Der FC Lugano, ein mühsamer Gegner

DAS DUELL IN ZAHLEN ⋅ Der FC St.Gallen geht am Sonntag gegen den FC Lugano als Favorit auf den Platz. Dies obwohl die vergangenen fünf Direktbegegnungen eher für die Tessiner sprechen - St.Gallen gewann lediglich ein Spiel. Lesen Sie hier die wichtigsten Zahlen vor der Partie gegen den FC Lugano.

24. Februar 2017, 14:54
 
 
FC St.Gallen
Vergangene fünf Direktbegegnungen
3:2
0:2
0:3
3:3
1:3
Gesamtscore:
7:13
FC Lugano
 
N/N/U/S/U
Letzte fünf Spiele (inkl. Tests)
N/S/N/S/U
 
(S=Sieg, U=Unentschieden, N=Niederlage)
 
Formtabelle
(Super-League-Spiele)
  S U N P
5. St.Gallen 2 3 1 9
  S U N P
7. FC Lugano 1 3 2 6
 
Beste Torschützen:
Albian Ajeti
8
9
Ezgjan Alioski
Roman Buess
5
4
Valerio Rosseti
Marco Aratore
3
4
Davide Mariani
Albert Bunjaku
3
3
Jonathan Sabbatini
 
Buchmacherquoten:
Sieg FCSG: 1.87
Unentschieden: 3.50
Sieg Lugano: 3.60
 
Wertvollste Spieler
Gianluca Gaudino
Jonathan Sabbatini
2,1 Millionen Franken
1,4 Millionen Franken
 
Marktwert Gesamt/Durchschnitt
Rund 19 Mio. CHF/870'000 CHF
Rund 15 Mio. CHF/500'000 CHF
 
Jürg Ackermann Zoom

Jürg Ackermann

Redaktionstipp: Die Diskussionen um Trainer Zinnbauer sind verstummt und Rückkehrer Barnetta gibt der Mannschaft den erhofften Schub. Der FC St. Gallen hat einen Lauf. Er wird wohl zum ersten Mal seit Jahren wieder eine erfolgreiche Rückrunde spielen. Am Sonntag untermauert er seine Ambitionen und gewinnt gegen Lugano 3:1. (ja.)

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 


Leserkommentare

Anzeige: