Winterwanderung durch Wartau

(Martin Rechsteiner)
WANDERPARADIES ⋅ Erhöht und mit schöner Aussicht führt der Weg durch das Rheintal vom Sarganserland ins Werdenberg.
07. Dezember 2017, 07:43
Martin Rechsteiner

Die Wanderung im Überblick

Start: Sargans
Ziel: Buchs
Strecke: 20 Kilometer
Wanderzeit: circa 5 Stunden 
Aufstieg: 447 Meter
Abstieg: 482 Meter
Ausrüstung: gutes Schuhwerk
Gaststätten: Gasthaus Rössli, Oberschan, Fr–Di, Restaurant Mühle, Oberschan, Mi–So
Parkplätze: in Buchs oder Sargans
Öffentlicher Verkehr: Züge und Busse an den Bahnhöfen Sargans und Buchs, Bus Nr.420 in Oberschan und Malans SG Richtung Weite oder Trübbach
Kartenmaterial: Landeskarte 1:25000, Blätter 1155 Sargans und 1135 Buchs
1 Sargans Via Bahnhof- und St.Gallerstrasse geht es in Richtung Nordwesten aus dem Zentrum des Städtchens hinaus. Gleich nach dem Hügel mit der Kapelle führt der Weg hoch zum Schloss.

2 Schloss Sargans Nebst einer hübschen Aussicht hat das Schloss ein Restaurant und ein Museum zu bieten.Weiter geht es in Richtung Vild über die Schlossweiherstrasse und den Hölzliweg in ein Waldstück. Entlang der Ratellerstrasse geht es zur Kapelle, anschliessend hinunter zum Weiler Vild.

3 Vild Links im Berg befindet sich das Eisenbergwerk Gonzen, das besichtigt werden kann und eine Einkehrmöglichkeit bietet. Der Weg führt links den Hang hoch, vorbei an der Kapelle Vild. Auf der rechten Seite bietet sich immer wieder eine schöne Aussicht auf Sargans und den Rhein. Nach einem Hof führt der Wanderweg rechts in den Wald. Es geht weiter entlang der Felswand des Maziferchopfs. Auf dieser Passage ist bei Nässe oder Schnee Vorsicht geboten. Die Wanderung führt vorbei an der Schweizer-Familie-Feuerstelle weiter Richtung Obertrübbach. 

4 Obertrübbach Nachdem der Luterbach und der Trüebbach überquert sind, geht es links hoch in Richtung Malans und Oberschan. Rechts gibt es wieder eine schöne Aussicht auf das Rheintal sowie die Liechtensteiner und Bündner Berge. Der Weg mündet ins Strässchen Wiesenrank. Dort geht es nach links, weiter aufwärts. Es folgt ein Waldstück mit einer engen Kurve. Einige Meter nach dem Waldausgang führt ein Wiesenweg abwärts in Richtung Malans und Buchs. Nach einem längeren Waldabschnitt und einigen Passagen mit erneuter Aussicht auf das Tal mündet der Kiesweg in die Dorfstrasse.

5 Malans Die Dorfstrasse führt durch das ruhige Örtchen Malans. Kurz vor dem Dorfende führt der Weg links hoch entlang dem Bettlerstein, dann wieder in die Dorfstrasse.

6 Oberschan Weiter geht es entlang der Dorfstrasse durch das Zentrum Oberschans. Hier gibt es einige Einkehrmöglichkeiten wie die Restaurants Rössli oder Mühle. Dazu hat es im Dorfzentrum einen Volg. Nach der Dorfstrasse führt die Wanderung über die Winkelstrasse, vorbei an der Weinstube Büelstei-Chäller, aus Oberschan hinaus. An der Gabelung kurze Zeit später geht es rechts den kleinen Hügel hoch und wieder abwärts. Der Weg Valschnära führt durch den Wald, vorbei an Schilfpflanzen und einer Schiessanlage. Es folgt ein kurzes Waldstück, dann geht es links aufwärts. An der nächsten Verzweigung führt ein Strässchen bergab Richtung St.Ulrich. In der letzten Kurve im Wald vor dem Weiler kürzt der Wanderweg nach rechts ab.

7 St.Ulrich Es geht geradeaus durch den Weiler mit schöner Aussicht auf Sevelen und das Rheintal. Der Valcupweg führt weiter hoch in den Wald. Bei der nächsten Wegkreuzung geht es nach rechts. Kurz darauf führt der Wanderweg, noch einmal rechts, steil ab bis nach Rans.

8 Rans Wanderweg-Zeichen und Wegweiser führen zuverlässig durch den Weiler. Der Schulweg führt in den Buchser Ortsteil Räfis. Es geht nach links, entlang der Hostetgasse und dem Saarkanal. Die Untere Gasse führt zur Churerstrasse. Am Schulhaus vorbei führt die Stationsstrasse über die Gleise, vorbei am Restaurant Krone auf den Auweg. Kurz vor dem Binnenkanal geht es nach links, vorbei an den Schrebergärten. Der Weg führt durch das Riet über die Rheinaustrasse nach Buchs.

9 Buchs Nach der Eisenbahnbrücke geht es über die Ulmenstrasse an die Rheinstrasse. Der Bahnhof befindet sich 300 Meter links. Buchs bietet viele Einkehrmöglichkeiten.

Dateigröße : 3.65 MBytes.
Download : Jetzt herunterladen!!

Leserkommentare

Anzeige: