Neben Starkregen und Blitzen erwarten uns mit den aufziehenden Gewittern auch Sturmböen und lokale Hagelschauer. Eine Frau ist in Genf bei einem Bootsunglück gestorben.
Yusuf Barman

Graffiti an der Offenen Kirche: Nach Funkstille tut sich etwas –«Versprechungen zu machen und danach einfach zu schweigen, geht nicht»

Anfang April hiess es, das Graffiti an der Offenen Kirche müsse verschwinden. Der Entscheid löste heftige Diskussionen aus, schliesslich signalisierten Stadt und Kanton Gesprächsbereitschaft. Doch dann passierte erst einmal nichts.
Marlen Hämmerli

Nach Absage Thals zum Durchgangsplatz: Rorschach empfängt Fahrende mit offenen Armen

In Rorschach haben sich Fahrende mit mehreren Wohnwagen zwischen Strandbad und Schlachthof niedergelassen. Nach der Ablehnung Thals eines provisorischen Durchgangsplatzes, zeigt sich Rorschach unkompliziert.
Valentina Thurnherr / Rahel Jenny Egger

Zwei angetrunkene Velofahrer bei Stürzen in St.Margrethen und Rorschach verletzt

In der Nacht auf Samstag haben sich zwei alkoholisierte Velofahrer bei Stürzen in St.Margrethen und in Rorschach verletzt. Beide wurden vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.

SP-Politiker will mehr Informationen zu einem Namensgeber des Scherrerplatzes in St.Gallen - und zur Historie der umstrittenen Atomenergie

SP-Stadtparlamentarier Guido Berlinger-Bolt stört, dass beim Scherrerplatz nicht ausführlich über Paul Scherrer und kritisch über die Atomenergie informiert wird. Der Stadtrat findet, es brauche nicht mehr.
Daniel Wirth
OstschweizAlles anzeigen

Der grosse Tag der Frauen – so wurde in der Stadt und auf dem Land demonstriert

In der ganzen Schweiz sind Hundertausende Frauen – und auch viele Männer – auf die Strasse gegangen, um für Gleichberechtigung zu demonstrieren. Während sich der Frauenstreik von 1991 auf die grossen Städte konzentrierte, gab es 2019 auch unzählige Aktionen auf dem Land.
Benedikt Lachenmeier, Claudio Weder, Kilian Küttel, Anna Wanner, Jérôme Martinu

Engpässe beim Erdgas, weil deutsche Pipeline schwächelt: St.Galler Nationalrat Nicolo Paganini schlägt Alarm

Die wichtigste Pipeline für die Erdgasversorgung der Schweiz ist teilweise ausser Betrieb. Das führe zu Problemen und Mehrkosten, warnt der St.Galler Nationalrat Nicolo Paganini. Betroffen ist zum Beispiel der Industriebetrieb Weidmann in Rapperswil-Jona.
Adrian Vögele, Bern
Kommentar

Die Ostschweiz braucht eine starke HSG

Am 30. Juni entscheidet das St.Galler Stimmvolk über den Neubau für den HSG-Campus Platztor am Rand der St.Galler Innenstadt. Die Erweiterung ist auch ein Baustein für die Zukunft der Ostschweiz.
Andri Rostetter
Nachrichten des Tages
Meistgelesen
SportAlles anzeigen

Zwei Abgänge beim FC St.Gallen: Nias Hefti und Simone Rapp wechseln zum FC Thun

Gleich zwei Spieler verlassen den FC St.Gallen: Nicht nur Verteidiger Nias Hefti wechselt zum FC Thun, sondern auch Stürmer Simone Rapp.
Alexandra Pavlovic

Copa América – ein bisschen Asien in Brasilien

In der Nacht auf heute begann die Copa América. Gastgeber Brasilien eröffnet gegen Bolivien, der Final findet am 7. Juli statt. Ein Blick auf die zwölf Teilnehmer – inklusive zweier Exoten.
Sergio Dudli

Der ehemalige FCSG-Spieler Mathys geht in die 1. Liga

Marco Mathys, der von 2012 bis 2016 für den FC St.Gallen spielte, zuletzt aber ohne Verein war, wechselt zum FC Solothurn. Die Mannschaft ist im Frühling in den Aufstiegsspielen zur Promotion League gescheitert.
MeinungAlles anzeigen
Kommentar

Tour de Suisse: Warum die Thurgauer zu den Besten gehören

Stefan Küng, Michael Albasini, Claudio Imhof und Reto Hollenstein: Gleich vier Thurgauer Veloprofis starteten in Langnau zur 83. Tour de Suisse. Ihre Erfolge kommen nicht von ungefähr.
Daniel Good
Kommentar

Notre-Dame erwacht wieder

Analyse zum Wiederaufbau nach der Brandkatastrophe in Paris
Stefan Brändle, Paris

Das gefestigte Duopol im Schweizer Detailhandel

Bist du ein Migros- oder ein Coop-Kind? Diese Frage kommt im privaten Gespräch rasch auf, wenn es um Einkaufsgewohnheiten geht. Die Frage bringt die Situation im Detailhandel auf den Punkt.
Andreas Möckli
Entdecken
Interview

Früher brachte man Gefühle zu Papier, heutige «Liebesbriefe» sind Whatsapps

Für viel Geld wurden unlängst Liebesbriefe von Napoleon versteigert. Wird es in 200 Jahren solche Briefe auch noch aus unserer Zeit geben? Und was macht die Digitalisierung mit der Romantik? Ein Wissenschafter blickt vor und zurück.
Interview: Susanne Holz
Interview

Welche Ernährung schützt vor Krebs?

Welche Rolle spielt die Ernährung für die Entstehung und die Heilung von Krebs? Wie gut abgesichert sind die Empfehlungen? Daniela Weiler vom Luzerner Kantonsspital hat sich als Onkologin auf solche Fragen spezialisiert.
Interview: Hans Graber
Interview

«Wir sind alle viele»: Der vorletzte Luzerner «Tatort» stammt von einer boxenden Regisseurin

Die Schweizer Regisseurin Katalin Gödrös boxt in Berlin und mag die Weltstadt Zürich. Sie definiert sich nicht nur übers Frausein, sondern auch über ihre ungarischen Wurzeln.
Interview: Susanne Holz
Neu in den Ressorts
SchweizAlles anzeigen

Reformierte ringen mit der «Ehe für alle»

Der Evangelische Kirchenbund sieht in der Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare grosses Konfliktpotenzial. Die Reformierten zögern deshalb mit einem Positionsbezug.
Tobias Bär
InternationalAlles anzeigen

Verbrannte Erde - wie der IS im Irak weiterlebt

Die Iran-Krise wirft ihre Schatten auf den Irak. Der IS wagt eine neue Offensive, und kurdische Kämpfer träumen davon, mit den USA die Unabhängigkeit zu erreichen. Die Sorge um einen neuen Krieg steigt.
Cedric Rehman

Die wahren Königinnen eines Landes

Ulrike Putz, Yokohama
WirtschaftAlles anzeigen

Linkedin: nun geht auch das Karrierenetzwerk auf Datenjagd

Das Karrierenetzwerk Linkedin avanciert zu einer Business-Alternative zu Facebook. Mittlerweile zählt es über 600 Millionen Nutzer. Doch die Plattform wird von Betrügern und Geheimdiensten unterwandert.
Adrian Lobe
SportAlles anzeigen

Schweizer Eishockey-Stadien werden mit Übertorkameras ausgerüstet

An der Ligaversammlung in Saillon im Kanton Wallis beschliesst die Klubvertreter der National League und Swiss League die Einführung von Übertorkameras in den Stadien der höchsten Schweizer Liga.
KulturAlles anzeigen

Orkanartiges Gewitter beendet Theaterpremiere jäh

Pech für die Theatercrew und das Publikum: Die Premiere von "Foottit und Chocolat" mit dem Thurgauer Clown Olli Hauenstein fiel in Konstanz nach dem ersten Teil buchstäblich ins Wasser.
Martin Preisser

Schön, schöner, am schönsten

Dieter Langhart
LebenAlles anzeigen

Von der Mutter sexuell missbraucht – ein Mann schildert das Undenkbare

Missbrauchen Mütter ihre Kinder sexuell, bleiben ihre Taten meist unentdeckt. Fachleute sprechen von einem mächtigen Tabu. Wie subtil Frauen Übergriffe verüben, zeigt diese Geschichte.
Annika Bangerter
Interview

Welche Ernährung schützt vor Krebs?

Interview: Hans Graber
Essen & TrinkenAlles anzeigen

Tortenträume werden wahr: Von Seemannstorten, Bundesratstorten und  Dreamcakes

Torten sind die Krönung jedes Fests: Durch exaktes Arbeiten und die Dekoration werden sie zu bunten Meisterwerken, denen man nicht immer widerstehen sollte. Auch das Herstellen ist genüsslich. Leichte Kreationen aus Joghurt und Quark sind besonders beliebt.
Monika Neidhart

Rezept: Quarktorte mit Beeren

Monika Neidhart
KolumnenAlles anzeigen

Grenzwertige Streitigkeiten – und deren steinzeitliche Lösung

Wieder machen Provokationen mit Grenzziehungen in Europa die Runde. Damit soll nun endgültig Schluss sein.
Kolumne

Ein Tag zum Sterben?

Céline Graf
RatgeberAlles anzeigen
Ratgeber

Kann man Hunden das Bellen «aberziehen»?

In unserer Nachbarschaft bellen zwei Hunde der gleichen Besitzer den ganzen Tag teils bis tief in die Nacht. Können Hunde nicht so erzogen werden, dass sie nicht ständig bellen? Gibt es eine rechtliche Grundlage, womit diesem Ärgernis Einhalt geboten werden kann?
Dr. med. vet. Susi Paul*
Ratgeber

Ungerechtfertigte Betreibung – was kann ich tun?

Lic. iur. Franziska Studer*
BildergalerienAlles anzeigen
Bildstrecke
Bildstrecke
Bildstrecke
VideosAlles anzeigen
Video

Rückblick auf den Frauenstreik 1991

Unter dem Motto «Wenn Frau will, steht alles still» streikten am 14. Juni 1991 Frauen in der ganzen Schweiz. Sie wollten auf die Lohnungleichheit, die ungerechte Verteilung der Hausarbeit und auf die fehlende Umsetzung des Gleichstellungsartikels in der Bundesverfassung von 1981 aufmerksam machen.
Sarah Ennemoser
Video

Astrologin Monica Kissling warnt: «Vorsicht bei zu hohen Erwartungen: Auf den Rausch folgt die Ernüchterung»

Die Sterne versetzen uns laut Astrologin Monica Kissling noch bis am Pfingstmontag in einen regelrechten Rauschzustand. Da könnte der eine oder andere grosse Pläne schmieden. Doch zwischen Wunschvorstellung und Wirklichkeit tut sich schon bald ein Graben auf
Video

Fussballer Mesut Özil heiratet seine Amine - und Präsident Erdogan ist Trauzeuge

Traumhochzeit am Bosporus: Der deutsch-türkische Fussballprofi Mesut Özil hat am Freitag in Istanbul seine Model-Freundin Amine Gülse geheiratet. Trauzeuge war niemand Geringerer als der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan.
Silja Hänggi
Service für die Ostschweiz

Tipps für den Sonntag: In diesen Ostschweizer Restaurants und Cafés gibt's Brunch

Birchermüesli, Butter, Brot: Wer am Sonntag gemütlich in den Tag starten will, tut das am besten beim Brunch. In diesen Ostschweizer Restaurants und Cafés gibt's das Zmorgenbuffet. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Linda Müntener

Karte: alle Wandertipps der Ostschweiz auf einen Blick

Unsere Ostschweizer Wanderkarte ermöglicht es Ihnen sämtliche Wandertipps des St.Galler Tagblatts auf einen Blick zu sehen. Wählen Sie auf der Karte den gewünschten Wandertipp und los geht's.

Tipps für Familien: Diese Ostschweizer Restaurants haben Kinderspielecken

Schon beinahe 100 Tipps aus der Tagblatt-Community stecken in dieser Karte mit Ostschweizer Restaurants, welche für Kinder eigene Spielecken anbieten. Haben Sie weitere Adressen? Schreiben Sie uns an online@tagblatt.ch.
Martin Oswald

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.