Griessköpfli mit Zwetschgen

Iiheimischi Chuchi
REZEPT ⋅
23. Februar 2016, 00:00

Griessköpfli

  • 4 dl Milch
  • 2 dl Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1 Vanillestängel, aufgeschnitten
  • ½ unbehandelte Zitrone, abgeriebene Schale
  • 25 g Zucker
  • 15 g Butter
  • 125 g Griess

Kompott

  • 300 g Zwetschgen, halbiert und entsteint
  • 4 EL Rotwein oder Wasser
  • 3 EL Zucker
  • 1 Zimtstange

Zubereitung

Für Griessköpfli alle Zutaten ausser dem Griess in einer hohen Pfanne zum Kochen bringen. Griess zufügen und unter ständigem Rühren zirka 15 Minuten köcheln lassen. Mehrere ofenfeste Förmchen mit kaltem Wasser ausspülen und nicht abtrocknen. Griess in die Förmchen füllen und gut andrücken. Mehrere Stunden oder über Nacht fest werden lassen. Für das Kompott alle Zutaten in einer Pfanne erhitzen und 10 Minuten köcheln lassen. Zimtstange entfernen. Griessköpfli auf einen Teller stürzen und mit dem Zwetschgenkompott servieren.

SAM


Leserkommentare

Anzeige: