Tuchel wird angeblich PSG-Trainer

FRANKREICH ⋅ Thomas Tuchel erhält nach Informationen des Online-Portals Sportbuzzer beim französischen Spitzenklub Paris Saint-Germain einen Zweijahresvertrag.
09. April 2018, 14:51

Der 44-Jährige habe die PSG-Verantwortlichen in diversen Gesprächen von seinem Plan überzeugt, der Wechsel sei nun fix, heisst es. Eine Bestätigung sei aber frühestens nach dem endgültigen Gewinn der französischen Meisterschaft zu erwarten.

Zuletzt hatte es immer wieder Gerüchte über ein Engagement des früheren Trainers von Borussia Dortmund beim Ligue-1-Topklub gegeben. Tuchel war auch ein Kandidat für die Nachfolge von Jupp Heynckes bei Bayern München.

Aktuell wird PSG vom 46-jährigen Spanier Unai Emery trainiert. Emery gewann vor seinem Engagement in der französischen Hauptstadt die Europa League mit Sevilla (2016). (sda)


Anzeige: