Flower-Sprout-Salat mit Croutons

Iiheimischi Chuchi
REZEPT ⋅
16. Februar 2016, 00:00
250 g Flower Sprout, gewaschen
  • 120 g weisser Chicorée
  • 4 Scheiben Toastbrot, gewürfelt
  • 50 g Trockenfleisch, in feinen Streifen
  • 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 1 Zwiebel, gescheibelt
  • ½ TL Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl zum Braten

Salatsauce

  • 4 EL Apfelessig
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • ½ TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Die Zutaten der Salatsauce vermischen und beiseitestellen. Knoblauch und Brotwürfel im Olivenöl bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, in eine Schüssel geben. Erneut wenig Öl erhitzen und die Zwiebeln leicht rösten und dann zu den Brotwürfeln geben. Wieder ein wenig Öl in die Pfanne und die gewaschenen Flower Sprouts kurz andünsten, mit wenig Wasser ablöschen und bei reduzierter Hitze zugedeckt garen. Derweil Chicorée waschen und fein schneiden und dann zusammen mit den lauwarmen Flower Sprouts und den Trockenfleischstreifen in die Schüssel mit den übrigen Zutaten geben, gut mischen. Salatsauce darübergiessen und nochmals vermischen und lauwarm servieren.

SAM

HINWEIS

Flower Sprout ist eine vitaminreiche Kreuzung aus Rosen- und Federkohl. Zu kaufen gibt es das Gemüse in grossen Coop- oder Migros-Filialen. 


Leserkommentare

Anzeige: