Schwarzwurzeln mit Schinken

Iiheimischi Chuchi
REZEPT ⋅
27. Januar 2016, 15:47
  • 1 Gratinform, 1½ bis 2 Liter
  • 3 EL Butter
  • 1 kg Schwarzwurzeln1 Prise Salz
  • 1 TL Zitronensaft
  • 300 g Beinschinken

Guss

  • 3 dl Halbrahm
  • ½ TL Salz
  • ½ TL Paprika
  • 30 g geriebenen Gruyère
  • Muskat und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser rüsten und in der Länge halbieren. Die etwa 15 cm langen Stücke im Salzwasser mit einem Schuss Zitronensaft während knapp 20 Minuten weich kochen. Herausnehmen, kalt abschrecken. Einen Teil der Schwarzwurzeln mit Schinken einwickeln und dann abwechselnd in die ausgebutterte Gratinform schichten.

Guss

Alle Zutaten miteinander vermengen und über die Schwarzwurzeln in der Gratinform giessen. Je nach Gusto mehr oder weniger Gruyère darüberstreuen. In der Backofenmitte bei 200 Grad während 20 bis 25 Minuten gratinieren.

SAM

HINWEIS

Die Idee zu diesem Rezept stammt aus «swissmilk.ch».


Leserkommentare

Anzeige: