Einbrecher in der Bäckerei

AU ⋅ In der Nacht auf Montag sind Unbekannte an der Hauptstrasse in Au in eine Bäckerei eingebrochen. Sie stahlen unter anderem Bargeld und Zigaretten.
02. Oktober 2017, 08:22
Die Täter verschafften sich laut der St.Galler Kantonspolizei durch ein Fenster gewaltsam Zutritt zum Gebäude. Ihnen fielen Bargeld sowie Zigaretten in die Hände.

Die Beute hat gemäss dem Communiqué einen Wert von mehreren tausend Franken, der Sachschaden beträgt rund 1000 Franken. Gemäss Zeugenaussagen dürfte es sich bei den Tätern um zwei Männer handeln, die dunkel gekleidet waren und zu Fuss in Richtung St.Margrethen geflohen sind. (kapo/dwa)
 
 

Leserkommentare

Anzeige: