Angeschlagener Goalie bei Vaduz

SUPER LEAGUE ⋅ Benjamin Siegrist, der Goalie des FC Vaduz, muss einige Tage pausieren.

22. November 2016, 15:31

Siegrist erlitt im Auswärtsspiel gegen Basel (0:6) einen Anriss am Sprunggelenk. Der 24-Jährige wird voraussichtlich das nächste Meisterschaftsspiel des Super-League-Schlusslichts vom Sonntag gegen Lugano verpassen. (sda)


Leserkommentare

Anzeige: