Unbekannter bricht in Mehrfamilienhaus ein

ST.GALLEN ⋅ Am Wochenende ist ein Dieb in ein Mehrfamilienhaus an der Schlatterstrasse eingebrochen. Der Täter stahl unter anderem Geld.
04. Dezember 2017, 09:20
Zwischen Samstagmittag und Sonntagnachmittag ist eine unbekannte Person an der Schlatterstrasse in ein Mehrfamilienhaus eingebrochen. Sie brach ein Fenster auf und durchsuchte das Haus. Entwendet wurden gemäss Kantonspolizei St.Gallen unter anderem Bargeld und Schmuck. Es entstand ein Sachschaden von rund tausend Franken. (kapo/mha)
 

Leserkommentare

Anzeige: