Siege für Perret und Roth

15. September 2015, 02:36
Heidi Brunner
Procap Sport war kürzlich mit dabei am «schnellsten Neckertaler».

Voller Begeisterung gingen 20 Sportlerinnen und Sportler von Procap Sport Bütschwil und Nesslau an den Start. Einige von ihnen sind bereits zum sechstenmal am Start und kennen diese Rennstrecke inzwischen sehr gut. Gerne geben sie den Neustartenden Tips ab, wie sie am schnellsten zum Ziel gelangen. Als dann um 11 Uhr der Start erfolgte, wurden dann doch noch einige etwas nervös.

Alle spurteten mit freudigen Gesichtern dem Ziel entgegen und genossen die vielen klatschenden Zuschauer, die sie auf der ganzen Strecke unterstützten.

Es dürfen alle sehr stolz auf ihre vollbrachte Leistung sein, aber natürlich wartete man sehr gespannt auf die Rangverkündigung. Bei den Damen war die schnellste Läuferin Olivia Roth, sie freute sich sehr über ihren ersten Rang. Karin Brunner durfte sich über ihren zweiten Rang freuen. Und über den dritten Rang freute sich Manuela Sturzenegger.

Marcel Perret spurtete am schnellsten durchs Ziel und freute sich riesig über den ersten Rang. Gefolgt von Kilian Ruoss, der sich über den tollen zweiten Rang freute. Den dritten Rang sicherte sich Stefan Raschle.

Das ganze Leiterteam gratuliert allen zu ihren tollen Leistungen. Ein grosses Dankeschön auch dem Ski-Club Brunnadern, der es uns jeweils ermöglicht, an diesem Event teilzunehmen.


Leserkommentare

Anzeige: