Zwei junge Spieler für Hockey Thurgau

EISHOCKEY ⋅ Hockey Thurgau nimmt für die kommende Saison die beiden Stürmer Patrick Brändli und Michael Loosli unter Vertrag. Beide haben in der abgelaufenen Saison bereits Spiele für die Thurgauer absolviert und sind so zu ihrem NLB-Debüt gekommen.

28. Februar 2017, 13:39
Patrick Brändli und Michael Loosli wechseln bereits zum dritten Mal in Folge zum selben Verein. Zuerst spielten sie in Arosa, in der Saison 2016/17 dann bei den Pikes EHC Oberthurgau, dem 1.-Liga-Partnerteam von Hockey Thurgau. Wie Hockey Thurgau mitteilt, haben die beiden 21-Jährigen in dieser Saison im Dress der Leuen mit guten Leistungen, ihrem grossen Einsatzwillen sowie ihrer persönlichen Weiterentwicklung auf sich aufmerksam gemacht und so den definitiven Sprung ins NLB-Kader geschafft. (pd/maw)

Leserkommentare

Anzeige: