FC St.Gallen

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)
Der St.Galler Tranquillo Barnetta, links, wird vom Aarauer Gerardo Seoane am Trikot gehalten, beim NLA-Meisterschaftsspiel zwischen Aarau und St.Gallen am 3. August 2002 auf dem Brügglifeld in Aarau.

Barnetta kehrt zum FCSG zurück

Der 31-jährige Tranquillo Barnetta hält sein Versprechen: Er hat beim FC St.Gallen einen Vertrag bis 2019 unterschrieben und wird ab dem 1. Januar 2017 für die Espen auflaufen. Wir haben Bilder seiner erfolgreichen Karriere in einer Galerie zusammengestellt. ...

78 Bilder

Der St.Galler Gianluca Gaudino gegen den Basler Alexander Fransson.

Enttäuschung für FCSG gegen FC Basel

Nach dem Sieg gegen Thun waren die Hoffnungen gross, dass der FC St.Gallen auch gegen Basel wieder erfolgreich spielt. Doch diese Hoffnung zerschlug sich bald. ...

18 Bilder

Albert Bunjaku wird zum 1:0 beglückwünscht - doch nur kurze Zeit später schafft Thun den Ausgleich.

FCSG gewinnt Kellerduell

Aufatmen beim FC St.Gallen: Die Espen gewinnen im Berner Oberland die Partie gegen das letztplatzierte Thun 2:1 und verschaffen sich dadurch einen kleinen Vorsprung in der Tabelle. ...

9 Bilder

St. Gallen gewinnt in Le Mont

In der 79. Minute schossen die St.Galler das 1:0 in Le Mont und retteten sich so in die Achtelfinals des Schweizer Cups. ...

15 Bilder

Zelli geht in die Bundesliga und der FCSG verliert gegen den Kantonsrivalen Wil: Das ganze passierte am 11. November 2001.

Die FCSG-Cupniederlagen der vergangenen 15 Jahre

Seit nunmehr 47 Jahren wartet der FC St.Gallen auf einen Cupsieg. Immer wieder war er nahe dran, doch gereicht hat es seit 1969 nicht mehr. In den vergangenen 15 Jahren gab es zudem immer wieder peinliche Aussetzer. ...

15 Bilder

Symptomatisch: Kein Durchkommen für den eingewechselten Albian Ajeti gegen Lugano.

Nächste FCSG-Pleite gegen Lugano

Es will und will nicht besser werden: Der FC St.Gallen kommt spielerisch nicht vom Fleck und verliert das Heimspiel gegen Lugano 0:2. Ideenlos, konzeptlos und planlos lautet das Verdikt gegen die Mannschaft und den Trainer. ...

12 Bilder

Das 3:0-Goal vom Galleer Seifedin Chabbi.

FC St.Gallen gewinnt gegen Luzern

Am Sonntagnachmittag siegten die Espen verdient im Kybunpark mit 3:0 gegen den FC Luzern. ...

23 Bilder

St.Gallens Präsident Dölf Früh verfolgte die Partie aufmerksam - welche Schlüsse zieht er daraus?

Die nächste Espen-Pleite

Der FC St.Gallen bleibt tief in der Krise. Die Espen verlieren in Vaduz 0:2 und stehen nach wie vor bei erst einem Saisonsieg. ...

18 Bilder

Sinnbild für das St.Galler Straucheln: Mario Mutsch gegen Musa Araz.

Niederlage gegen den Aufsteiger

Der FC St.Gallen kommt nicht vom Fleck. Im vierten Spiel der Hinrunde fahren die Ostschweizer gegen Aufsteiger Lausanne die dritte Niederlage ein. ...

8 Bilder

Der Ball geht über die Mauer der Zürcher zum 2:0 für St.Gallen ins Netz.

Erster Saisonsieg für den FCSG

Der FC St.Gallen feiert im Heimspiel gegen GC seinen ersten Saisonsieg. Die Tore zum 2:1-Sieg im Kybunpark erzielten Roman Buess und Yannis Tafer. ...

10 Bilder


Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 (5 Seiten)