Das Toggenburger Jahr im Rückblick - Teil 5

REGION ⋅ Sind Sie einverstanden mit der Auswahl für den Monat September?
27. Dezember 2017, 10:59
Wenn sich das Jahresende nähert, ist es auch für die Redaktion des «Toggenburger Tagblatts» Zeit, auf die vergangenen zwölf Monate zurückzublicken. Was hat die Region am Fusse der Churfirsten von Januar bis Dezember bewegt? Welche Ereignisse blieben im Thur- und Neckertal in Erinnerung? Und welche sind schon fast wieder in Vergessenheit geraten, sind es aber wert, wieder aufgefrischt zu werden?
  • Man sah es kommen und konnte trotzdem nichts dagegen tun: Das neunte Irish Openair in Enetbühl wurde Opfer des nassen Wetters. Nach dem Zuschauerrekord vom Vorjahr gab es dieses Mal einen Schlammrekord. Der Stimmung tat dies keinen Abbruch.
  • Die Betreiber der Toggenburger Frei- und Naturbäder zogen eine positive Bilanz für die unfallfreie Saison 2017.
  • SP-Nationarätin Barbara Gysi hielt am Heimfest des Alters- und Pflegeheims Wier, Ebnat-Kappel, eine Ansprache.

Der Toggenburger September 2017 im Rückblick.



Bis Jahresende finden Sie, liebe Leserinnen und Leser, jeweils in der Zeitung einen Rückblick auf einen oder zwei Monate des zu Ende gehenden Jahres in unserem Rückblick. Diese Seiten finden Sie jeweils schon am Vorabend online, als Bildergalerie. Teil 1 (Januar/Februar) finden Sie hier, Teil 2 (März/April) hier, Teil 3 (Mai/Juni) hier, Teil 4 (Juli/August) hier.

Sind Sie einverstanden mit unserer Auswahl? Vermissen Sie prägende Ereignisse? Lassen Sie es uns wissen und schreiben Sie uns in den Kommentaren, auf 
Facebook oder per Mail unter redaktion@toggenburgmedien.ch.

Leserkommentare

Anzeige: