Seebeben vor Kos

Bei einem starken Seebeben in der Ägäis sind auf der griechischen Insel Kos zwei Menschen ums leben gekommen und weit über 100 Personen verletzt worden. worden.
Bild wird geladen
Die verwüstung beim Hafen ist deutlich sichtbar. (Bild: Giannis Kiaris/EPA (Kos, 21. Juli 2017))

Artikel zu dieser Bilderserie