Der FCSG unterliegt Lausanne im Olmaspiel

Gleich mit 0:4 musste sich der FC St.Gallen gegen den FC Lausanne-Sport geschlagen geben. Die Espen bekundeten Mängel in der Abwehr und die Pässe waren oft ungenau. Die Waadtländer hingegen zeigten sich selbstsicher.
Bild wird geladen
Der St.Galler Marco Aratore gegen Lausannes Leandro Lucas Marin. (Bild: Keystone)

Artikel zu dieser Bilderserie