Rollig wechselt von Linz nach Wien

MUSEUMSLEITUNG ⋅ Die Linzer Museumschefin Stella Rollig wird neue künstlerische Leiterin des für seine Klimt-Sammlung berühmten Belvedere in Wien. Dies teilte Kulturminister Thomas Drozda am Montag mit.

17. Oktober 2016, 11:48

Die 1960 geborene Rollig war seit 2004 künstlerische Direktorin des Linzer Lentos Kunstmuseum und später auch des dortigen Nordico Museums. Sie übernimmt das Amt von Agnes Husslein-Arco. Der Vertrag mit der 62-jährigen Kulturmanagerin war nach neun Jahren im Sommer 2016 wegen angeblicher Verstösse gegen hausinterne Verhaltensregeln nicht verlängert worden.

Im Zusammenhang mit dieser "Belvedere-Affäre" war auch die kaufmännische Leitung ausgeschrieben worden. Diesen Posten übernimmt der bisherige Geschäftsführer der Wiener Tageszeitung "Der Standard", Wolfgang Bergmann. (sda/dpa)


Leserkommentare

Anzeige: