St. Galler Tagblatt Online, 21.04.2017 10:33

Mit Frostkerzen gegen frostige Temperaturen

Die frostigen April-Nächte dauern an: Auch in der Nacht auf Freitag versuchten zahlreiche Obst- und Weinbauern ihr Gut zu schützen. Wie hier in Jenins in der Graubünden werden dafür oft Frostkerzen eingesetzt. Die Nachfrage ist besonders gross dieses Jahr, weswegen es in der Schweiz und auch in weiteren Ländern zu Engpässen gekommen ist.


(Ennio Leanza)