Razzetti und Tarone verlängern beim FCSG

FC ST.GALLEN ⋅ Der FC St.Gallen hat vor dem Auswärtsspiel in Thun zwei Vertragsverlängerungen bekannt gegeben: Goalietrainer Stefano Razzetti und Assistenzcoach Daniel Tarone bleiben ein weiteres Jahr.
17. März 2017, 16:28

Assistenztrainer Daniel Tarone und Goalietrainer Stefano Razzetti haben ihre im Sommer auslaufenden Verträge beim FC St.Gallen jeweils um ein weiteres Jahr bis 2018 verlängert, wie der Verein mitteilt. Der Trainerstab bleibt somit auf die neue Saison hin unverändert.

"Ich bin sehr zufrieden mit Stefano und Daniel und bin froh, dass sie ihre Verträge verlängert haben", lässt sich Cheftrainer Joe Zinnbauer in der Mitteilung zitieren. Razzetti stand bereits in seiner aktiven Zeit als Goalie zwischen den Pfosten des FCSG-Gehäuses und gehört ebenso wie Tarone seit 2011 zum Trainerstab des FC St.Gallen. (red.)


Leserkommentare

Anzeige: