Verteidiger Gossweiler wechselt zu Hockey Thurgau

EISHOCKEY ⋅ Der NLB-Club Hockey Thurgau sichert sich für die kommende Saison die Dienste des Verteidigers Manuel Gossweiler. Der 33-Jährige wechselt mit einer B-Lizenz von Langnau in die Ostschweiz.

06. September 2016, 13:50
Gossweiler bringt die Erfahrung von 93-NLB Spielen bei Biel sowie 472 NLA-Partien für Kloten, Biel und Langnau zu Hockey Thurgau in die Ostschweiz. Wie die Thurgauer in einer Medienmitteilung schreiben, ist der 33-jährige Verteidiger bereits am kommenden Freitag beim Saisonstart gegen Winterthur spielberechtigt.

Gossweiler wechselt mit einer B-Lizenz zu den Thurgauern. Das bedeutet, dass er voraussichtlich die gesamte nächste Saison für Hockey Thurgau spielen wird. Der NLA-Club Langnau hat aber das Recht, den Verteidiger bei akuter Personalknappheit zurück zu holen. (red.)

Leserkommentare

Anzeige: