Seine Persönlichkeit in Szene setzen

INSERENTENINFO
⋅ Zwischen Minimalismus und Überschwang, im Wechselspiel von Lässigkeit und Eleganz ist die neue Madeleine-Kollektion des Herbst/Winters 2017 angesiedelt.
01. September 2017, 10:00
Zwischen Minimalismus und Überschwang, im Wechselspiel von Lässigkeit und Eleganz ist die neue Madeleine-Kollektion des Herbst/Winters 2017 angesiedelt. Die stilistische Fülle begegnet den Ansprüchen selbstbewusster Frauen, die sich Tag für Tag neu erfinden und ihre Individualität auch über ihren persönlichen Style ausleben – ob mit spannenden Mustern und verspielten Applikationen oder klaren Schnitten und hochwertigen Materialien mit Trend-Anspruch. Madeleine ist all das und noch viel mehr. Glencheck und Karos legen im Herbst einen mustergültigen Saisonstart hin. Diese klassischen Muster sind vielfältig kombinierbar und werden in mo­dernen Designs interpretiert. Der Athleisure-Trend setzt sich fort. Stylische Joggpants, lässige Sweater und Blousons sowie vielfältige Akzente aus der Sportmode werden lässig kombiniert und setzen Kontraste zu High-Fashion-Accessoires. Getreu dem Motto «More is More» gibt es für alle Detailverliebten jetzt grosse Schleifen, Blumenstickereien, Pailletteneinsätze und Trompetenärmel. Langeweile hat bei diesen Outfits garantiert keine Chance. Tipps und Beratung gibts in der Boutique an der Fürstenlandstrasse 35, St. Gallen, die Kollektion auf einen Blick hier: www.madeleine-mode.ch (pd)

Madeleine Mode
Versand AG
Fürstenlandstrasse 35
9001 St. Gallen
Telefon 0848 889 848
www.madeleine-mode.ch

Zurück zur Übersicht

Leserkommentare