Heute ist Olympia-Start für Simon Ammann

SKISPRINGEN ⋅ Noch bevor die offizielle Eröffnungsfeier für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang stattfindet (Freitag, 9. Februar, 12 Uhr Schweizer Zeit) absolvieren zahlreiche Athleten ihre ersten Wettkämpfe.
08. Februar 2018, 13:51
Darunter befindet sich auch der Obertoggenburger Simon Ammann, der seine sechsten Olympischen Spiele in Angriff nimmt. Er ist der erste aus dem regionalen Quintett, für den es in Südkorea Ernst gilt. Heute Nachmittag, ab 13.35 Uhr Schweizer Zeit, bestreitet er die Qualifikation auf der Normalschanze. Für den zuletzt formstarken Ammann sollte der Finaleinzug der besten 50 Skispringer, der am Samstag, 10. Februar, 13.35 Uhr Schweizer Zeit über die Bühne geht, eigentlich nur Formsache sein. Ab 13.25 Uhr live im Fernsehen SRF1. (kuc)
 
 

Let's go!!??? #pyeongchang2018

Ein Beitrag geteilt von ? Simon Ammann (@simonammannfanpage) am



()



Einige aktuelle Bilder des Skispringer-Teams aus Südkorea:  

Leserkommentare

Anzeige: