Videos

Frauenquote für Schweizer Firmen könnte unausweichlich werden

Nur zwei Prozent der Konzernchefs in der Schweiz sind Frauen: Das ist das Ergebnis einer neuen Studie des US-Beratungsunternehmens Heidrick Struggles. "Wenn sich die Quote nicht bald verbessert, werden wir um eine gesetzlich veranlagte Mindestquote nicht herumkommen", sagte Managing Partner Michael Oberwegner im Interview mit AWP Video. ...

Erwin Sperisen aus Gefängnis entlassen

Der frühere Polizeichef Guatemalas, Erwin Sperisen, hat am Montagmorgen das Gefängnis von Champ-Dollon im Kanton Genf verlassen können. Der Fall des schweizerisch-guatemaltekischen Doppelbürgers, dem zehn Mordfälle in Guatemala zur Last gelegt werden, wird am 28. November erneut vor Gericht verhandelt.  ...

Miss Schwellbrunn: Die Gemeinde kürt das schönste Braunvieh

Gekleidet in die traditionelle Appenzeller Tracht, trafen sich am Montag die Landwirte aus Schwellbrunn auf dem Aussichtspunkt Geren, um ihre Kühe zu präsentieren. Die schönsten und leistungsstärksten Tiere werden von einer Jury prämiert.  ...

Deutschlandwahl: Die Facts

Die CDU von Angela Merkel hat die Legislaturwahlen in Deutschland am Sonntag gewonnen - liegt mit 33 Prozent der Stimmen aber auf dem tiefsten Wert seit 1949. Auch die SPD stürzte auf ein Rekordtief von 20,5 Prozent. Einen Erfolg konnte hingegen die extrem-rechte AfD verbuchen (13 Prozent). Sie zieht damit erstmals in den Bundestag ein. ...

Wie weiter mit der Altersvorsorge?

Die Stimmbürger machen sich gemäss Politologe Lukas Golder differenzierte Gedanken über die Reform der Altersvorsorge. Sie wägen ab, was sie hergeben müssen und was sie im Gegenzug bekommen. Gelinge es der Politik, dieses Geben und Nehmen in einen ausgeglichenen Kompromiss zu giessen, hat die nächste Reform der Altersvorsorge gute Chancen. Dies sagt Golder im Interview. ...

Wahlergebnis Deutschland: "In zwei Monaten spricht niemand mehr von der AfD"

Die rechtspopulistische Partei "Alternative für Deutschland" (AfD) hat es bei der gestrigen Bundestagswahl als drittstärkste Partei erstmals in den Deutschen Bundestag geschafft. Doch sie wird laut Burkhard Varnholt keinen Einfluss auf die zukünftige Politik in Deutschland haben. Der Investmentchef Schweiz der Credit Suisse sagt im Interview weiter, welche Auswirkungen die Wahlen auf die Aktienmärkte haben und und in welche Richtung der Euro tendieren dürfte. ...

Altersvorsorge 2020: So erklärt Bundesrat Alain Berset die Niederlage

Das Volk hat die Altersvorsorge 2020 an der Urne abgelehnt. Wie reagiert der verantwortliche Sozialminister Alain Berset auf die Niederlage? Klar ist: Nach der Abstimmung ist vor der Abstimmung. Eine Reform der Altersvorsorge ist angesichts wachsender Defizite für den Bundesrat unumgänglich. ...

Plan B nach dem Volksnein: Wie soll es jetzt weitergehen?

Nach dem Nein zur Reform der Altersvorsroge 2020 heisst es zurück auf Feld 1. Wie sieht der Plan B der Bürgerlichen aus? Welche Konzessionen würde Mitte-Links eingehen? Die Parteipräsidenten Petra Gössi (FDP), Christian Levrat (SP), Albert Rösti (SVP), Gerhard Pfister (CVP) und Regula Rytz (Grüne) nehmen Stellung. ...

Altersvorsorge 2020: Das sagen die Arbeitgeber

Das Volk lehnt die Altersvorsorge 2020 ab. Sehr zur Freude des Arbeitgeberverbandes, der sich für ein Nein eingesetzt hatte. ...

Altersvorsorge 2020: Das sagen die Jungfreisinnigen

Das Volk lehnt die Altersvorsorge 2020 ab. Sehr zur Freude der Jungfreisinnigen, die sich für ein Nein eingesetzt hatten. ...

 

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)