Ausgewichen und im Strassengraben gelandet

SPEICHER ⋅ Ein Autolenker hat am Freitag bei Speicher einem entgegenkommenden Wagen ausweichen müssen und dabei die Kontrolle über sein Auto verloren. Er kam von der Strasse ab und geriet in den Strassengraben im steil abfallenden Waldbord.
07. Oktober 2017, 11:45
Offenbar war dem Mann ein Auto entgegengekommen, das teilweise auf seiner Spur fuhr, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Zur Bergung des verunglückten Fahrzeugs musste ein Kran aufgeboten werden. Weil das beschädigte Auto Öl verlor, wurde die Feuerwehr aufgeboten. Der Lenker blieb unverletzt (sda)  

Leserkommentare

Anzeige: