Heroin und Koks sichergestellt

FRAUENFELD ⋅ Die Kantonspolizei Thurgau hat am Dienstag in Frauenfeld einen Drogendealer und einen Abnehmer festgenommen. Zudem gelang es ihr, diverse Betäubungsmittel sicherzustellen.
09. November 2017, 16:24
Fahnder der Kantonspolizei Thurgau kontrollierten kurz nach 16 Uhr zwei Männer. Bei der Personenkontrolle kamen beim Abnehmer, einem 37-jährigen Schweizer, rund 50 Gramm Heroin zum Vorschein. Beim Verkäufer, einem 41-jährigen Albaner, konnten mehrere hundert Franken sichergestellt werden.

Bei der Durchsuchung der Unterkunft des 41-Jährigen wurden laut der Thurgauer Kantonspolizei rund 160 Gramm Heroin und rund 30 Gramm Kokain sichergestellt. Die Staatsanwaltschaft Frauenfeld hat eine Strafuntersuchung eröffnet, der 41-jährige Drogendealer befindet sich in Haft. (kapo/dwa)
 

Leserkommentare

Anzeige: