Tagliatelle an Zitronensauce

Iiheimischi Chuchi
REZEPT ⋅
03. August 2016, 00:00
  • zirka 600 g feine Tagliatelle
  • ein grosser Topf Salzwasser
  • 5 dl Halbrahm
  • 1 Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
  • zirka 100 g Reibkäse, z.B. Sbrinz
  • wenig Muskatnuss
  • Pfeffer und Salz aus der Mühle
  • nach Bedarf 1 TL Maizena

Zubereitung

Tagliatelle in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgiessen und etwas Butter oder Olivenöl zufügen. Rahm aufkochen, zirka 10 Minuten köcheln lassen. Zitronenschale, Zitronensaft und Reibkäse zufügen, weiterköcheln lassen, bis sich der Käse aufgelöst hat. Mit Salz, Muskatnuss und Pfeffer abschmecken. Der Zitronensaft bindet die Rahmsauce in der Regel gut ab. Falls nötig, Maizena mit 2 EL kaltem Wasser anrühren und die Sauce damit abbinden.

SB
 


Leserkommentare

Anzeige: