Enkelbetrügerin im Tessin verhaftet

KRIMINALITÄT ⋅ In Tenero wurde diesen Mittwoch eine Enkelbetrügerin verhaftet. Ihr Opfer hatte Verdacht geschöpft und sich an die Polizei gewandt. Das gaben die Tessiner Staatsanwaltschaft und die Kantonspolizei bekannt.
11. Januar 2018, 15:02

Die 21-jährige Frau sollte am Mittwochnachmittag bei diversen Betrugsopfern das telefonisch vereinbarte Geld abholen. Eines der ausgesuchten Opfer hatte jedoch Verdacht geschöpft und sofort die Polizei alarmiert. So gelang die Verhaftung einer jungen Frau aus Polen. Ob sie Teil einer kriminellen Organisation ist, ist bisher unbekannt. (sda/Bellinzona)


Anzeige: