Beim Abbiegen gerammt

ST.GALLEN ⋅ Am Dienstagabend lenkte eine 34-Jährige beim Abbiegen von der Autobahnausfahrt St.Fiden in St.Gallen das Auto eines 73-Jährigen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.
06. Dezember 2017, 16:41
Die Frau kam gegen 17.30 Uhr von der Autobahnausfahrt und bog nach links auf die Steinachstrasse ab. Gleichzeitig fuhr der Mann von der Sonnenstrasse in Richtung Autobahn. Bei der Kollision wurde niemand verletzt, es entstand aber Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken, wie die St.Galler Stadtpolizei mitteilt. (stapo/jw)

Leserkommentare

Anzeige: