St. Galler Tagblatt Online, 13.01.2018 17:32

Rund 1500 Personen an Anti-WEF-Kundgebung in Bern

An der von linksautonomen Kreisen durchgeführten Anti-WEF-Kundgebung in Bern nehmen geschätzte 1500 Personen teil. Die Situation blieb bislang ruhig. Die Kundgebung verschob sich am späteren Nachmittag zur Reitschule, wo sie laut den Organisatoren offiziell beendet wurde.


(Raphaël Rück)