Frische Spargeln im Backofen

Iiheimischi Chuchi
REZEPT ⋅
06. April 2016, 00:00
  • 1 Kilo badische Spargeln
  • 100 Gramm Butter
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 Esslöffel Weisswein
  • 1 Prise Salz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die in etwa gleich dicken Spargeln schälen und das Ende –
nicht die Spargelspitze – abbrechen. Vier grosse Stücke Alufolie auf das Backgitter legen und die Spargeln darauf verteilen. Je 25 Gramm Butter in Flocken darüber verteilen, leicht Salzen und Pfeffern, Frühlingszwiebeln putzen und ganz auf die Spargeln legen, ebenso die gescheibelten Knoblauchzehen. Die Folie zu einem Päckchen falten, darauf achten dass es dicht verschlossen ist – optimal für den Garprozess.

Während 30 bis 40 Minuten im Backofen garen. Die Päckchen geschlossen servieren. Dazu passen Salzkartoffeln und Salat.

SAM


Leserkommentare

Anzeige: