Geld und Zigaretten aus Club gestohlen

ST. MARGRETHEN ⋅ Unbekannte Täter sind am Donnerstag in St.Margrethen zwischen 1 und 2 Uhr in einen Club eingebrochen. Laut Polizei wurden Bargeld sowie Zigaretten im Wert von mehreren tausend Franken gestohlen.
13. Oktober 2017, 15:53
Wie die St.Galler Kantonspolizei schreibt, verschafften sich die Täter über die Eingangstür gewaltsam Zutritt zum Club. Im Inneren durchsuchte sie die Räumlichkeiten, brachen einen Zigaretten- und zwei Dartautomaten sowie einen Tresor auf.

Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden in unbekannter Höhe. Aufgrund der Spuren geht die Polizei von zwei Einbrechern aus. (kapo/lex)
 

Leserkommentare

Anzeige: