St. Galler Tagblatt Online, 02.08.2017 15:11

Junge Physiktalente von Schweizer NASA-Forschungschef geehrt

Der Schweizer NASA-Forschungschef Thomas Zurbuchen hat heute Mittwoch die Universität Bern besucht. Nach einer Diskussionsrunde ehrte er vier junge Physik-Talente, die im Juli an die Internationale Physik-Olympiade nach Indonesien gereist und mit zwei Bronzemedaillen heimgekehrt waren. Im Interview erzählen die jungen Physikbegeisterten, was sie dort erlebt haben.


(Sarah Ennemoser)