Benefizkonzert für die Krebsliga

30. Oktober 2012, 01:35

EGNACH. Am Samstag, 3. November, um 18.30 Uhr findet in der Rietzelghalle in Neukirch-Egnach ein Benefizkonzert für die Thurgauische Krebsliga statt. Die beiden Ostschweizer Bands Santa Fe und Flip Chair sorgen nicht nur für gute Unterhaltung, sondern sind auch an der Organisation der Benefizveranstaltung beteiligt. Santa Fe hat ihre Basis in Roggwil. Sie spielt mehrheitlich eigene Songs im Stil des Südstaatenrocks. Flip Chair ist eine Rock-, Countryrock- und Blues-Coverband aus Rorschach. Mit von der Partie ist auch die Amriswiler Showtanzgruppe Movelight.

Der Eintrittserlös sowie jeglicher Umsatz durch Getränke- und Essensverkauf gehen direkt an die Thurgauische Krebsliga. Ausserdem wird diese mit einem Stand anwesend sein, an dem man sich über weitere Spendenaktionen informieren kann. (red.)


Leserkommentare

Anzeige: