Zur Mobile-Ansicht wechseln
Tagblatt Online
18. September 2016, 10:10 Uhr

Hawke erhält Ehrenpreis

Hollywood-Star Ethan Hawke hat am Samstag den Ehrenpreis des Filmfestivals von San Sebastián erhalten. Dabei verriet der 45-Jährige, dass er sich in Zukunft mehr hinter als vor der Kamera sieht.

"Ich würde gerne mehr Regie führen", erklärte ein gut gelaunter Hawke in der baskischen Küstenstadt. "Ich hoffe, dass ich beim nächsten Mal als Regisseur nach San Sebastián kommen werde."

Das neuntägige Festival zeigt bis zum 24. September insgesamt mehr als 200 Filme. 17 Filme konkurrieren um den Hauptpreis der "Goldenen Muschel". (sda/dpa)



Kommentar schreiben

Um Beiträge schreiben zu können, müssen Sie eingeloggt sein.
Noch keinen Zugang? Jetzt kostenlos registrieren.



Anzeige:

Anzeige:

Anzeige:

ostjob.ch  STELLENSUCHE

Ostschweizer Trauerportal

tagblatt.ch / leserbilder

FACEBOOK.COM /TAGBLATT