Auf der Reithalle Baffles wird grüner Strom produziert

04. Dezember 2015, 02:40

ALTSTÄTTEN. Auf der Reithalle Baffles in Altstätten wurde im September eine Photovoltaikanlage mit 210.08 Kilowattpeak in Betrieb genommen. Der Kavallerieverein Oberrheintal hat die Dachflächen der Firma Swiss Photovoltaik GmbH vermietet.

Was viele noch nicht wussten: Das Unternehmen Swiss Photovoltaik GmbH plant nicht nur für Kunden schlüsselfertige Photovoltaikanlagen mit Preisgarantie, sondern realisiert auch eigene Projekte, mietet dafür die notwendigen Dächer und vermarktet den daraus resultierten Ökostrom.

Der Präsident des Kavallerievereins Oberrheintal, Jules Dietsche, freut sich zusammen mit der Swiss Photovoltaik GmbH, eine Anlage auf der Reithalle Baffles in Altstätten realisiert zu haben. Die Dachvermietung wurde in einem Dachnutzungsvertrag detailliert geregelt. Anstelle einer üblichen, jährlichen Dachmiete hat die Swiss Photovoltaik GmbH die gesamten Kosten für die notwendige Dachsanierung übernommen. Durchgeführt hat die Sanierung die Firma Räss AG, Hinterforst.

Die Photovoltaikanlage mit 210.08 kWp produziert im Jahr rund 193 000 kWh Strom, was den Bedarf von etwa 42 Haushalten deckt. 808 Module (1322.50 m2) wurden im September beidseitig auf dem Reithallendach montiert.

Wer eine Dachfläche vermieten oder selber – ob gross oder klein – eine Photovoltaikanlage bauen möchte, informiert sich bei der Firma Swiss Photovoltaik GmbH unverbindlich und kostenlos. (pd)

Telefon 071 733 38 56 oder www.swiss-photovoltaik.ch

Leserkommentare

Anzeige: