Lausanne noch länger ohne Eric Walsky

NATIONAL LEAGUE ⋅ Der HC Lausanne muss laut "24 heures" längere Zeit auf Eric Walsky verzichten. Der 32-jährige Stürmer leidet seit geraumer Zeit an einer Hirnerschütterung und wird sich nun in Behandlung von Spezialisten begeben.
11. September 2017, 15:30

In der letzten Qualifikation kam Walsky für Lausanne in 36 Meisterschaftsspielen zum Einsatz (8 Tore/16 Assists).

Der Amerikaner mit Schweizer Pass bestritt bislang drei Länderspiele für die Schweiz. (sda)


Leserkommentare

Anzeige: