FDP Schweiz sagt Nein zu No-Billag

PARTEIEN ⋅ Die FDP Schweiz lehnt die No-Billag-Initiative ab, über die am 4. März abgestimmt wird. Die Delegierten haben am Samstag in Biel mit 204 gegen 82 Stimmen bei 12 Enthaltungen die Nein-Parole beschlossen.
13. Januar 2018, 13:36
(sda)

Leserkommentare

Anzeige: