Steilvorlage für die Mutigen

HOROSKOP ⋅ Die Woche beginnt mit einer eindrücklichen Drachenfigur in Feuer und Luft. Die Einladung, sich mit Begeisterung ins Zeug zu legen und etwas zu riskieren, ergeht an alle. Erfolg winkt, wenn einige Regeln beachtet werden.

Claude Weiss

Bei erster Betrachtung verbinden sich Tatkraft, Erneuerungswille und Glück zu einer überaus harmonischen Kombination, die kaum Wünsche offen lässt. Wäre da nicht der als «Trickster» wirkende, trügerische rückläufige Merkur, der zusammen mit Neptun bis zum 5. September durch Wunschdenken und falsche Vorstellungen für Missverständnisse sorgt. Zur Passivität ist man dennoch nicht verurteilt. Man kann vorausplanen und, nach dem zur Vernebelung geneigt machenden Vollmond vom 6., ab dem 7. September zur Umsetzung schreiten.

Beflügelnde Begeisterung

Die zurzeit spürbaren Energien wirken Wunder, wenn sie auf andere überspringen und geteilt werden. Dies erreichen wir, indem wir gemeinsame, verbindende Ziele anpeilen und Projekte verfolgen, denen sich andere gerne anschliessen. Indem verschiedene Menschen am gleichen Strick ziehen, entsteht ein gemeinsames Werk, an dem sich alle freuen. Partikularinteressen, die den Erfolg des Ganzen unterminieren könnten, treten damit in den Hintergrund. Wer noch zögert, lässt sich von der guten Stimmung anstecken und macht mit, um nichts zu verpassen.

Spiel um Dominanz

Gefragt sind jedoch nicht konservative Vorhaben, die Konventionen hochhalten und die Vergangenheit fortschreiben. Die Menschen sind in Aufruhr und wollen Veränderungen. Erfolgreich sind deshalb jene, welche Vorstellungen, die ihnen ihr eigenes Aussenseitertum diktiert, kraftvoll umsetzen, indem sie gesellschaftliche Missstände aufdecken und Lösungen anbieten. Wer zudem einen Schuss Kreativität und Glamour in seine Vorhaben einfliessen lässt, hat schon fast gewonnen. Der eigenen Andersartigkeit Ausdruck verleihen oder sich jenen anschliessen, die dies tun, lautet dabei die Devise. Das Spiel der Geschlechter läuft nun auf Hochtouren und die Akteure verhalten sich, wie wenn sie auf der Bühne stünden. Dies bringt Spass und Intensität in manche Beziehung und heizt die Erotik an – eine gute Gelegenheit, um zusammen etwas Spannendes zu unternehmen, denn jeder möchte sich zurzeit in seiner ganzen Strahlkraft und Besonderheit erfahren. In dieser angeheizten Stimmung drehen auch die professionellen Schauspieler und Politiker auf, denn sie finden bei ihren Anhängern und Fans Zustimmung, wenn sie Emotionen zeigen. Sofern sich die Volksvertreter nicht an ihrem Spiel fangen lassen, können wir uns noch halbwegs sicher fühlen. Ansonsten sollten wir uns wieder bewusst werden, dass sie nur so lange mächtig sind, wie wir ihnen unsere Stimme geben.

Die grosse Verführung

Was uns davon abhält, klarer zu sehen, welche unserer Vorhaben erfolgreich umsetzbar sind, ist unser Wunschdenken und die daraus hervorgehende Bereitschaft, uns durch schöne Aussichten und Versprechungen verführen zu lassen. Wenn wir Täuschungen vermeiden wollen, nehmen wir uns deshalb in dieser Woche vor Zeitgenossen in Acht, die uns das Blaue vom Himmel versprechen.



Individuelle Horoskopanalysen und persönliche Beratungen Astrodata AG

Chilenholzstrasse 8
8907 Wettswil
Tel.044 700 10 12
www.astrodata.ch

Leserkommentare

Anzeige: