St. Galler Tagblatt Online, 01.01.2018 09:13

Bessere Sicht dank kaltem Wasser: Tauchen im Winter

In der Nacht hat es geschneit. Aber das ist an diesem regnerischen Sonntagmorgen im Dezember kein Grund für Wintertaucher in Villeneuve im Kanton Waadt nicht ins kalte Wasser des Genfersees zu steigen. Das Tauchen im Winter lohne sich, sagen die leidenschaftlichen Taucher. Denn im Winter sei die Sicht besser. Die Unterwasserwelt sei grossartig mit Muscheln und Süsswasserkrebsen. Speziell warme Tauchanzüge schützen gegen die Kälte - ein wenig.


(Joel Espi)