Zur Mobile-Ansicht wechseln

Energieeffizientes Heizen mit Messina

Energieeffizientes Heizen  mit einem Ofen von Messina Zoom

Der Parabol Rost von Messina: Rost als Oberfläche kann den darunterliegenden Stahl gegen weitere Oxidation schützen. (PD)

INSERENTENINFO

20. Oktober 2016, 09:00
Dank eines erwachenden Energiebewusstseins sind in den vergangenen Jahren immer Energieeffizientere Gebäude entstanden. Hausheizungen sind zu kleinen hocheffektiven Wärmepumpen geschrumpft. Genau diese Kombination von gut gedämmten Häusern mit effizienten Heizsystemen, die sensibel auf die Raumtemperatur reagieren, erlaubt es den Speicheröfen von Messina, Pyromantik und Wärmegewinnung auf effektive Art und Weise zu vereinen.
Wie und in welcher Zeit die Wärme an den Raum abgegeben wird, ist hierbei entscheidend. Ein echter Messinaofen kann bis zu 400 Kilogramm Masse aufweisen. Die Speichermasse übernimmt die beim Vollbrand anfallende Energie und gibt sie dosiert, langanhaltend in den Wohnraum ab. Die Wärmeanhaltung kann hierbei pro Feuerung  bis zu zehn Stunden betragen. In dieser Zeit melden die Raum-Fühler keinen Wärmebedarf, infolgedessen wird die Heizleistung heruntergefahren.
In einer optimalen Auslegung, mit einem auf den  Wohnraum abgestimmten Speicherofen, tragen regelmässige Feuerungen somit einen weiteren Teil dazu bei, fossile Energien einzusparen. (pd)

Messina Metall Design AG
Messinastrasse 36
FL-9495 Triesen
Telefon 00423 390 00 10
www.messina.li

 

Leserkommentare

Anzeige:

Anzeige:

Anzeige:

Ostschweizer Trauerportal

tagblatt.ch / leserbilder

Anzeige:

facebook.com / tagblatt

 ...