Weihnachtliches im Angebot

GAMS ⋅ Beim Oberstufenzentrum Widem vermochte der Chlausmarkt am vergangenen Samstag allerlei schöne Geschenkartikel und mehr in adventlicher Stimmung zu bieten.
04. Dezember 2017, 05:18
Hansruedi Rohrer

Während Händler Jacken, Mützen und andere wärmende Kleider bereit hielten und sogar der Billige Jakob mit einem Stand vertreten war, konnten die Besucherinnen und Besucher an verschiedenen Marktständen von einem breiten weihnächtlichen Angebot profitieren. Das kam auch vielen gelegen, um noch ein passendes und Freude bringendes Geschenk zu kaufen. Vielleicht auch für sich selber, denn die Auswahl war doch ziemlich gross und in der Vielseitigkeit beeindruckend.

Allerlei Unterhaltung für Gross und Klein

Kerzen, Schmuck, Geschenkkörbe, Weihnachtsgestecke, Holzartikel und weitere Artikel waren da in mannigfacher Weise ausgebreitet. Da gab es aber auch Guetzli, Kaffee, Tee, Glühwein – und sogar ein Päckliservice wurde angeboten. Wichtig am Chlausmarkt war auch das gesellschaftliche Zusammentreffen und die Gemütlichkeit. Das konnte am besten in der vom Männerkochclub Salz und Pfeffer betreuten Festwirtschaft umgesetzt werden. Am Nachmittag gab es für die Kleinen ausserdem Märchengeschichten von Bettina Beusch, und die Gamser Nachwuchsbläser spielten etwas später mit der Future Band auf dem Platz auf.

Beim Eindunkeln kam der St. Nikolaus mit Schmutzlis und Eseln auf den Gamser Widemplatz und hörte sich die Sprüchlein der Kleinen und Kleinsten an. Anschliessend begleiteten die Kinder mit Laternen den Nikolaus in die Kirche. In einem ökumenischen Abendgottesdienst fand dort die stimmungsvolle Aussendungsfeier des St. Nikolaus statt.

Hansruedi Rohrer

redaktion@wundo.ch

 


Leserkommentare

Anzeige: