Bern ohne Berger - Servette ohne Spaling

NATIONAL LEAGUE ⋅ Alain Berger steht Meister Bern für mehrere Wochen nicht zur Verfügung.
02. Oktober 2017, 14:44

Berger verletzte sich am letzten Samstag im Auswärtsspiel gegen den EV Zug (6:3-Sieg des SCB) an der Hand.

Der Stürmer wird am Dienstag operiert und steht für vier bis sechs Wochen nicht zur Verfügung.

Genève-Servette muss gemäss der Zeitung "Tribune de Genève" mindestens zwei Wochen auf den verletzten Kanadier Nick Spaling verzichten. Die Art der Verletzung wurde nicht kommuniziert. Der 29-jährige Stürmer realisierte in acht Meisterschaftsspielen der aktuellen Saison ein Tor und drei Assists. (sda)


Leserkommentare

Anzeige: