Zur Mobile-Ansicht wechseln
Tagblatt Online
4. September 2016, 19:06 Uhr

Erster Titel für Kadetten

Der Double-Gewinner Kadetten Schaffhausen gewinnt zum siebten Mal in Folge und zum zehnten Mal insgesamt den Supercup. Der Meister setzt sich gegen den Cupsieger St. Otmar St. Gallen 30:23 durch.

Damit dürfte bei den Kadetten nach den überraschenden Niederlagen in den ersten zwei Saisonspielen der NLA-Meisterschaft etwas Ruhe einkehren. Insbesondere der peinliche Auftritt am Samstag gegen Aufsteiger Suhr Aarau (24:33) warf Fragen auf.

Gegen St. Otmar begannen die Schaffhauser sehr konzentriert und gingen bis zur 13. Minute 7:3 in Führung. Nachdem die St. Galler auf 9:10 (23.) verkürzt hatten, reagierte der Favorit mit zwei Toren zum 12:9, worauf St. Otmar nur noch beim 10:12 (28.) auf zwei Treffer herankam.

Der linke Flügel Manuel Liniger (10 Tore aus 11 Versuchen) und Torhüter Nikola Marinovic (20 Paraden) ragten bei den Kadetten heraus. (sda)



Kommentar schreiben

Bei jedem neuen Beitrag in dieser Diskussion erhalten Sie eine entsprechende Benachrichtigung.

(maximal 950 Zeichen)

* Pflichtfeld

Sie dürfen noch Zeichen als Text schreiben.

Die Redaktion sichtet die Leserkommentare und schaltet sie frei. Wir behalten uns vor, Beiträge nicht zu publizieren (s. AGB). Am meisten Chancen haben Kommentare, die direkt auf einen Artikel eingehen. Beiträge mit ehrverletzenden, rassistischen oder unsachlichen Äusserungen publizieren wir nicht. Der Korrespondenzweg ist ausgeschlossen.

  • Für registrierte Nutzer

  • Für nicht registrierte Nutzer

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken.





SPORT : Das Liveticker-Programm

HANDBALL: SHL aktuell

Alle Sportresultate

HANDBALL: Champions League aktuell

Alle Sportresultate

Ostschweizer Trauerportal

tagblatt.ch / leserbilder

Anzeige:

facebook.com / tagblatt

 ...