Nachwuchstalente im Unihockey

07. Februar 2018, 05:18

Weinfelden Am vergangenen Samstag hat in Weinfelden die dritte Runde der nationalen U17-Trophy von swiss unihockey stattgefunden. Die besten Nachwuchstalente der Jahrgänge 2001 bis 2003 standen sich in den drei Teams Ost, Zentral und West gegenüber. In der Auswahl Ost spielen auch fünf Thurgauer – und dies erfolgreich: Die Ost-Auswahl belegt nach zwei Siegen immer noch den ersten Platz und geht als Favorit ins Finalwochenende. Floorball Thurgau unterstreicht mit der Durchführung der U17-Trophy die Ambitionen noch stärker an der nationalen Spitze mitzuwirken. Die Erfolge der Ostschweizer Auswahl zeigen, dass diese Bestrebungen bereits Früchte tragen. (red)


Anzeige: