Fortimo macht Ideen sichtbar

INSERENTENINFO
20. April 2017, 06:00
Die Fortimo-Gruppe entwickelt, hält und betreibt Wohnimmobilien und Spezialobjekte in der Tourismusbranche und im Bereich Alterswohnen. Sie agiert konsequent auf eigene Rechnung und steuert die gesamte Wertschöpfungskette. Durch den Neubau von gut 400 Miet- und Eigentumswohnungen pro Jahr wird ein Umsatz von rund 150 Millionen Franken erzielt.
Das St. Galler Immobilienunternehmen mit 50 Mitarbeitenden ist ein Familienbetrieb und wird von seinen Gründern und Besitzern Philipp Bienz und Remo Bienz geführt. Eine volle Projektpipeline mit über 1600 angebundenen Einheiten sowie umfassendes Immobilien-Know-how sorgen für das Wertsteigerungspotenzial des eigenen Portfolios. Die verschiedenen Projekte befinden sich an attraktiven Entwicklungsstandorten in der Deutschschweiz.
Das nachhaltige Immobilienportfolio der Fortimo umfasst Mietliegenschaften und Spezialimmobilien im Bereich Wohnen im Alter sowie Tourismus im Gesamtwert von über 500 Millionen Franken. Leuchtturm-Projekte sind die PRIVÀ Alpine Lodge sowie das New-Generation-Hotel REVIER in der Lenzerheide und Wohnüberbauungen wie Feldheim Rothenburg, Webipark Aarburg und Horn-West. (pd)
 
Fortimo AG
Rorschacherstrasse 302
9016 St. Gallen
Telefon 0 71 844 06 66
www.fortimo.ch

Leserkommentare