Die Feuerwehr öffnet die Fahrzeugtüren

ABTWIL ⋅
09. April 2018, 10:06

Bei schönstem Frühlingswetter hat die Feuerwehr Gaiserwald am Samstag zum Tag der offenen Tür geladen. Rund 500 Personen sind der Einladung gefolgt. «Die Rückmeldungen waren sehr positiv. Schön war auch, dass sehr viele Kinder gekommen sind», sagt Feuerwehrkommandant Thomas Kündig. Sie durften sich in die Fahrzeuge der Feuerwehr setzten und eine Rundfahrt mit einem der Autos erleben. «Eines der Highlights des Tages war die Hubrettungsbühne.» So hätten die Besucher Abtwil einmal von oben betrachten können. Zudem weihte die Feuerwehr am Tag der offenen Tür ihr neuestes Fahrzeug, das sie im vergangenen Jahr beschaffen hat, offiziell ein.

Die Feuerwehr Gaiserwald gewährte am Tag der offenen Tür jedoch nicht nur einen Einblick in ihre Fahrzeugflotte. «Wir stellten den Besucherinnen und Besuchern auch unsere neue First-Responder-Einheit vor», sagt Kündig. Diese arbeitet bei Notfällen eng mit der Rettung St. Gallen zusammen. (ren)