Emilies Käsekuchen

Iiheimischi Chuchi
REZEPT ⋅
02. Februar 2016, 15:41
  • 300 g Kuchenteig
  • 400 g Greyerzer
  • 2 Kartoffeln
  • 2 Eier
  • 2 dl Milch
  • 4 EL Joghurt nature
  • 2 KL Maizena
  • Salz, Pfeffer, Muskat und Zwiebelringe nach Geschmack

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den ausgewallten Kuchenteig auf das Kuchenblech legen. Käse und geschälte rohe Kartoffeln mit Bircherraffel reiben. Eier, Milch, Joghurt, Maizena und Gewürze gut vermischen, danach Käse und Kartoffeln dazugeben und ganze Masse gut durchmischen. Die Masse auf dem Teig verteilen und nach Belieben mit Zwiebelringen belegen. Käsekuchen rund 40 Minuten bei 200 Grad backen. Dazu passt Nüsslisalat gut.

SAM

HINWEIS

Dieses Rezept stammt aus dem Buch «Urner Bäuerinnen kochen».


Leserkommentare

Anzeige: