Der FCSG spielt unentschieden gegen YB

Der FC St.Gallen trennt sich 2:2 unentschieden von den Young Boys. Lange Zeit schien ein Sieg für die Espen in greifbarer Nähe. YB erzielte erst in der Nachspielzeit den Ausgleichstreffer.
Bild wird geladen
Der St.Galler Roman Buess, links, gegen YBs Loris Benito. (Bild: GIAN EHRENZELLER (KEYSTONE))

Artikel zu dieser Bilderserie