Zur Mobile-Ansicht wechseln

Die «Gustav» verbindet Genuss und Design

Die «Gustav» in Dornbirn verbindet auch in  diesem Jahr wieder Genuss und Design Zoom

Die «Gustav» bietet wieder ein einzigartiges Ambiente. (PD)

INSERENTENINFO

20. Oktober 2016, 09:00
Die «Gustav», der internationale Salon für Konsumkultur, wird vom 28. bis zum 30. Oktober wieder Anziehungspunkt für Liebhaber des bewussten, verantwortungsvollen und qualitativ hochwertigen Konsums. Im Zentrum des Salons stehen Produkte von 200 ausgewählten Unternehmen aus den Bereichen Design, Mode, Genuss und Kulinarik, die sich alle durch handwerkliche Verarbeitung, Materialqualität und Langlebigkeit auszeichnen.
Das Ausstellungskonzept leitet die Besucher durch ein einzigartiges Ambiente. So werden die Produktgruppen in neun «Räumen» gezeigt, von der Ankleide über das Speisezimmer und der Terrasse hin zum Schlafzimmer. Der Chef’s Table Bodensee und die neuen Chef’s Tastings bieten ein hochwertiges kulinarisches Rahmenprogramm. Die «Gustav-Ateliers» und die «Salongespräche» gewähren Einblicke in die Welt der Aussteller. (pd)

Gustav − Internationaler Salon für Konsumkultur
Freitag, 28. Oktober 2016
18 bis 22 Uhr
Samstag, 29. Oktober 2016
10 bis 20 Uhr
Sonntag, 30. Oktober 2016
10 bis 18 Uhr
Messe Dornbirn
Messeplatz 1
6854 Dornbirn

Alle Infos und Kartenvorverkauf unter www.diegustav.com


 

Leserkommentare

Anzeige:

Anzeige:

Anzeige:

Ostschweizer Trauerportal

tagblatt.ch / leserbilder

Anzeige:

facebook.com / tagblatt

 ...